E-Herd defekt

Diskutiere E-Herd defekt im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; In unserem Haushalt gibt im Moment ein Gerät nach dem anderen den Geist auf. Unter anderem auch unser alter Juno Herd. Da ist gestern beim Kochen...

  1. #1 flitzblitz, 11.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2020
    flitzblitz

    flitzblitz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.09.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    In unserem Haushalt gibt im Moment ein Gerät nach dem anderen den Geist auf. Unter anderem auch unser alter Juno Herd.
    Da ist gestern beim Kochen der Stift an dem Einstell Regler so blöd abgebrochen, sodaß ich die Herdplatte nicht mehr ausschalten kann. Da es vermutlich keine Ersatzteile von dem Herd mehr zu kaufen gibt, möchte ich einfach die Herdplatte nur permanent ausschalten. Meine Frage an dich, in der Hoffnung das du mir hier auch helfen kannst.: Ich lade mal ein Foto hoch. Habe jetzt den Stecker von dem Ceranfeld rausgezogen und umgekehrt in das Fach reingelegt und anschließend noch die Kunststoffabdeckplatte darüber gelegt. Das Erdungskabel habe ich nicht gelöst. Kann ich den Ceranfeldstecker so gefahrlos umgekehrt in dem Fach lassen, oder muß ich den noch besonders sichern ?
    Merkwürdig, habe gerade die Stromsicherung vom Herd wieder aktiviert und obwohl ich den Stecker vom Ceranfeld rausgezogen habe brennt die Herdlampe, daß Feld wird zwar nicht heiß wie vorher, aber es wird lauwarm. Muß ich noch irgendeinen Stecker rausziehen ? Gruß Marc
     

    Anhänge:

    • Herd.jpg
      Herd.jpg
      Dateigröße:
      126,7 KB
      Aufrufe:
      141
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 12.09.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.140
    Zustimmungen:
    484
    Habe den Beitrag mal aus dem LED Treiber Thema ausgekoppelt um es übersichtlicher zu machen
     
    flitzblitz gefällt das.
  4. HoBi06

    HoBi06 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Da der Herdschalter noch eingeschaltet ist leuchtet die Kontrolllampe nach wie vor.Ferner wird die Leuchte auch von den anderen Schaltern angesteuert.Die Koch platte kann nicht heiß werden da der Anschluss entfernt ist.
    Darüber hinaus ist anzumerken dass die Schalter unabhängig vom Herdfabrikat erhältlich sind.Fast alle Herdschalter und Herplatten kommen von EGO und sind über den Fachhandel oder auch über das Internet zu beziehen.
     
    flitzblitz gefällt das.
Thema:

E-Herd defekt

Die Seite wird geladen...

E-Herd defekt - Ähnliche Themen

  1. Defekte Heizzone E-Herd

    Defekte Heizzone E-Herd: Hallo, durch einen Anschlussfehler ist mir leider eine Heizzone im E-Herd kaputt gegangen. Kann ich die eingebaute (10.51213.092 von EGO) mit...
  2. Bauknecht E-Herd: Regler für Kochfeld defekt

    Bauknecht E-Herd: Regler für Kochfeld defekt: hallo und guten abend zusammen. Help ich habe da eine defekte schaltereinheit für einen bauknecht e-herd. WHIRLPOOL SCALES 1B 4619 615 05781...
  3. E-Herd für CH ausgelegt funktioniert nicht

    E-Herd für CH ausgelegt funktioniert nicht: Hallo! Wir haben extrem kostengünstig einen E-Herd beschaffen können, doch leider funktioniert dieser nicht. Wir haben Ihn ans Stromnetz...
  4. E-Herd Problem

    E-Herd Problem: Guten Tag zusammen, ich bin seit gerade hier im Forum registriert, weil ich am verzweifeln bin. Ich bin gelernter Informatikkaufmann und habe mir...
  5. Betriebsleuchte Zanussi ZOU333X E-Herd Backofen leuchtet dauerhaft

    Betriebsleuchte Zanussi ZOU333X E-Herd Backofen leuchtet dauerhaft: Hallo, seit kurzem leuchtet meine Betriebsleuchte für die Backofenfunktion dauerhaft, sprich auch im komplett ausgeschaltetem Zustand der...