1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

Diskutiere E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Leute! Hab eine Altbau Wohnung ergattert und muss jetzt die Anschlüsse, bzw. Steckdosen anbringen bevor die Küche anrollt! Wie wir dei alte...

  1. #1 Stone_0815, 31.12.2011
    Stone_0815

    Stone_0815 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Hab eine Altbau Wohnung ergattert und muss jetzt die Anschlüsse, bzw. Steckdosen anbringen bevor die Küche anrollt!
    Wie wir dei alte Küche rausgerissen haben, hab ich gesehen das kein Geschirspüler vorhanden war.

    Leider hängt in der Wohnung Schlafzimmer, Küche und Wohnzimmer auf einen 16A automaten.
    Der einzige E-Herd anschluss ist extra abgesichtert mit einen 25A automaten!
    Hab aber gesehen das ich hier nur 230V habe, ein 3x2,5er Kabel.
    Kann ich den Herd auch an die 230V anschliessen wenn ich die Brücken Intern im Herd lasse...?
    Habe auch rechts von der Herdsteckdose ein 3x,2.5er Kabel weck verlegt, kann ich dort noch den Geschirspüler anhängen...!?!? wenn ich nicht beides zugleich einschalte müsste er 25A Automat ja halten oder?

    Hab anbei 2 Fotos hinzugefügt.

    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen!

    DANKE

    Liebe Grüße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 31.12.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    Die 25A Absicherung mit nem 2,5mm² bereiten mir schon Bauchschmerzen :eek:
    Auch ist diese Absicherung schon net mehr zulässig da du ne Schukosteckdose daran anklemmst und das ganze dann sicherlich ohne einen FI mit max. 30mA

    Keine Chance eine Leitung (5x2,5mm² )von der VT zur Küche zu bekommen für den Herd und die vorhandene Leitung dann auf 16A zu sichern für den GS ??

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Stone_0815, 31.12.2011
    Stone_0815

    Stone_0815 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    das mit der leitung ist fast unmöglich... müsst ich durch den Vorraum und das ganze Wohnzimmer fahren... könnt ich wieder alles Abbaun :/ das bereitet mir auch Bauchschmerzen!
    einen Stärkeren Automaten reinsetzen A30 ist keine Lösung?

    Geschirspüler und Herd wird nur versetzt eingeschaltet, das ist mir klar!
    Da beides sicher nicht standhält und dann der FI fält!

    LG
     
  5. #4 Stone_0815, 31.12.2011
    Stone_0815

    Stone_0815 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    gibts keine Notlösung!?

    Das Problem ist das die Wohnung 50m2 hat und Wohzimmer, Küche und Schlafzimmer auf einen Automaten hängen... jetzt trau ich mich nicht den Geschirspüler an dieses Netz zu hängen da ich eine Elektroheizung auch noch habe! nich das mir dann jedes mal der Stromfält beim Fernsehen schaun!

    Oda glaubst würd das funktionieren wenn ich den Geschirspüler auch nur einschalte wenn die Heizung in der Zeit aus ist!?
     
  6. #5 Kaffeeruler, 31.12.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    Zum einen gibt es keine 30A Automaten oder Sicherungen ( in einer Bauform die du verwenden könntest )und zum anderen beziehen sich meine Bauchschmerzen bei den 25A ( grenzwertig, ohne Verlege arten und Leitungslängen sowie Messwerte zu kennen ) darauf das ich es schon zu hoch abgesichert finde und es im Zusammenspiel mit dem GS und dessen Steckdose wie schon gesagt unzulässig ist.

    Da gilt max 16A Sicherung und FI Schutz mit max. 30mA

    Die Steckdose ist ja schon vorhanden wenn ich das Bild richtig deute.
    Somit kann ich nur raten einen Fachmann zu beauftragen, diese Installation abändern zu lassen da net zulässig.
    Alles natürlich mit Rücksprache des Vermieters,der muss dafür bezahlen


    Mfg Dierk
     
  7. #6 Stone_0815, 31.12.2011
    Stone_0815

    Stone_0815 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    Danke Dierk!

    Wenn du das Foto ansiehst, geht ja rechts ein Kabel weck, das wär eigentlich für den GS gedacht gewessen!
    Aber das kann ich ja wieder entfernen!
    Der E-Herd kann ja wohl mit 220V betrieben werden, so viel ich weiß, wenn man alle 3 Phase auf eine Brückt.
    und den GS könnte ich ja dann an den 16A hängen der die Wohnung versorgt...
    oder findest das auch eher schlecht?

    Lg
     
  8. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    GS sollten einen eigenen Stromkreis haben.

    Wenn schon dann 230 V und mit 16 A wirst Du nicht glücklich werden…

    Lutz
     
  9. #8 Strippentod, 01.01.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    Gesundes Neues erstmal! (Auch für deine Installation...:rolleyes:)

    Nein, um Gottes Willen! Ich geh mal davon aus, das die Leitung Unterputz verlegt ist, das bedeutet eigentlich 20 A beim 3x2,5, also eher eine Stufe runter.

    Wozu man sich hier ewentuell noch hinreissen lassen könnte, wäre den GS fest anzuschliessen, dann kämst du um die FI-Geschichte und die 16 A Steckdose drumrum. Das würde aber bedeuten Stecker ab und Garantie weg. Zeitversezter Betrieb wird aber trotzdem nötig sein.
     
  10. #9 Kaffeeruler, 01.01.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    Wenn ich mir das Bild so ansehe, die Aderfarbe ( gelb ) deutet auf AT od CH und Einzelader hin. Da Kurti ja immer davon schwärmt das da alles in Rohr inst. wird besteht ja evtl die Chance das ein Leerrohr von der VT zum Herd geht. Wäre hier wirklich an der richtigen stelle



    Prüfen lassen und Flux ne neue Strippe gelegt

    Mfg Dierk
     
  11. #10 kurtisane, 01.01.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

    Hallo !

    Dadurch dass ich ja schon mal wieder Namentlich zitiert wurde, wäre es vielleicht wirklich immer vorher angebracht, es zu hinterfragen aus welchem Lande der Fragesteller kommt.
    Wir sind zwar schon fast alle in der EU, bzw. dem Deutschsprachigem Raum, wo aber immer noch in der
    E-Technik Länderspezifische Vorschriften o. Normen herrschen.

    Auch wenn wir jetzt wie hier in diesem Falle ein Foto sehen, ist es aber immer noch nicht ersichtlich ob die Zuleitung dann wirklich UP im Rohr o. doch eingemauert daherkommt.
    Und wenn auch UP im Rohr, müsste ja dann im VT wieder erst was nachgebaut werden.
    Da es aber schon wieder um einen E-Herd geht, müssten wir aber auf den Anschluss des FM hinweisen.

    Aber ich denke die meisten Fragesteller sind hier, weil die sich entweder von vornherein was selber zutrauen, die Arbeits-Kosten eines Elis umgehen wollen o. gar nicht wissen welches HH-Gerät wirklich
    wie "richtig" verkabelt bzw. abgesichert u. angeschlossen sein müsste !

    Für gewisse Antworten ist das Forum eigentlich ein zweischneidiges Schwert, bei E-Technik müsste sofort der Hinweis kommen, bitte nicht selber machen weil es zu gefährlich ist, aber wegen einer Nichtfunktionierenden TK-Anlage kann nicht viel passieren, da läuten dann eben nachher immer noch nicht alle Telefone richtig, aber es gibt dabei wenigstens keine "Todesfälle" !

    Irgendwo ist jetzt unlängst wieder mal ein Eli bei der Arbeit an einer Trafostation verstorben, weil dieser der Meinung war, da ist "angeblich" ja alles abgeschaltet gewesen !
     
Thema:

E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V

Die Seite wird geladen...

E-Herd und Geschirspüler (nur 3x2,5) 230V - Ähnliche Themen

  1. E-Herd Anschluss und der Wahnsinn des Vermieters!!

    E-Herd Anschluss und der Wahnsinn des Vermieters!!: Hallo. Ernsthafte Frage. Mein Vermieter (78 Jahre alt Elektroingenieur) hat eine neuen Wohnung installiert. Im Verteiler liegen nur 230V ~ an....
  2. Kühlschrank und E-Herd an einer Verteilerdose???

    Kühlschrank und E-Herd an einer Verteilerdose???: Guten Tag, ich hoffe irgendjemand in diesem Forum kann mir meine Unsicherheit nehmen. Ich wohne in einer Mietswohnung und habe einen neuen E-Herd...
  3. Alter E-Herd und Zwangsabschaltung

    Alter E-Herd und Zwangsabschaltung: Hallo, ich hoffe ich bin mit meiner Frage hier richtig gelandet. Ich wohne derzeit in einem Studentenheim mit 24 Gemeinschaftsküchen...
  4. Schaltergesucht - E-Herd EHD 502 von Hausfreund

    Schaltergesucht - E-Herd EHD 502 von Hausfreund: Hallo und guten Tag, ein Schalter meines E-Herdes ist defekt und müsste getauscht werden. Leider kann ich unter der in der Bedienungsanleitung...
  5. E-Herd haut Sicherung raus wenn länger an

    E-Herd haut Sicherung raus wenn länger an: Hi. nachdem ich so positive Erfahrungen hier gesammelt habe... Wenn ich in unserem EHerd etwas mit richtig langen Garzeiten zubereite, fliegt...