EDV-Ecke stromlos machen

Diskutiere EDV-Ecke stromlos machen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Aloah! Ich habe eine EDV-Ecke mit PC, Monitor, AV-Reciever, etc. und möchte diese bei Nichtbenutzung komplett stromlos machen. Also quasi wie als...

  1. acdc

    acdc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Aloah!

    Ich habe eine EDV-Ecke mit PC, Monitor, AV-Reciever, etc. und möchte diese bei Nichtbenutzung komplett stromlos machen. Also quasi wie als würde ich das Kabel aus der Steckdose ziehen. Wieso ich das so explizit formuliere? Nun, Folgendes:

    Ich hatte so einen BT Zwischenstecker von Voltcraft (diese Billigmarke von Conrad) und konnte somit den Strom per Zeitschaltung, Knopf oder Bluetooth "kappen". Mein alter Monitor hatte so eine kleine LED im Einschaltknopf und wenn ich den Strom "gekappt" habe, hat diese immer noch geleuchtet, ergo ist noch Strom geflossen. Das will ich aber nicht.

    Ich habe derzeit eine schaltbare Steckdosenleiste mit so einem Ein/Aus Kippschalter, allerdings ist diese unter dem Tisch verbaut, damit alles seine Ordnung hat und ich will da nicht immer blind unterm Tisch rumfummeln müssen (*Diva Modus aktiviert*). Jedenfalls suche ich nach einer Lösung - sowas wie ein Zwischenstecker oder von mir aus was zum Einbauen in die Steckdose - mit dem ich die Steckerleiste wo meine ganze EDV dran hängt zu 100% stromlos machen kann. Idealer Weise auch per Funk oder BT (KEIN WLAN). Ist jetzt kein Muss, wäre aber schon nett.

    p.s.: Wäre die EDV zu 100% stromlos wenn ich die Steckerleiste abschalte oder fließt auch da noch minimaler Reststrom. Habe gehört, dass es da irgendwie 1- und 2-fache Relais gibt oder so. Ich kenne mich mit Strom leider nicht aus, will es aber lenren und hätte zur Not auch paar Leute die mir beim Einbau helfen können.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Damien

    Damien Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    30
    Hi.

    Bist du dir sicher, dass der Monitor wirklich nicht stromlos war? Konntest du ihn einschalten wenn der Zwischenstecker abgeschaltet war?
    LEDs haben je nach Bauart eine recht große Kapazität und können durchaus ein zeitlang mit der gespeicherten Energie nachleuchten.

    Ansonsten:
    Ich habe eine ähnliche Situation bei meinem TV-Schrank im Wohnzimmer. Da ist die Steckerleiste auch hinter dem Schrank. Ich habe dort eine Primera-Tec von Brennenstuhl mit externem Schalter. Vielleicht wäre das auch was für dich.

    Gruß

    David
     
  4. acdc

    acdc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da war noch Strom drauf, weil die auch am nächsten Morgen noch geleuchtet hat. Ich habe aktuell eine normale Steckerleiste verbaut. Das Proble ist, dass die eben unter dem Tisch ist, also an der Unterseite der Platte, eben damit sie nirgendwo "rumliegt". Was ich suche ist eher eine Art Zwischenstecker, denn die Steckdose so die Leiste dran hängt ist auf Ellenbogenhöhe und somit gut erreichbar. Ich finde aber überall nur Schrott und billige Eigenmarken bzw. Gerätschaften mit schlechten Bewertungen.

    Meine letzte Idee war ein Raspberry und so eine Master/Slave Steckerleiste, aber der Raspi wollte nicht. Die Dinger sind sowieso unzuverlässig wie sonst was. -.-
     
  5. #4 Rockylangohr, 21.07.2021
    Rockylangohr

    Rockylangohr Leitungssucher

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    35
    Hallo zusammen,

    wenn keine normale Mehrfachsteckdosenleiste in Frage kommt, so vielleicht eine Art Steckdosenturm, den man in die Ecke setzen kann.
    https://www.amazon.de/BESTEK-Steckd...t=&hvlocphy=9068457&hvtargid=pla-350328724985

    Ansonsten reicht doch wahrscheinlich eine normale 2-pol Schaltsteckdose, wie nachfolgend zu sehen.
    https://www.amazon.de/Hama-Steckdos...57&hvtargid=pla-445510582074&psc=1&th=1&psc=1
    Mit dieser würde man dann die vorhandene Steckdosenleiste komplett abschalten, bei den genannten Geräten sollte das von der Leistung her
    auch kein Problem sein.
    Man sollte mögichst darauf achten, dass zumindest ein G/S Zeichen auf dem Teil steht, CE sowieso.

    Gruß Rockylangohr
     
  6. acdc

    acdc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mja, ich denke es bleibt mir eh nichts Anderes übrig als diesen einfachen Zwischenstecker zu kaufen. MIt 2-poliger Schaltung sollte der dann auch keine Rest- oder Minimalspannung mehr weitergeben, sehe ich das richtig?
     
Thema:

EDV-Ecke stromlos machen

Die Seite wird geladen...

EDV-Ecke stromlos machen - Ähnliche Themen

  1. Ader stromlos machen für Bewegungsmelder

    Ader stromlos machen für Bewegungsmelder: Hallo zusammen, ich habe 3 Lampen inkl. jeweis eigenbauten Bewegungsmelder der Fa. Steinel im Außenbereich. Über eine COM Leitung kann man die...
  2. Suche Zwischenstecker o.ä. mit Schaltkontakt stromlos geschlossen

    Suche Zwischenstecker o.ä. mit Schaltkontakt stromlos geschlossen: Suche Zwischenstecker, Bauelement o.ä. mit Schaltkontakt stromlos geschlossen (durchleitend). Kann löten, bin aber kein Elektroniker. Raspberry,...
  3. Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

    Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom: Hallo, bin zum ersten Mal im Forum. Ich habe beim Kauf eines Motorenventils für meine Solaranlage evtl. einen Denkfehler gemacht. Das Ventil ist...
  4. Stromloses Kabel finden in UV?

    Stromloses Kabel finden in UV?: Hallo! Wir haben in einem Bodentank Steckdosen ohne Strom. Alle Sicherungen sind drin. Die Klemme auf denen es laut Plan aufgelegt sein sollte...
  5. Wenn Mainboard stromlos, dann Netzstrom kapen

    Wenn Mainboard stromlos, dann Netzstrom kapen: Hallo, ich habe eine Idee und brauche eure Hilfe. Im Keller steht ein Server der auch wenn er ausgeschaltet ist Strom braucht, da er ja über das...