1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigene Prüftafel erstellen?

Diskutiere Eigene Prüftafel erstellen? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo ich habe immer wieder das Problem, das ich LED Lampen kaufe e27/e14 diese dann nicht funktionieren, ich dran rumbasteln muss. Nun bin ich...

  1. #1 Blitz009, 21.01.2011
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    ich habe immer wieder das Problem, das ich LED Lampen kaufe e27/e14 diese dann nicht funktionieren, ich dran rumbasteln muss.

    Nun bin ich auf die Idee gekommen, mir eine Prüftafel zu bauen.
    Also an einer Holzwand.
    Wie würdet ihr sowas bauen?
    Gibt es da fertige Beispiele?

    Es sollten e27 e14 Lampenfassung dran sein, dann wohl ein ampermeter dazwischen.
    Habe mal vor langer Zeit Elektroinstallateur gelernt....denke ich würde so eine Tafel aber noch hinbekommen.
    Aber was sollte dran sein? Was macht Sinn?

    Und teuer soll diese auch nicht sein!

    Bitte füttert mich mal mit Beispielen!

    Gruß
    blitz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schosch, 21.01.2011
    schosch

    schosch Hülsenpresser

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 kalledom, 21.01.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Eigene Prüftafel erstellen?

    @schosch
    Warum empfiehlst Du etwas, was Du nicht selber ausprobiert hast ?

    Mit dem Prüfgerät können nur Glüh- und Halogenlampen getestet werden, also Lampen mit einem Heizwendel und dem daraus resultuierenden Ohm'schenm Widerstand.
    Bei Sparlampen piepst das Prüfgerät und leuchtet eine LED für 1...2 Sekunden, bis der Kondensator in der Lampen-Elektronik aufgeladen ist; ob der Rest der Elektronik funktioniert und die Lampe leuchten würde kann damit nicht festgestellt werden.
    Für LED-Lampen ist die Versorgungsspannung des Prüfgerätes mit 9V zu gering.
     
  5. #4 Blitz009, 21.01.2011
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
  6. #5 Blitz009, 21.01.2011
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eigene Prüftafel erstellen?



    Es geht nicht um die LED Lampen! Möchte eine Prüftafel bauen, damit ich mal e14 oder e27 Lampen testen kann...ob Led, Glüh, oder Leuchtstoff...
    Auch mal andere Geräte testen kann, wieviel Strom diese ziehen....
    Gruß
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Eigene Prüftafel erstellen?

    Hallo
    Wenn du an den defekten LED Lampen rumbasteln willst, würde ich ein Tischgerät bauen mit einem Trenntransformator und für beide sekundäranschlüsse noch je eine Buchse zum Anschluß eines Meßgerätes.
    Evtl. auch noch verschiedene 12V Fassungen+ Trafo
    Einen Schalter zum ausschalten nicht vergessen oder besser noch 2 Taster den zum Ausschalten in Pilzform und eine Kontrolleuche die anzeigt, das Spannung vorhanden ist.
     
  8. #7 Blitz009, 21.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2011
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eigene Prüftafel erstellen?

    Hallo
    Danke bigdie! So ähnlich soll es dann auch werden!
    Also werde jetzt selber eine plannen. Habe immerhin im Schaltschrankbau gelernt...Mal sehen ob ich es hinbekomme. Wäre Nett, wenn ich Deine/ Eure Unterstüzung hier bekommen kann...

    Ich habe folgende Fragen.


    1. Ampermeter! Welchen Messbereich benötige ich, sollte ich wählen, für Geräte bis 3000 Watt....müssen dann in mA Bereich sein, bei 230 Volt.?
    bei ebay gibs welche.

    2. Muss ich für die Ampermeter eine Absicherung gegen Überstrom vornehmen, wenn ja, wie am besten?


    3. Kann ich das ganze in eine Holzbox einbauen? Nicht sehr schön aber machbar?


    Normalerweise ist die garnicht so schwer, wenn ich mal so überlege. Da es ja eigentlich nur Grundlagen der Elektrotechnik sind, die man dafür benötigt.


    Werde da 2 Lampenfassungen ranbauen. e14 e27.
    Dann noch eine Steckdose.
    Eine Drehstromdose 400 V....kann ich da auch die Ampermeter für verwenden. Wenn ja, gleichen Messbereich?

    Und dann noch ein Trafo rein...wo ich auf 12 V, 9 V...u.s.w transformieren kann...welchen Messbereich sollte man da im Amperemeter verwenden?

    Dann noch Kontrollleuchten! Danke für den Tipp bigdie! Und Umschalter.....und eine Sicherung davor...Fi und Ls-schalter...fertig

    Habt Ihr das hier mal gesehen!
    das ist nicht mal teuer oder??
    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeig...afel-von-ca-1975-***meisterstueck***/18677695


    Gruß
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Eigene Prüftafel erstellen?

    Hallo Ich dachte es wird nur für LED Lampen. Wenn du auch Drehstromanschluß brauchst, kannst du z.B. so ein Meßgerär einbauen
    Janitza UMG 96L Vierleiter Universal-Messgerät UMG 96L Spannung: L-N 50 bis 255 V/AC, L-L 86 bis 442 V/AC,45 bis 65 Hz · Strom: 0 - 5 A/0 - 1 A Einbaumaße DIN 92 mm x 92 mm im Conrad Online Shop
    Wenn 5A nicht reichen, brauchst du dazu noch 3 Stromwandler.
    Ne Holzkiste würde ich auch nicht nehmen. Überleg dir wieviel Platz du brauchst, und such dir dann hier einen Schrank aus.
    Conrad - Online Shop für Technik, Elektronik und innovative Ideen
    Und wie gesagt wenn du an 230V rumbasteln willst kann ein Trenntrafo nicht schaden welche Leistung du brauchst bestimmt dein Geldbeutel
    Einphasen-Trenntransformator elma TT im Conrad Online Shop
     
  10. #9 Blitz009, 21.01.2011
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eigene Prüftafel erstellen?

    Hallo
    Also es soll nicht so teuer und auch nicht so professionell werden. Das hole ich da nicht raus. 170 Euro Messinstrument...das geht nicht...
    Aber irgentwo ein alter Schaltschrank wird sich wohl noch auftreiben lassen...
    Der Trenntransformator! Kannst Du mir die Funktion nochmal erklären? Ist dieser nur für die....blabla...Trennung..komme nicht auf den Namen...also zur Sicherheit...oder warum ein Trafo dazwischen?
    Auch mit den Stromwandlern..habe ich damals auch einige in er Lehre von verdrahtet. Diese schwarzen Dinger, mit den zwei weinroten kleinen deckeln..rechts und links...weiß aber moment nicht mehr die Arbeitsweise genau von diesen...peinlich....aber ist auch schon 16 Jahre her...
    Die wandeln den Strom für das Messgerät um, so das dieses Messgerät den Strom anzeigen kann....ich muss den Wandler auf das Messgerät abstimmen?


    Wie gesagt, es soll nur eine Simple Prüfeinrichtung werden....Lowcost.

    Obwohl es für 60 Euro oder so zu überlegen wäre ob man diese Tafel nicht kauft....steht 80 VB....bekommt man bestimmt für 60...
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Eigene Prüftafel erstellen?

    Nach dem Trafo hat die Ausgangsspannung keine Verbindung mehr zur Erde. d.h. solange du nur einen der beiden Pole berührst, merkst du nichts gefährlich wird es erst wenn du beide Pole berührst.
     
Thema:

Eigene Prüftafel erstellen?

Die Seite wird geladen...

Eigene Prüftafel erstellen? - Ähnliche Themen

  1. Überspannungsschutz im eigenen Haus

    Überspannungsschutz im eigenen Haus: Moin! Ich bin nichtwirklich überängstlich, aber vorbeugen ist besser als ärgern… momentan siehts soaus: Hager Univers Z zweiFelder,...
  2. Eigener Neutralleiter für jeden Stromkreis?

    Eigener Neutralleiter für jeden Stromkreis?: Hallo! Ich bekomme eine neue Küche. Der Installationsplan der Küche sieht die eigene Absicherung des Geschirrspülers, des Backofens (nur Backofen...
  3. Erstellt jeder Versorger seine eigene TAB

    Erstellt jeder Versorger seine eigene TAB: Hallo zusammen, ist es richtig das jedes Energieversorgungsunternehmen seine eigene TAB erstellt? Gibt es da eine Referenz und wo bekome ich die...
  4. Eigene Leiterplatten

    Eigene Leiterplatten: Hallo, da es hier im Forum sicher einige gibt, die zuhause selbst Leiterplatten herstellen, hoffe ich auf ein paar Tipps. Bisher habe ich mit...
  5. Untervetreilung mit eigenem FI schaltet

    Untervetreilung mit eigenem FI schaltet: Hallo, wir sind dabei unsere Dachgeschoss zu einer Wohnung umzubauen, nun zu meiner Frage bisher haben wir einen Verteilerkasten mit FI und...