1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

Diskutiere Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 .... im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 .... Aha... Sorry, aber irgenwie raffe ich noch nicht was du meinst :( Wie bereite ich denn...

  1. bacboy

    bacboy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

    Aha...

    Sorry, aber irgenwie raffe ich noch nicht was du meinst :(

    Wie bereite ich denn nun am Sinnvollsten die Bus Installation vor??

    Ich kann mittels BUSCH-JAEGER 6194/13 Binärausgang, 16 A mit Stromerkennung 8fach meine Steckdosen schalten, die aber alle Sternförmig von an dem BUSCH-JAEGER 6194 gehen.

    Ich kann aber auch BUSCH-JAEGER 6110 U-101 Schaltaktor / -sensor 1fach nutzen, aber das Teil muss dann doch auch Kontakt zu zentralen "Master" haben, damit er funzt oder nicht?

    Verkabeln: Das ganze mit Telfonkabel 2x2x0,6mm2

    Sämtliche Schalter sternförmig in den HWR zurück, Leerdose setzen Kabel rein und gut. Kann ich auch für die Schalter dein vorgeschlagenen BUSCH-JAEGER 6194 nehmen??

    Erste Steckdose in den HWR und von der Ersten dann weiter zu den anderen??

    Gibt es nicht vielleicht ein Bspl für solch eine Vorbereitung??

    Mir ist das schon ganz unangenehm...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.071
    Zustimmungen:
    36
    AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....


    Bekommt er über das Buskabel 2x2x0,6
    Theoretisch ja, da gibt es aber auch noch welche mit mehreren Eingängen, wo man auch 2 oder 4 Sachen schalten kann.
    Wenn du gleich Bussystem einbauen willst, kannst du dir die Sternförmige Verdrahtung der Schalter auch sparen und das gleiche Buskabel, das zu den Steckdosen geht benutzen. Die Sternförmige Verdrahtung war nur für den Fall, das du zum Anfang konventionell installieren willst mit der Option, mal auf Bus umzusteigen.
    genau.
     
  4. bacboy

    bacboy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

    Moinsen,

    ich möchte einfach für später gerüstet sein, falls ich, wie du schon sagtest mal im Lotto gewinne...
    Jetzt möchte ich erstmal ganz normal alles schalten ohne Automatisierung.

    Ich möchte jetzt nur alles richtig machen, damit ich später mich nicht ärgere...
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.071
    Zustimmungen:
    36
    AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

    Bei mir war das vor 10 Jahren genauso. Ich hab auch alles für Bussystem vorgesehen, in der Hoffnung, das der Kram mal billiger wird. Mittlerweile kostet das Zeug soviel € wie es damals DM waren und ich bin mit meiner LOGO, mit der ich mein Licht schalte zufrieden, und frage mich ernsthaft, ob ich das Bussystem überhaupt noch einbauen würde, selbst wenn der Preis jetzt um 90% fallen würde. Es hört sich zwar gut an, wenn man sein Licht oder seine Rollos von Honolulu aus übers Internet schalten kann, aber wann braucht man das schon ausser um seinem Nachbarn zu imponieren. Das gleiche ist, wenn man sein ganzes Haus über ein Touchdisplay steuern kann, ist evtl. am Anfang eine schöne Spielerei aber nach einem halben Jahr ist der Spieltrieb vorbei und das Teil benutzt kein Mensch mehr.
     
  6. bacboy

    bacboy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

    Da hast du natürlich nicht ganz unrecht ;) Aber man hört ja hier mal was, da mal was und jeder weiß es besser.... Schlussendlich stecke ich in der Mitte und möchte natürlich alles richtig machen...

    Tja, aber vermutlich hast du recht...

    Was kann man denn eigentlich grob rechnen, wenn man das Zeug von Anfang an in Haus verbaut??

    Zu schalten wären für den Anfang:

    - Licht
    - Steckdosen
    - Heizkreislauf
    - Vernetzen über das Netzwerk
    - Telefonanlage / Klingel

    Ich jetzt aktuell ein Angebot für mein Häuschen über 8500€... Bin ich da sehr weit von einer BUS Lösung entfernt??
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.071
    Zustimmungen:
    36
  8. bacboy

    bacboy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

    Joah... So 20.000€ bestimmt...

    Ein weiteres Problem sehe ich auch noch in der Fehleranalyse, wenn ich es nicht selbst raffe muss ich jemanden holen der damit um kann.

    So ein "normaler" Stromkreis, ist da ein wenig einfacher zu händeln.

    Ich werde mich wohl auf meine Netzwerk, Sat und LS Verkabelung konzentrieren...
    Da ist es eindeutig, alles sternförmig vom Verteiler aus verlegen...
     
  9. bacboy

    bacboy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
  10. #19 schosch, 16.11.2010
    schosch

    schosch Hülsenpresser

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

    Hi,
    wozu möchtest du in mehreren Räumen ein Raumthermostat einsetzen? willst du das später aus der Ferne steuern können?
    zur Regelung hast du doch den Thermostatkopf auf deinen Heizkörpern oder gibt das alles Fußboden oder Wandheizung...
     
  11. bacboy

    bacboy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

    Ich habe im EG ein Fußbodenheizung und im OG normale Heizkörper.
     
Thema:

Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 ....

Die Seite wird geladen...

Eigenleistung SAT / Netzwerk / 5.1 die 1001 .... - Ähnliche Themen

  1. Erdung einer SAT-Anlage

    Erdung einer SAT-Anlage: Hallo, ich bin gerade beim Umbau meiner SAT-Anlage. Hierbei habe ich jedoch noch einige Fragen zur richtigen Erdung. Unser Elektriker meinte,...
  2. Ersatz Schmelzsicherung durch Leitungsschutzschalter

    Ersatz Schmelzsicherung durch Leitungsschutzschalter: Gruess Euch, Ich habe in meinem Schaltschrank noch 3 Schmelzsicherungen verbaut, die die 3 Phasen, die in mein Nebengebaeude laufen, schuetzen....
  3. Bad und Wc licht schalten + zusätlich mit beiden schalten den ventilaor schalten ohne doppel wechsel

    Bad und Wc licht schalten + zusätlich mit beiden schalten den ventilaor schalten ohne doppel wechsel: 2 wechselschalter die jeweils ein licht schalten zusätzlich sollen beide einen ventialor schalten. Beide aber den gleichen. Ist Bad und Wc....
  4. Zusätzliche Lampe per Funk schalten

    Zusätzliche Lampe per Funk schalten: Hallo zusammen Ich habe folgende Situation In der Garage gibt es zwei Lampen (FL Röhren), die ich mittels zwei Schaltern (Durchgang Haus/Garage...
  5. zusätzlicher Klingeltaster Siedle CA-812

    zusätzlicher Klingeltaster Siedle CA-812: Hi Leute, ich hab mir eine Türsprechanlage Siedle CA-812 zugelegt. Ich möchte nun zusätzlich zur Türstation noch einen Klingeltaster an das...