1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

einbauleuchten

Diskutiere einbauleuchten im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo erstmal an die Experten, habe da mal einpaar Fragen, habe mir einbauspots eingebaut und die sind mir irgendwie zu dunkel, habe 6x35watt...

  1. #1 John2007, 21.06.2007
    John2007

    John2007 Guest

    Hallo erstmal an die Experten,

    habe da mal einpaar Fragen,

    habe mir einbauspots eingebaut und die sind mir irgendwie zu dunkel, habe 6x35watt eingebaut in meinen 25qm Wohnzimmer und das war zu dunkel da habe ich mir gedacht probier einfach mal 50 Watt leuchten aber das ist dann noch dunkeler geworden und es dauert bein einschalten der Leuchte etwas bis sie angeht nicht sehr lange aber normal ist das nicht kann mir da jemand weiter helfen was da los ist?? kann es am Trafo liegen?? habe 2x150VA Trafos und die spots sind aufgeteilt 3 zu jedem Trafo.

    Wie bekomme ich mein Zimmer noch heller???

    und noch was und zwar die leuchte hat eine einbautiefe von 50mm und die habe ich genau eingehalten also mehr konnte ich sowieso nicht mehr, habe aber in der tiefe holz kann da was passieren?? oder was kann ich machen das nichts passiert?? habe nämlich in anderen forumen so durchgelesen und das hat mir etwas Angst gemacht

    habe gelesen das es schutzgehäuse für Halogen Einbauleuchten gibt die man zum Brandschutz über die die leuchte im innenraum befestigen kann nur weiss ich nicht wie diese Dinger heissen bzw wo es diese dinger gibt weiss jemand was ich meine???


    Würde mich sehr über tipps von euch freuen..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PatBonner, 21.06.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: einbauleuchten

    Hallo John !

    Welche Trafos sind das genau ?
    Handelt es sich um Gewickelte Trafos, oder um elektronische ?

    Wie Lang ist die Leitung am Trafo zu den Leuchten und welchen Querschnitt hat die ?

    Grüsse
    Paddy
     
  4. #3 Michael, 22.06.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: einbauleuchten

    Hallo John,

    da Paddy den technischen Teil übernimmt, sage ich mal was zu den Schutzgehäusen.

    Der Errichter der Beleuchtungsanlage ist für die Sicherheit verantwortlich. Wenn Du darant rumschraubst bist Du automatisch auch der verantwortliche.

    Deine Sicherheitsbedenken teile ich.

    Es gibt Einbaugehäuse von Kaiser welche Sicherheit garantieren. Allerdings nur bis 35 Watt Leuchtmittel und Nur Leuchtmittel mit Aluminiumreflektor. Das heißt es wird danach immer noch zu dunkel sein.

    Hier die Gehäuse:

    Voltus Elektro Shop | ThermoX Gehäuse für Hohldecken | Einbaustrahler Spots | Leuchten | Licht

    Hier die Leuchtmittel:

    Voltus Elektro Shop | Aluminium | Glasreflektor DECOSTAR | Halogen Niedervolt-12 Volt | Osram-Halogenlampen | Lampen | Licht

    Allerdings brauchst Du 9 CM von Unterkante der abgehängten Decke bis zur Konstruktion um die Gehäuse einsetzen zu können.

    Dein Problem sehe ich an anderer Stelle. Niedervolt Einbaustrahler werden sehr gerne überall eingesetzt. Allerdings wird dabei meist eins vergessen: Niedervoltus Einbauleuchten sind nicht für Allgemeinbeleuchtung gedacht! Es ist eine Akzentbeleuchtung. Was Du brauchst ist also eine echte Grundbeleuchtung.

    Gruß
    Michael
     
  5. #4 John2007, 22.06.2007
    John2007

    John2007 Guest

  6. #5 kalledom, 22.06.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: einbauleuchten

    Hallo John2007,
    ich gebe zu bedenken, daß 50 Watt = 50 Watt bleiben, ganz gleich ob Du Nieder- oder Hochvolt-Lampen nimmst. Die Wärmeentwicklung ist bei beiden Typen (fast) gleich.
    Wenn Du Hochvoltlampen mit 100 Watt und mehr nehmen möchtest, dann wird es zwar heller, aber die Wärmeentwicklung wird enorm; das wird zu heiß.
    Die (Verlust-)Wärme / Hitze ist und bleibt das große Problem.
     
  7. #6 trekmann, 22.06.2007
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: einbauleuchten

    Hallo,

    welchen Querschnitt haben die verlegen Leitungen ?

    Mfg Marcell
     
  8. #7 PatBonner, 22.06.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.06.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: einbauleuchten

    Js,

    Bitte unbedingt die Frage nach Querschnitt beantworten, erst dann können wir eine technische Auskunft geben.

    Grüsse
    Paddy
     
  9. #8 John2007, 22.06.2007
    John2007

    John2007 Guest

    AW: einbauleuchten

    soweit ich das beurteilen kann sin es 1q oder 1.5q also um dreh ich bin kein elektricker deshalb weiss ich das nicht so richtig aber wieviel muss es denn sein??
     
  10. #9 Lötauge35, 22.06.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: einbauleuchten

    ich vermute mal , das es am trafo liegt, denn die 3x 50Watt müsste er bei der kurzen Zuleitung auch schaffen.
    Deshalb solltest du mal einen anderen Trafo testen.
     
  11. #10 John2007, 22.06.2007
    John2007

    John2007 Guest

    AW: einbauleuchten

    das habe ich schon getestet aber ohne erfolg,
    ein unterschied muss man doch zwischen 35watt und 50watt erkennen mensch das ding macht mich noch verrückt
     
Thema:

einbauleuchten

Die Seite wird geladen...

einbauleuchten - Ähnliche Themen

  1. Konventioneller Trafo für LED Einbauleuchten nur zu 50% Belastet.... ist das okay?

    Konventioneller Trafo für LED Einbauleuchten nur zu 50% Belastet.... ist das okay?: Hallo, nachdem ich mit Schaltnetzteilen immer Störungen beim DAB Radio Empfang hatte habe ich mir nun von Paulmann Konventionelle LED Trafos...
  2. Umstellung Einbauleuchten auf LED

    Umstellung Einbauleuchten auf LED: Hallo, ich habe eine Frage an Euch. Wir haben in einigen Räumen in den Holzdecken Einbauleuchten mit Halogenglühlampen. Wir möchten auf...
  3. 230V oder 12V Led Einbauleuchten

    230V oder 12V Led Einbauleuchten: Hallo Ich brauche mal euren Rat. Ich würde gerne Leds verbauen in einer Betondecke also gleich die Dosen alles einlegen.....und dort dann Leds...
  4. Einbauleuchten ansteuern

    Einbauleuchten ansteuern: Hallo zusammen. Folgende Konstellation: Ein Flur mit mehreren LED-Rastereinbauleuchten. Alle werden mit 3 Wechselschaltern eingeschaltet. Jetzt...
  5. Verkaufe TRILUX LED Deckeneinbauleuchten 625x625

    Verkaufe TRILUX LED Deckeneinbauleuchten 625x625: Guten Morgen, ich habe noch 7 St. LED Deckeneinbauleuchten von TRILUX die ich gerne verkaufen möchte. Es handelt sich allerdings um...