Elektrikerschere

Diskutiere Elektrikerschere im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; https://www.knipex.de/produkte/kabelscheren-und-drahtseilscheren/elektrikerschere/elektrikerschere/9505155SB Hallo zusammen, wer hat Erfahrungen...

  1. #1 Elektro, 09.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    360
    https://www.knipex.de/produkte/kabe...n/elektrikerschere/elektrikerschere/9505155SB
    Hallo zusammen,
    wer hat Erfahrungen mit einer Elektrikerschere?

    Ich habe die Knipex getestet.
    3*1,5 mm NYM geht noch.
    Mehr traue ich der Schere an starrer Leitung nicht zu.
    Ist das mehr für flexible Leitungen ...?
    Finde im Datenblatt keine Angaben für den genauen Einsatz

    Edit H07V-K 10 mm² scheidet die Schere wie Butter ...
    Kabelbinder auch gut zu schneiden
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Elektrikerschere. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. toshi

    toshi Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    21
    Hab bis vor ein paar Monaten auch geschmunzelt über dieses "unnötige" Werkzeug.
    Seit dem ich seit einer Weile verwende ich diese hier:
    https://www.intercable.tools/de/werkzeug/handwerkzeuge/scheren
    als "immer dabei" Werkzeug mit Holster.
    Die "Crimpfunktion" mit dem Plastikgesenk für kleine AEHs ist eher ein Spielzeug und würde ich nur im absoluten Notfall verwenden.
    Die Schere ist aber klasse und ich verwende sie ständig. Abmanten und Abisolieren geht super, ebenso schneiden von flexiblen Kabel bis 16mm2.
    Auch alle möglichen anderen Aktivitäten bei der Montage/Demontage wie Kabelbinder abschneiden/durchschneiden oder wofür man sonst Messer und Schere verwendet.

    Starre Leitungen hab ich damit nicht geschnitten. Sollte man auch nicht, wenn ich die Beschreibung richtig verstehe.

    Mit der Knipex habe ich keine Erfahrung.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.701
    Zustimmungen:
    518
    Steht doch da, wofür sie ist, um Elektriker zu schneiden:D
    Aber im Erst, was soll man noch alles herum schleppen? Eine Schere verwende ich mitunter um Beschriftungsstreifen zu kürzen, aber selbst dafür nehme ich wahrscheinlich öfter den Seitenschneider.:D
     
  5. #4 Elektro, 12.10.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    360
    Hallo,
    wenn es auch nur Pappe, Papier, Kabelbinder ... sind, ich finde die Schere gut.
    Flexible Leitung wird sauberer geschnitten als mit dem Seitenschneider.
    Wenn dann schon mit dabei kann dann auch noch das Nym geschnitten werden?
     
  6. toshi

    toshi Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    21
    Also ich habs grade mal probiert mit einem NYM-J 3x1.5
    geht schon, braucht ein wenig mehr Kraft.
    Schere bekommt davon keine sichtbaren Scharten.

    Mir ist für sowas aber der Seitenschneider lieber.

    Ich denke die Elektrikerschere ist da ähnlich wie die Kabelschere eher für feindrähtige Leitungen prädestiniert.
     
  7. #6 Elektro, 12.10.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    360
    NYM-J 3x1.5 geht bei mir auch gut. Nur ob das auf die Lebensdauer geht?
    Ich habe ja noch die
    Davon bin ich begeistert. Bis 5*2,5 Nym kein Problem.
    Was diese Zange nicht kann, wie Kabelbinder, schneidet die Schere.
     
    toshi gefällt das.
  8. #7 Lasttrennschalter, 12.10.2021
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    78
    Ist die Schere noch so scharf, zu kurz ist zu kurz
     
  9. #8 Elektro, 12.10.2021
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    360
    Kurz ist jedoch handlicher im Verteiler wie zum Kabelbinder abschneiden ...
     
  10. #9 Lasttrennschalter, 12.10.2021
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    78
    Mein "zu kurz" bezog sich auf "zu kurz abgeschnitten":whistling:
     
Thema:

Elektrikerschere