1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elektrischer Aufzug

Diskutiere Elektrischer Aufzug im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Elektrischer Aufzug Besser krieg ichs mit splan nicht hin: Das ist doch perfekt ! Vielen Dank ich änder meinen auch kurz so um.

  1. nico24

    nico24 Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    AW: Elektrischer Aufzug

    Das ist doch perfekt !

    Vielen Dank ich änder meinen auch kurz so um.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nico24

    nico24 Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    AW: Elektrischer Aufzug

    http://img3.imagebanana.com/img/ql9dbe3k/Aufzug1111.jpg

    Wie aktiviere ich jetzt die Türe ?
    Wenn ich hinter dem Taster bin, funktioniert die Türe ja nur wenn der Taster gedrückt ist.

    Wäre es deswegen nicht besser anstatt dem Taster ein Relais zu haben ?
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    41
    AW: Elektrischer Aufzug

    Nun bleib mal ganz ruhig. Das mit den Türen kommt viel weiter hinten!

    Also hat Deine Simulation geklappt! Der Motor läuft abwärts oder aufwärts, jenachdem welchen Taster Du drückst?
     
  5. nico24

    nico24 Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    AW: Elektrischer Aufzug

    Ja, genau die Simulation hat geklappt ;)
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    41
    AW: Elektrischer Aufzug

    Na supi!

    Aber wenn Du den Taster loslässt, bleibt der Motor stehen, oder?
    Dann könnte man ja erstmal dafür sorgen, dass der Motor weiterläuft.
    Also, ich hab keinen Bock vorm Fahrstuhl zu stehen und solange drücken zu müssen, bis das Biest da ist.

    Also müsste man so machen, dass (erstmal) ein Relais angezogen bleibt, nachdem man den entsprechenden Taster gedrückt hat. Eine Idee?

    Gruß Gert
     
  7. nico24

    nico24 Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    AW: Elektrischer Aufzug

    Ja, genau so ist es.


    Also:

    Wenn ich nach dem "Taster" ein Relais schalte, bekommt das nur einen kurzen "Impuls", das heisst so funktioniert das ganze nicht.
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    41
    AW: Elektrischer Aufzug

    So soll es ja auch erstmal sein.

    Ich glaube, langsam wirst Du ungeduldig, oder?

    Der Job ist aber auch nicht einfach!

    Also du drückst zum Bleistift Taster aufwärts. Das Relais aufwärts zieht an und schaltet plus und minus zum Motor. Damit das Relais angezogen bleibt, kann man den Plus vom Motor (aufwärts) mit dem unteren Kontakt des Tasters aufwärts verbinden.

    Sieht dann so aus:
     

    Anhänge:

  9. nico24

    nico24 Strippenzieher

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    AW: Elektrischer Aufzug

    Super Gert, das is genial !!!

    Ich habe das gleich mal in meiner Schaltung umgesetzt.

    Ich habe nur hinten 2 "Öffnunskontakte" erstellt, um wieder in den Normalzustand zu kommen, damit es mit beiden Richtungen funktioniert.

    Kann man diese als "Endschalter" benutzen, bzw. wenn man sie durch einen "Einpoliger Umschalter" ersetzt und dann das ganze an ein Relais kuppelt ?

    Oder wie geht es nun weiter ?

    http://img3.imagebanana.com/img/errdz9j/Aufzug01.jpg


    Vielen Dank für dein klasse Engagement.
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    41
    AW: Elektrischer Aufzug

    Dachte, daß du schon in der Heiafalle bist.

    Wart mal, einen hab ich noch für heute, dann muß ich aber Schluß machen
     
  11. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    41
    AW: Elektrischer Aufzug

    Also, die Idee ist ist gut! Super, dass Du erkennst, zwei Öffnerkontakte zu brauchen, um die Richtung umkehren zu können. Und die Idee, die Schalter als Umschalter zu nehmen,... hatte ich nicht was gelesen von Realschulprojekt?

    Geug des Lobes,
    wenn Du genau hinguckst, hast Du an den beiden Öffnern (Endschaltern) aber keinen Plus bzw. Spannung mehr, wenn sie betätigt wurden. Besser wäre vielleicht, die Öffner zwischen plus und die Anforderungstaster einzubauen.

    Probiers mal
     
Thema:

Elektrischer Aufzug

Die Seite wird geladen...

Elektrischer Aufzug - Ähnliche Themen

  1. Schaltung für Impuls-Umpolung von Elektrischer Linearantrieb 12 V

    Schaltung für Impuls-Umpolung von Elektrischer Linearantrieb 12 V: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und bin auch nicht so bewandert mit Elektronik. Ich habe einen "Gazechimp DC 12V Heavy Duty Elektrischer...
  2. Fahrraddynamoselbstbau - Suche Hilfe bei der Deutung elektrischer Daten

    Fahrraddynamoselbstbau - Suche Hilfe bei der Deutung elektrischer Daten: Hallo, ich möchte gerne mein Velomobil mit einem Generator versehen, mit dem ich meinen Bordakku (8,4 V, 0,8 A steht auf dem Ladegerät) aufladen...
  3. Elektrischer Zugschieber mit Linear Zylinder DSZY 1 Schaltplan?

    Elektrischer Zugschieber mit Linear Zylinder DSZY 1 Schaltplan?: Hallo Leute habe mir einen Elektrischen Zugschieber zugelegt dieser wird mit Hilfe eines Linear Elektrozylinders auf und zu gefahren . Der...
  4. Elektrischer Anschluss

    Elektrischer Anschluss: Habt Nachsicht mit mir ich bin kein Fachmann. Zeitschaltuhr Vistamatic Tim Control an einnen Rolladenmotor Somfy Elektronic Anschliessen, wie...
  5. Computer spinnt beim Einschalten elektrischer Verbraucher

    Computer spinnt beim Einschalten elektrischer Verbraucher: Moin Leute, ich habe seit geraumer Zeit mit einem sehr merkwürdigen Problem zu kämpfen. Immer wenn elektrischer Verbraucher eingeschaltet wird...