1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

Diskutiere Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe ein seriöses elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine mit 3 380V Motoren und hoffe bei euch Hilfe zu finden. Ich...

  1. Aloha

    Aloha Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein seriöses elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine mit 3 380V Motoren und hoffe bei euch Hilfe zu finden.

    Ich wohne in Luxemburg und habe eine gebrauchte Holzbearbeitungsmaschine (Hammer C3-31 Trend) in Deutschland gekauft.

    Gestern habe ich die Maschine zum ersten Mal gestartet. Die Saege lief einige Sekunden, dann habe ich sie ausgeschaltet weil der Schutz über dem Sägeblatt nicht fest war und sich bis auf den Tisch geneigt hat. Seitdem konnte ich keinen der 3 Motoren starten. Der Sägemotor versuchte zu starten, ebenso die Fräsmaschine, aber sie konnten nicht durchstarten. Der Hauptschalter ist von 1 auf 0 gesprungen und die Sicherungen im Sicherungskasten meiner Werkstatt sind herausgesprungen. Ich habe sie wieder eingeschaltet und den Hauptschalter der Maschine wieder auf 1 gestellt, und die Sicherungen sind sofort wieder raus gesprungen.

    Danach habe ich im Keller des Hauses angeschlossen, und da sind auch die Sicherungen gesprungen.

    Ich habe dann mit einem anderen Kabel versucht, ohne Resulatart

    Leider habe ich keine Gebrauchsanleitung und somit auch nicht den Schaltplan der Maschine.

    Da die Absauganlage die ich vom selben Verkäufer bekommen habe funktioniert, gehe ich mal davon aus dass es nicht so sein kann dass die Anschlüsse nicht den meinigen entsprechen.

    Ich habe die Maschine nochmal durchgeschaut und mir ist aufgefallen, dass ein kleiner Riegel der sowohl die Oeffnung des Schiebebleches das den Zugang zum Sägeblatt verdeckt, als auch eine kleine Tür zum Inneleben der Maschine kontrolliert, nicht in der richtigen Position war, und ich glaube da gibt es einen Schalter der die Position kontrolliert. Ich habe den Hebel in die richtige Position gebracht, habe die Sicherungen in meiner Werkstatt wieder eingeschaltet, den Stecker eingesteckt und den Hauptschalter auf 1 gestellt, mit dem Resultat dass die Hauptsicherung des Hauses herausgesprungen ist! Das habe ich bisher noch nie fertig gekriegt!
    Es scheint also ein seriöses Problem zu geben.

    Ich habe den Hauptschalter mal losgeschraubt, und alle Kabel sind fest; idem im Stecker. Mir ist aber aufgefallen dass der Stecker einen Phasenwender eingebaut hat. Könnte es eventuell daran liegen und ich bräuchte ihn nur umzudrehen?

    Hier einige Bilder (eins 2 mal; ich habe es nicht weg gekriegt): der Hauptschalter, mein Sicherungskasten der Werkstatt und der Stecker mit Phasenwender.
    20150305_162822[1].jpg 20150304_163526.jpg 20150305_162428.jpg
    Ich freue mich auf eure Antworten.

    Mit freundlichen Grüssen

    Aloha
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 05.03.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    BDA zum Download
    http://maschinen.felder-gruppe.at/uploads/document/503010-904_01_0809_HA_BA_C331_GER_Lo.pdf

    Der Hersteller gibt eine C16A Absicherung vor
    Schaltplan müsstest du anfragen wenn er nicht im Kasten der Steuerung ist

    Kann gut sein wenn eine Phasenüberwachung eingebaut ist

    Mfg Dierk
     
  4. Aloha

    Aloha Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    Hallo,
    vielen Dank fuer die Antwort und den link. Das ist die Bedienungsanleitung der aktuellen Version, allerdings habe ich festgestellt (ich hatte sie bei Felder gefunden) dass viele Punkte uebereinstimmen.

    Kann ich es riskieren die Phasen umzudrehen und nochmal zu versuchen?

    MfG

    Aloha
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    Mit den B16A wirst du nicht glücklich werden.
     
  6. Aloha

    Aloha Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    Hallo "bigdie",

    Kannst du mir das bitte naeher erklaeren? Ich verstehe nicht sooo viel von der Elektrik
     
  7. Gexle

    Gexle Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    Hallo

    Von oben Zitat: Der Hersteller gibt eine C16A Absicherung vor

    Er meint du solltest den vorhanden B16 Automaten durch einen C16 ersetzen....

    Weil der B16 den Anlaufstrom nicht aushalten kann darum C16...

    Mfg
     
  8. #7 Kaffeeruler, 06.03.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    Ja, kannst du machen



    Und deine 3 Sicherungen mit B16A lässt du tauschen gegen C16A


    Mfg Dierk
     
  9. Aloha

    Aloha Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    Hallo "Gexie",

    Vielen Dank fuer die Erlaeuterungen.
    kann das das Springen der Haupt-und der anderen Sicherungen erklaeren?
    Wozu ist eigentlich dieser Phasenwandler gedacht? Ist es so dass man den umdrehen muss wenn eine Maschine falsch rum laeuft?
    Was ist die Phasenueberwachung?
    MfG
    Aloha
     
  10. #9 Kaffeeruler, 06.03.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    Ja, ein Phasenwender ändert das Drehfeld

    Eine Phasenüberwachung überwacht je nach Ausführung ob

    - alle 3 Phasen anliegen
    - Drehfeld
    - die richtige Spannung
    - usw

    Mfg Dierk
     
  11. Aloha

    Aloha Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

    Hallo Dierk,
    meinst du ich kann es riskieren die Phasen zu wechseln und nochmal zu versuchen?
     
Thema:

Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine

Die Seite wird geladen...

Elektrisches Problem mit einer Holzbearbeitungsmaschine - Ähnliche Themen

  1. Elektrisches Warmwassergrät für nicht frostfreie Garage

    Elektrisches Warmwassergrät für nicht frostfreie Garage: In meiner Garage habe ich einen Wasseranschluß fur kaltes Wasser. Dort brauch ich gelegentlich warmes / heißes Wasser, was ich bisher in Eimern...
  2. Elektrisches Magnetfeld bei Alu od. Kupferkabel größer? Teslar, Stromfluss etc.

    Elektrisches Magnetfeld bei Alu od. Kupferkabel größer? Teslar, Stromfluss etc.: Hallo zusammen, Möchte mal fragen ob Alu oder Kupferkabel ein größeres Magnetfeld erzeugt wenn dieses Kabel von Strom durchflossen wird? Ich...
  3. Elektrisches Thermostat für Handtuchheizkörper ohne Erdung ?

    Elektrisches Thermostat für Handtuchheizkörper ohne Erdung ?: Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage, die mich beschäftigt und zwar stehe ich nun zum ersten mal vor dem...
  4. Elektrisches Ziffernschloss im Schrank

    Elektrisches Ziffernschloss im Schrank: Guten Morgen, ich bin neu hier im Forum. Ich habe das Forum über Google gefunden. Nun komme ich zu meinem Plan. Ich möchte einen beliebigen...
  5. Baustromverteiler / FI-Problem

    Baustromverteiler / FI-Problem: Hallo zusammen, folgende Situation: Eine teilweise abgebrannte Stallung wird durch einen Baustromverteiler gespeisst. Dabei hat der...