1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elektromagnet einschalten

Diskutiere Elektromagnet einschalten im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Ich sollte über ein Relais und eine Stromversorgung ein el. Magnet einschalten. ca. 0.5 Ampere um die Stromversorgung und das Relais vor...

  1. ibolg

    ibolg Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich sollte über ein Relais und eine Stromversorgung ein el. Magnet einschalten. ca. 0.5 Ampere
    um die Stromversorgung und das Relais vor Überströmen zu schützen, denke ich an eine Freilaufdiode.
    Ist das eine gute Idee?
    Gibt es Sachen die man beachten muss?
    Was für eine Diode nehme ich da? Dimension usw. ?

    Danke für die Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NachtHacker, 19.01.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Elektromagnet einschalten

    Hallo,ja eine gute Idee eine Freilaufdiode zu verwenden! Das Relais must du nicht schützen, sondern den Transistor der das Relais einschaltet! Das Relais erzeugt durch Selbstinduktion einen negativen Schaltimpuls beim Abschalten. Ebenso brauchst du für deinen Magnet, den du über den Relaiskontakt schalten willst auch eine Freilaufdiode, um den Relaiskontakt vor Kontaktbrand beim Öffnen zu vermeiden! Beim Schalten induktiver Lasten können hohe Spannungen bis 1000V entstehen, daher brauchst du eine Diode die das aushält. Eine sehr bekannte und preisgünstige Diode ist die 1N4007, sie verträgt 1A und max. 1000V, die kannst dü für das Relais und für den Magneten verwenden. Du musst sie parallel in Sperrrichtung zur Spule schalten.
     
  4. #3 bigdie, 19.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2010
    bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Elektromagnet einschalten

    Die Diode braucht nur die normale Betriebsspannung aushalten, weil sie beim Betrieb in Sperrichtung ist. Die Induktionspannung beim Ausschalten hat entgegengesetzte Polarität. d.h. die Diode ist in Durchlaßrichtung und schließt die Induktionsspannung kurz bzw. begrenzt sie auf die Durchlaßspannung der Diode (ca. 0,7V). Wenn du also mit 12 oder 24V arbeitest, reicht eine Diode, die eine Sperrspannung von 50 oder 100V hat. kleiner gibt es von dieser Sorte, glaube ich, keine.


    Vor Überströmen hilft aber keine Freilaufdiode sondern eine Sicherung.
     
Thema:

Elektromagnet einschalten

Die Seite wird geladen...

Elektromagnet einschalten - Ähnliche Themen

  1. Elektromagnet funktioniert nicht

    Elektromagnet funktioniert nicht: Hallo, ich habe mir einen neuen Elektromagneten gekauft und habe ihn unten blau "n" braun "l" + erde an den Strom angeschlossen und oben am...
  2. Schaltverzögerung Elektromagnet?

    Schaltverzögerung Elektromagnet?: Ein herzliches Hallo an alle, bei mir ist Elektro und Elektronik in der Schule doch schon ein Weilchen her und ich habe hier eine Frage, auf die...
  3. Elektromagneten mit Zeitschaltuhr anschließen

    Elektromagneten mit Zeitschaltuhr anschließen: Hallo, ich brauche dringend Hilfe, da ich mich mit Elektrik überhaupt nicht auskenne. Mein Vorhaben: Ich möchte mit Hilfe eines Elektromagneten...
  4. Generator aus Kupferdraht und einem Elektromagneten mit Wechselspannung

    Generator aus Kupferdraht und einem Elektromagneten mit Wechselspannung: Hi, wollte wissen, warum man einen Generator aus Kupferdraht und einem Elektromagneten mit Wechselspannungbetreibt. Alsoeinfach Kupferdraht...
  5. Job Ingenieur Elektrotechnik Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (m/w)

    Job Ingenieur Elektrotechnik Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (m/w): Stellenangebot / Job Ingenieur Elektrotechnik Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (m/w) - Wolfsburg Starten Sie Ihre Karriere mit einer...