1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elektronik - Küchengeräte

Diskutiere Elektronik - Küchengeräte im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen! Ich hab letzten Freitag eine Einbauküche geliefert bekommen, als die Monteure kamen, weigerten die sich aber die Küche...

  1. #1 Dynamaik, 22.10.2011
    Dynamaik

    Dynamaik Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich hab letzten Freitag eine Einbauküche geliefert bekommen, als die Monteure kamen, weigerten die sich aber die Küche einzubauen. Die meinten das die Kabel in der Wand schmelzen könnten. Da ich mich jetzt nicht so mit Elektronik auskenne würde ich gerne einfach wissen wie realistisch das ist.
    Die Sache dabei ist das alle großen Elektrogeräte auf einer Seite der Küche sind, anders ging es aufgrund der Küche nicht. Die Frau von der Montagefirma (die war etwas zickig) meinte das wenn alle Geräte auf einer Seite sind das Elektronetz überlastet wird. Nun, auf der einen Seite der Küche befinden sich bei mir Untertischboiler, Spülmaschine, Herd und Kühlschrank. Bis auf Untertischboiler und Spülmaschine hat jedes Gerät seine eigene Steckdose. Beim Herd ist das sowieso klar, da der Starkstrom braucht.
    Wie realistisch ist das nun das die Kabel in der Wand durch die Geräte schmelzen könnten? Vielleicht würde eine Gefahr bestehen wenn alle Geräte gleichzeitig laufen würden, aber dies wäre ja praktisch nie der Fall.



    Gruß,
    Dynamaik
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Elektronik - Küchengeräte

    Wenn die Installation in Ordnung ist, dann passiert nichts. Auf welcher Seite des Raumes die Geräte stehen hat aber damit wirklich nichts zu tun.
    Ob die Installation in Ordnung ist kann man mit diesen Informationen auch sicher nicht beurteilen, lass einen Elektriker das ganze durchchecken.

    gruss
     
  4. #3 kurtisane, 22.10.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Elektronik - Küchengeräte

    Deswegen können die trotzdem die Küche einbauen, ohne die Geräte anzuschliessen.
    Finde ich bloss als Vorwand, es gibt ja viele Fa. die gar nich die Konzession dazu haben, es auch zu dürfen bzw. können !
     
  5. #4 Kaffeeruler, 22.10.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Elektronik - Küchengeräte

    Eine sehr nette Aussage.. Entweder muss die Inst schon für das bloße Auge Furcht erregend aussehen oder die Jungs hatten schon Feierabend.
    Wie brue schon ansprach, über ein Forum nicht zu beurteilen und im zweifel muss ein Fachmann vor Ort alles Checken

    mfg Dierk
     
  6. #5 Dynamaik, 23.10.2011
    Dynamaik

    Dynamaik Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektronik - Küchengeräte

    Die Elektrik ist in Ordnung, da bin ich mir 100% sicher. ich war mir nur unsicher wegen der Hitzeentwicklung bei den Geräten und das wohl dadurch Kabel in der Wand schmelzen könnten. Ich hatte auch eher das Gefühl das die Monteure nicht gerade motiviert waren die Küche aufzubauen.
    Nun, morgen wird ein neuer Versuch gestartet, hoffentlich tauchen die Monteure diesmal mit einer besseren Laune auf.
     
  7. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Elektronik - Küchengeräte

    Dir ist schon klar, das sich die beiden Saetze gleich beidseitig selbst wiedersprechen??
     
  8. #7 Kaffeeruler, 23.10.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Elektronik - Küchengeräte

    Wenn dein Herd so ausschaut Den Anhang 5952 betrachten kann ich die bedenken verstehen.. :D

    mal im ernst, wenn die jungs solche bedenken haben wg. Abwärme der Geräte frag ich mich was sie dir verkauft haben

    mfg Dierk
     
Thema:

Elektronik - Küchengeräte

Die Seite wird geladen...

Elektronik - Küchengeräte - Ähnliche Themen

  1. Suche Hobby Elektroniker

    Suche Hobby Elektroniker: Hallo, ich suche einen Hobby Elektroniker, der mir fuer eine Tuerueberwachung folgende Schaltung entwerfen und zusammen loeten kann. Diese...
  2. Elektronik - Sortimentskasten

    Elektronik - Sortimentskasten: Hallo zusammen, gibt es so etwas wie einen Sortimentskasten von Wiederstaänden, Transistoren, Dioden, Kondensatoren, ICs etc. mit dessen...
  3. Ablauf Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik

    Ablauf Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik: Nabend Leute Bin neu hier im Forum und wollte mal wissen wie der grobe Ablauf des 2,3 und 4 lehrjahrs ist bei der o.g Ausbildung. Da ich zurzeit...
  4. Elektronikbauteil

    Elektronikbauteil: Hallo, ich benötige ein Elektronikbauteil, hier dargestellt als X. Es soll recht klein sein. Zur Funktion: [ATTACH] Wenn ich eine positive...
  5. Neuling in der Elektronik

    Neuling in der Elektronik: Hallo, mein Name ist Andreas und ich bin neu in der Elektronikwelt. Jedoch habe ich eine Idee und wüsste gerne grob, wie man diese realisieren...