Elektrotechnikgenie gesucht

Diskutiere Elektrotechnikgenie gesucht im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; :stupid:1. Kann uns jemand anhand von Formeln die Beziehung zwischen der Masse des Eisens(Genarator,Drehstrommotor) und der Spannung erklären....

  1. #1 schmidli123, 31.01.2008
    schmidli123

    schmidli123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    :stupid:1. Kann uns jemand anhand von Formeln die Beziehung zwischen der Masse des Eisens(Genarator,Drehstrommotor) und der Spannung erklären.

    2.Und was passiert bei Spannungsverdopplung mit der Masse?(Masse ist variabel)

    Wir danken schon im Voraus
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 31.01.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    8
    AW: Elektrotechnikgenie gesucht

    Die Masse des Eisens hat nix mit der Spannung zu tun!

    Aber die Masse des Eisens und die Frequenz bestimmen die zu übertragende Leistung im Magnetkreis
     
  4. Hakki

    Hakki Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Elektrotechnikgenie gesucht

    Hallo Schmidli123Welcome,
    bitte schildere dein Problem etwas genauer, hol dabei ruhig gross aus und ich denke wir haben die richtigen Genies unter uns, die dir Antwort geben können(auch wenn ich da vielleicht nicht mehr dabei bin;))
     
  5. #4 Matse, 15.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2008
    Matse

    Matse Strippenstrolch

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    AW: Elektrotechnikgenie gesucht

    Hallo Leute,

    Ich glaube, ich weiß was er wissen will:
    Wenn man zB. das Eisen eines Trafos verwendet:

    Man speist in die Primärspule eine gewisse Spannung und erhält sekundär eine gewisse Spannung.
    Verdoppelt man die Eingangsspannung, verdoppelt sich die Ausgangsspannung.

    Ich nehme an, dass er wissen will, was im Übertragungsmedium, also der Eisenmasse selbst passiert, wenn die Spannung verändert wird. Das gleiche gilt zB. auch für Elektromotoren, da das Eisen ja auch das wechselmagnetische, bzw. magnetische Übertragungsmedium ist. Und dafür die Formeln und Berechnungen.

    Sehe ich das richtig?
    Aber ich denke, dass er schon eine Antwort bekommen hat, weils schon eine Weile her ist. Mich hätte es auch interessiert, weil es irgendwie in den Quantenbereich geht.

    Gruß, Matse
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Elektrotechnikgenie gesucht

Die Seite wird geladen...

Elektrotechnikgenie gesucht - Ähnliche Themen

  1. Schalter nachbau aber für 220V ? Name gesucht

    Schalter nachbau aber für 220V ? Name gesucht: Ello Baue um sie zu erhalten 10 alte Feuerwehr Lampen um .. da ich zwei Birnen in der Lampen verbauen will .. wie es auch jetzt ist aber für...
  2. Operationsverstärker Strom gesucht

    Operationsverstärker Strom gesucht: Kann man diese Aufgabe auch nicht lösen?
  3. Widerstand gesucht.

    Widerstand gesucht.: Ist da so richtig oder muss ich I * Rse nehmen und dann da Spannungsteiler Formel benutzen um R1 herauszufinden? Ich habe jetzt nämlich aus RL...
  4. Prüftechniker (m/w/d) DGUV V3 in Emden gesucht

    Prüftechniker (m/w/d) DGUV V3 in Emden gesucht: [ATTACH] Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Termin als Servicetechniker (m/w/d) an unserem Standort in Emden. Als wertvolles Mitglied unseres...
  5. Prüftechniker (m/w) DGUV V3 Raum HB gesucht

    Prüftechniker (m/w) DGUV V3 Raum HB gesucht: [ATTACH] Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Termin als Prüftechniker (m/w) DGUV Vorschrift 3 an unserem Stammsitz in Bremen. Als wertvolles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden