1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Endladen von Akkus!

Diskutiere Endladen von Akkus! im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Leute, ich habe mir jetzt ein Ladegerät für AA/AAA Akku Zellen zu gelegt habe aber leider nicht drauf geachtet das es keine...

  1. #1 Elektronik-Jan, 15.01.2011
    Elektronik-Jan

    Elektronik-Jan Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mir jetzt ein Ladegerät für AA/AAA Akku Zellen zu gelegt habe aber leider nicht drauf geachtet das es keine "Endladefunktion" hat.

    Kann man irgendwas ähnliches basteln?

    Tipps?


    Vielen liebe dank schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Endladen von Akkus!

    Hallo
    Entladen muß man eigentlich nur Ni/Cd Akkus wegen dem Memorie Effekt. Ni/Mh Akkus haben den nicht mehr. Deshalb ist das da überflüssig. Evtl. hat dein Ladegerät einen Schalter zum Umschalten auf Ni/Cd wie meins, dann brauchst du nur auf Ni/Cd zu schalten, dann werden die Akkus erst entladen dann geladen. Die Ladung ist nähmlich bei beiden Akkutypen eigentlich gleich.
     
  4. #3 Elektronik-Jan, 15.01.2011
    Elektronik-Jan

    Elektronik-Jan Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Endladen von Akkus!

    Ja so ungefähr, aber wie gesagt ist bei den heutigen MiMh Akkus nicht mehr nötig und NiCd gibt es eh kaum noch.
     
  6. #5 Elektronik-Jan, 16.01.2011
    Elektronik-Jan

    Elektronik-Jan Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    AW: Endladen von Akkus!

    Wo liegt den der Kritische Wert eines Akkus?
    Ab welcher Spannung droht schon die Tiefendladung?
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Endladen von Akkus!

    Hallo
    Ich würde mal sagen so um die 1V wobei der Wert bei Ni Akkus unkritisch ist, weil die Spannung eines leeren Ni Akkus sehr schnell zusammenbricht.
     
  8. #7 Günther, 16.01.2011
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    7
    AW: Endladen von Akkus!

    gilt ab 0,9V als entladen . . .
     
Thema:

Endladen von Akkus!

Die Seite wird geladen...

Endladen von Akkus! - Ähnliche Themen

  1. Zentrale Kompensation von Handschweißgeräten

    Zentrale Kompensation von Handschweißgeräten: Liebe Forumsmitglieder, folgende Situation: In einer Produktion werden 10 bis 15 Schweißgeräte benutzt (400V Wechselstrom (L-L)). Es gibt eine...
  2. Lichtschalter von TeHaGe

    Lichtschalter von TeHaGe: Kennt jemand diesen Hersteller?? und wenn ja könnt Ihr mir eine Adresse nennen wo ich die Lichtschalter erwerben kann? Bei uns hat sich leider...
  3. Strom von Steckdose über Wechselschalter zur Lampe

    Strom von Steckdose über Wechselschalter zur Lampe: Moin Moin zusammen. Ich möchte wie oben schon beschrieben, Eine Wechselschaltung installieren. Da in dem Raum nur Steckdosen sind und keine Lampe...
  4. Umstellung von THT424 (Siedle) auf HTA811

    Umstellung von THT424 (Siedle) auf HTA811: Unsere Wohnanlage ist von 1975, 6 Etagen, 24 Wohnungen kennt sich jemand mit der Sprechstelle (noch ohne Telefonhörer) THT424-01B aus, diese war...
  5. Phase von einem Lichtschalter abgreifen

    Phase von einem Lichtschalter abgreifen: [Hat sich schon erledigt, kann geschlossen werden] Moin, bin ganz neu hier im Forum, daher erstmal ein allgemeines "Hallo!" in die Runde! Habe...