1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Endstufe

Diskutiere Endstufe im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; hi leute ich hab mir eine endstufe gekauft (Kenwood KAC-6402) 14,4 V (11-16 zulässig) 25 Ampere mein problem sieht wie folgt aus: ich...

  1. DJ-JR

    DJ-JR Guest

    hi leute

    ich hab mir eine endstufe gekauft (Kenwood KAC-6402)
    14,4 V (11-16 zulässig)
    25 Ampere

    mein problem sieht wie folgt aus:
    ich möchte jetzt diese endstufe ans normale stromnetzt anschliessen-230V. gibt es irgentwie was was die spannung verkleiner aber gleichzeitig die stärke erhöt????
    also von:
    230 V auf 11-16V
    16 A auf 25

    kann mir jemand helfen wie ich die stromsträke erhöhen kann??:confused:

    danke schoneinmal im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heimwerker, 05.11.2006
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Endstufe

    Hallo.

    Lass mich raten - eine Autoendstufe?

    Such dir einen Transformator, der 12V und 300W ausspuckt.

    Gleich- oder Wechselstrom?
     
  4. #3 hinrichsVT, 05.11.2006
    hinrichsVT

    hinrichsVT Strippenzieher

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Endstufe

    Im CB-Funkbereich gibt es passende Transformatoren für vergleichsweise kleines Geld, z.B. bei Monacor oder Conrad. Nach meiner Erfahrung reicht sowas durchaus hin...

    LG
    HinrichsVT
     
  5. #4 Bastel-Max, 05.11.2006
    Bastel-Max

    Bastel-Max Guest

    AW: Endstufe

    cb netzteil is das beste 13,8V und je nach dem was man haben will x Ampere. günstiger gehts bei ebay allerdings, muss ich sagen dass die netzteile oft sehr gequält wurden und das hört man dann in den lautsprechern durch n schönes 50Hz brummen.
     
  6. #5 Lötauge35, 06.11.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Endstufe

    Eine Autoendstufe sollte an eine Atobatterie angeschlossen werden.
    Dafür ist sie ja auch konstruiert.
    alles andere ist Murx..
     
  7. #6 hinrichsVT, 07.11.2006
    hinrichsVT

    hinrichsVT Strippenzieher

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Endstufe

    @Lötauge35: Grundsätzlich magst du recht haben, allerdings kenne ich hinreichend Anwendungen, wo eine professionelle Anlage sinnlos oder vergleichsweise überdimensioniert, wenn nicht gar überteuert wäre.
    Nachdem wir den Zweck der Endstufe, die DJ-JR betreiben will, nicht kennen, halte ich eine solche Aussage für vermessen und wenig hilfreich...

    Allerdings möchte ich davon abraten, ein GEBRAUCHTES Netzteil über ebay o.ä. zu kaufen. Wie bereits ausgeführt wurde, sind diese gebrauchten Netzteile meist vorher überlastet gewesen und brummen daher wie Hulle.
    Sinnvoller ist es, ein Netzteil neu zu kaufen, da hat man einfach mehr Freude dran weil es länger lebt...

    ...just my 2 cents

    HinrichsVT, berufsmässiger Veranstaltungstechniker und DJ
     
  8. #7 Lötauge35, 08.11.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Endstufe

    man kann ja auch 2 gleiche CB Netzteile parallelschalten,
     
  9. elktro

    elktro Guest

    AW: Endstufe

    hi
    ich würde um die trägheit bei kurzen, hohen spitzen auszugleichen auch noch einen 1 farad kondensator einbauen
     
  10. DJ-JR

    DJ-JR Guest

    AW: Endstufe

    @ hinrichsVT
    ich habe einen pc aber keine stereo anlage habe aber 4 boxen mit je 90 watt sinus von sony
    meins zweck ist natürlich über den pc den sound in die endstufe und von da aus in die boxen.

    di eendstufe ist glecihstrom
    wäre die wechsel strom wäre das ja kein problem gewesen einfach nen widerstand zwichen löten und dann geht das denk ich mal
     
  11. #10 hinrichsVT, 09.11.2006
    hinrichsVT

    hinrichsVT Strippenzieher

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Endstufe

    ...und aus diesem Grund ein Netzteil, wie es auch für CB-Funkgeräte verwendet wird. Diese Geräte geben ca. 13.8 Volt Gleichspannung ab, und weil viele CB-Funker (zumindest zu meiner aktiven Zeit) bis zu 500 W "Brenner" gefahren haben, hat die Industrie auch entsprechende Netzteile hergestellt...
     
Thema:

Endstufe

Die Seite wird geladen...

Endstufe - Ähnliche Themen

  1. Problem bei betrieb von Endstufe + Handyladegerät.

    Problem bei betrieb von Endstufe + Handyladegerät.: Hallo, ich bin nun auch neu hier und bastle ab und an gerne etwas mit elektrischen Bauelementen. Mein derzeitiges Projekt: Ich habe über eine...
  2. Stromversorgung für Endstufe, Eigenbau. Wer kann helfen???

    Stromversorgung für Endstufe, Eigenbau. Wer kann helfen???: Hallo liebe Leute. Ich habe ein kleines Projekt vor und zwar eine 90W Endstufe selber bauen. Es ist eine mono Endstufe und hat auch nur ein...
  3. Endstufe und Bassrolle an die heimische Stereoanlage anschließen; Spannungswandler??

    Endstufe und Bassrolle an die heimische Stereoanlage anschließen; Spannungswandler??: Guten Tag. Ich habe vor meine endstufe mit der dazugehörigen bassrolle die ich nicht mehr in meinem auto habe an meine Stereoanlage...
  4. Endstufe defekt

    Endstufe defekt: hallo, sitzt eigentlich eins der Forenurgesteine :D und Elektronikbastler in der Nähe von Mannheim ? Habe hier eine Gitarren-Röhrenendstufe...
  5. Strom für Autoendstufe über PS2 bekommen?

    Strom für Autoendstufe über PS2 bekommen?: VORAB ICH HABE IHM GESAGT DAS ES BLÖDSINN IST, ER WILL ABER NICHT AUF MICH HÖREN UND WILL ES UNBDEINGT DURCHZIEHEN!! Ein Freund von mir hat vor...