1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erdung altes Haus

Diskutiere Erdung altes Haus im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Erdung altes Haus So Leute, also erst mal Danke an Alle für die rege Diskussion hier. KD-Techi war am Samstag da. Der hat die Schiene...

  1. #21 trekki1990, 27.06.2016
    trekki1990

    trekki1990 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung altes Haus

    So Leute,

    also erst mal Danke an Alle für die rege Diskussion hier.
    KD-Techi war am Samstag da. Der hat die Schiene gesehen, angeklemmt, alles eingemessen. Et voilà ... Internet funktioniert wunderbar. 106 Mbit im Down- und 6 Mbit im Up-Stream.
    Bin echt Happy :D

    Danke euch vielmals.

    Habe auch heute alle alten Stromleitungen rausgerissen aus dem Erdgeschoss. Sehr abenteuerliche Verkabelung sag ich euch... Da hätte die Bude ganz schnell abbrennen können.
    Nun gehts ans verlegen des neuen Stromnetzes. Wünscht mir Glück.

    Viele Grüße
    trekki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Micha94, 28.06.2016
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    6
    AW: Erdung altes Haus

    Mal sehen wie lange :D Bei der ersten Störung ist deine Begeisterung weg....

    Wie alt waren die Leitungen den? Noch mit roter Ader? :D
    Falls da noch die originalen Schalter und Steckdosen aus den 60er Jahren drin waren, dann hätte ich diese gerne für meine Sammlung! Kriegst auch was für Versand und ne kleine Aufwandsentschädigung ;)
    Auch an den Klemmringen aus Porzellan hätte ich Interesse.... Wäre ja schade wenn das Zeug einfach im Müll landet.
     
  4. #23 trekki1990, 28.06.2016
    trekki1990

    trekki1990 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    17.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung altes Haus

    Ja na so schlimm nun auch wieder nicht. Teilweise rote Leitungen ja, aber kein Porzellan. Nur Plastik. Aber viele Leitungen ohne Schutzleiter.
     
Thema:

Erdung altes Haus

Die Seite wird geladen...

Erdung altes Haus - Ähnliche Themen

  1. Neubau ohne Fundamenterdung

    Neubau ohne Fundamenterdung: Hallo Leute! Bitte um eure Hilfe. Ein guter Bekannter hat sich von seinen Arbeitern einen Rohbau bauen lassen. Da er dies ohne Baumeister oder...
  2. Antennenerdungen nach IEC 60728-11

    Antennenerdungen nach IEC 60728-11: Das Hin und Her um im Antennenbau temporär untersagte mehrdrähtige Erdungsleiter HV07-R und auch die krytische Formulierung der Normausgabe von...
  3. Erdung / Potentialausgleich

    Erdung / Potentialausgleich: Hallo, in meinem Einfamilienahus ist die Erdung an die Cu Wasser bzw Gasrohre angeschlossen. Allerdings kommt die Wasserleitung in Form eines PE...
  4. Erdungsanlage, Potentialausgleich.....ich verstehe nichts.....

    Erdungsanlage, Potentialausgleich.....ich verstehe nichts.....: Habe das Haus meiner Eltern geerbt, die vor vier Jahren bei einem Unfall, viel zu jung, ums Leben kamen. Seitdem wohne ich im Haus (1935 erbaut),...
  5. Erdungsanlage richtig geplant

    Erdungsanlage richtig geplant: Hallo, ist die Erdungsanlage im Anhang richtig geplant? Was sollte noch verbessert werden. Sie ist für ein Neubau Haus mit Glasschaum...