1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erdung Antenne

Diskutiere Erdung Antenne im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Reicht es wenn ich eine Antenne mit 16mm² starr grün gelb und einen 1,5m langen kreuzerder verbinde oder muss ich eine zusätzliche Verbindung zum...

  1. ditsch

    ditsch Leitungssucher

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Reicht es wenn ich eine Antenne mit 16mm² starr grün gelb und einen 1,5m langen kreuzerder verbinde oder muss ich eine zusätzliche Verbindung zum hauptpotenzial ausgleich erstellen ? Ist ein uraltes Haus ohne fundament erder oder ringerder etc. und es währe ein riesen aufwand zum hpa zu kommen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 12.08.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  4. ditsch

    ditsch Leitungssucher

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung Antenne

    Danke für die schnelle antwort.
     
  5. #4 Strippentod, 12.08.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Erdung Antenne

    16² CU Einzel-Massiv-Erdungsleiter: Ja, aber nur ein 1,5m langer-Erder: Nein. (siehe Elektro)
    Nein, da kein Erder vorhanden.

    Hier dazu auch noch Lesestoff:
    http://www.dehn.de/de/newsletter/3_05/3_05_top3.pdf
     
  6. ditsch

    ditsch Leitungssucher

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung Antenne

    setzt jetzt 2 mal einen 1,5m erder mit abstand von 3m.
     
  7. #6 Elektro, 12.08.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Erdung Antenne

    Sehe ich anders, da die Leitungen und der Mast in den Potenzialausgleich einzubinden sind.
     
  8. #7 Strippentod, 12.08.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Erdung Antenne

    Ja, aber nicht der Erder selbst. Und der PA von Mast und Kabelschirmen, sollten doch eh mastnah erfolgen, zwecks Schleifenfreiheit oder nicht?
     
  9. #8 Elektro, 12.08.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Erdung Antenne

    Siehe dir die eingestellte PDF von Kleiske an. Da ist ein Bild drin wie es sein sollte
     
  10. #9 Strippentod, 12.08.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Erdung Antenne

    Die Kleiske-PDF ist mir bekannt.
    Ich hatte mir selbst mal Gedanken um den normgerechten Mast-PA gemacht und musste mich damals von Dipol eines Besseren belehren lassen: (Beitrag Nr. 54)
    http://www.elektrikforen.de/blitzsc...-potentialausgleichskabel-ja-oder-nein-6.html
     
  11. #10 Elektro, 13.08.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Erdung Antenne

    Ob der Fragesteller es einfacher hat den PA vom Keller bis zum Dach zulegen?
    Wenn sich schon Sachverständige Irren sollten? Im Schadensfall Begutachten die das dann auch ...
    Ich halte mich da jetzt raus.
     
Thema:

Erdung Antenne

Die Seite wird geladen...

Erdung Antenne - Ähnliche Themen

  1. Antennenerdungen nach IEC 60728-11

    Antennenerdungen nach IEC 60728-11: Das Hin und Her um im Antennenbau temporär untersagte mehrdrähtige Erdungsleiter HV07-R und auch die krytische Formulierung der Normausgabe von...
  2. Erdung vom Antennenmast

    Erdung vom Antennenmast: Hallo, darf die Erdungsleitung vom Antennenmast (16mm²) durch das Gebäude geführt werden, oder muss die Erdungsleitung außen am Haus verlegt...
  3. Erdung Antennenanschluss

    Erdung Antennenanschluss: Hallo, ich habe mir mal sagen lassen, man erhält beim TV-Anschluss ein noch besseres BIld wenn man den Verstärker und Verteiler im keller Erden...
  4. Neubau ohne Fundamenterdung

    Neubau ohne Fundamenterdung: Hallo Leute! Bitte um eure Hilfe. Ein guter Bekannter hat sich von seinen Arbeitern einen Rohbau bauen lassen. Da er dies ohne Baumeister oder...
  5. Erdung / Potentialausgleich

    Erdung / Potentialausgleich: Hallo, in meinem Einfamilienahus ist die Erdung an die Cu Wasser bzw Gasrohre angeschlossen. Allerdings kommt die Wasserleitung in Form eines PE...