1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erdung eines Backofens (220V-240V)

Diskutiere Erdung eines Backofens (220V-240V) im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Erdung eines Backofens (220V-240V) Nein, natürlich meinte ich den Teil der Frage, ob es dann auch am Gerät liegen kann, oder ob es dann eher...

  1. #11 Deckard2019, 01.09.2014
    Deckard2019

    Deckard2019 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.08.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung eines Backofens (220V-240V)

    Nein, natürlich meinte ich den Teil der Frage, ob es dann auch am Gerät liegen kann, oder ob es dann eher ein Problem mit der Sicherung gibt.
    Ich bin neu in die Wohnung eingezogen und weiß nicht, ob da vorher schon Probleme bestanden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Strippe-HH, 01.09.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.834
    Zustimmungen:
    17
    AW: Erdung eines Backofens (220V-240V)

    Ein Backofen braucht keine extra Erdung.
    Aber mit einer 3 Meter langen Verlängerungsschnur das Gerät betreiben, finde ich auch nicht gerade so Koscher.
    Natürlich kann es auch sein, dass gerade dieses Kabel einen Defekt hat, es muss nicht immer gleich der Backofen sein.
    Lässt es sich machen, das Gerät mal um platzieren und dieses direkt an einer Steckdose anzuschließen?
    Vielleicht bringt es einen Ja weiter bevor der Reklamationsweg beschieden wird und dann heißt es nachher, das Gerät wäre in Ordnung.
     
  4. #13 Deckard2019, 01.09.2014
    Deckard2019

    Deckard2019 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.08.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung eines Backofens (220V-240V)

    Hab ihn abgestöpselt und an einer anderen Steckdose getestet. Lief ohne Probleme.
    Zurück an das Verlängerungskabel angeschlossen und auch dort funktioniert es jetzt.
    Komisch. Woran es jetzt gelegen haben kann weiß ich natürlich nicht.
     
  5. #14 Bewusstseinsspalter, 01.09.2014
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Erdung eines Backofens (220V-240V)

    Hast Du immer die Gleiche Steckdose benutzt ?
     
  6. #15 Deckard2019, 01.09.2014
    Deckard2019

    Deckard2019 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.08.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung eines Backofens (220V-240V)

    Nein. Aber das Verlängerungskabel kann ich nur an der einen Steckdose benutzen, weil die Steckdose hinter der Küchenleiste ist.
    Da kommt man nicht mehr dran. Weiß auch nicht, was sich der Vormieter dabei gedacht hat.
     
  7. #16 Strippe-HH, 02.09.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.834
    Zustimmungen:
    17
    AW: Erdung eines Backofens (220V-240V)

    Das kann natürlich jetzt auch sein, das der Stecker gedreht wurde und es auf Grund der Polaritätsrichtung nun in Ordnung ist.
    Trotzdem ist der Verdacht gegeben, dass das Verlängerungskabel eine Macke hat.
     
  8. #17 AC DC Master, 05.09.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: Erdung eines Backofens (220V-240V)

    ist den alles über FI gesichert ? oder ist das verlängerungskabel in einem anderen raum gesteckt. mach mal Fotos !!!!!
     
  9. mike86

    mike86 Gesperrt

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung eines Backofens (220V-240V)

    Wird er 3x schneller betriebswarm? Du hast ihn zwischen zwei Phasen gesetzt oder ? Schau mal auf mein Avatar! Ich mache das nur mit Rasenmäher.
     
Thema:

Erdung eines Backofens (220V-240V)

Die Seite wird geladen...

Erdung eines Backofens (220V-240V) - Ähnliche Themen

  1. Erdung eines Masts für Windmessung

    Erdung eines Masts für Windmessung: Hallo Zusammen, ich beabsichtige einen Mast in Firsthöhe meines Hauses aufzustellen, um dort eine Funk-Windmesseinrichtung anzubringen. Der...
  2. Erdung eines Netzwerkschrankes

    Erdung eines Netzwerkschrankes: Hallo, hab die Frage schonmal in einer Diskussion mit eingebracht, wurde aber nicht beantwortet,bin gerade bei der Netzwerkinstallation, habe für...
  3. Erdung in eines Steuertrafos

    Erdung in eines Steuertrafos: Bei uns entbrannte gerade eine hitzige Disskussion zu folgendem Thema in einem Steuerschrank der Klimatisierung eines Rechenzentrums befindet...
  4. Erdung in alter Steckdose

    Erdung in alter Steckdose: Hallo Gemeinde, wir haben einen Altbau (1927) gekauft. in einem Raum kommen drei Kabel aus der Wand für Steckdose. Eines ist die Phase undcein...
  5. SAT Erdung direkt an HES oder auch Kreuzerder

    SAT Erdung direkt an HES oder auch Kreuzerder: Für die Installation einer SAT Schüssel auf meinem Dach muss ein Erder installiert werden. Das Haus ist ca. 80 Jahre alt und hat keine Erdung. Die...