Erdung HAK

Diskutiere Erdung HAK im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Zusammen, geht um folgendes: Kollege von mir hat von dem HAK den die Standwerke gesetzt haben, ein NYM-J 4x70mm bis zur HVT gezogen soweit...

  1. #1 Bastiwasti, 18.11.2008
    Bastiwasti

    Bastiwasti Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,

    geht um folgendes:

    Kollege von mir hat von dem HAK den die Standwerke gesetzt haben,
    ein NYM-J 4x70mm bis zur HVT gezogen soweit so gut .
    Nur als PE hat er NYM-J 1x16mm² verwendet.

    Stimmt das nicht das der PE vom HAK die halben Querschnitt eines Außenleiters haben soll also Sprich dann NYM-J 1x25mm² ???

    mfg

    bastiwasti
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.086
    Zustimmungen:
    76
    AW: Erdung HAK

    Meinst du den Hauptpotentialausgleichleiter, also die Verbindung HAK/Potischiene?
    Dann gilt:
    Ja, das stimmt.
    Glücklicherweise steht da ergänzend "jedoch max. 25mm²", so das du recht hast.
     
  4. #3 Elektro, 18.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.643
    Zustimmungen:
    106
    AW: Erdung HAK

    Hallo zusammen,
    de 01-02 -2008 Querschnitt des Schutzpotentialausgleichsleiters
    Da steht in der Fachzeitschrift de was von 6mm².sehe ich das richtig?

     
  5. #4 Bastiwasti, 18.11.2008
    Bastiwasti

    Bastiwasti Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    AW: Erdung HAK

    Danke euch beiden habt mir sehr geholfen :-)

    wünsche noch einen schönen Abend

    mfg

    bastiwasti
     
  6. #5 ShrekvonMech, 07.07.2009
    ShrekvonMech

    ShrekvonMech Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung HAK

    Hallo erst mal
    Bei Hauptleitungen größer den 16 qmm muß der Leitwert des Schutzleiters min. den halben leitwert des Aussenleiters haben.
    Bisher war es des weiteren so, das der Leitwert des Schutzpotenzialausgleichsleiter (what en wort) min. den halben Leitwert des Hauptschutzleiters haben mußte. Min. aber 6 qmm und max. 25 qmm.

    Aussenleiter Schutzleiter Potenzialausgleichsleitung

    10 10 6
    16 16 10
    25 16 10
    35 16 10 alles qmm/CU
    50 25 16
    70 35 25
    95 50 25

    Nun mit dem Inkrafttreten der Änderung der Norm VDE 0100-540 im Juni 2007 ist nur noch Mindestquerschnitt von 6 qmm CU, 16 qmm AL oder 50 qmm Stahl vorgeschrieben,, d. h., es besteht keine Abhängigkeit mehr vom Querschnitt des Schutzleiters.

    Man sollte aber dazu sagen das der Planer einer Elektrischen Anlage, untersuchen muß, ob aufgrund der zu erwartenden Kurzschlussströme und der Abschaltzeiten der Schutzeinrichtung der gewählte Querschnitt in Ordnung ist. Da heißt es Rechnen.

    Da wird deutlich das ich Urlaub habe und somit zu viel Zeit. ;)

    Gruß
    ShrekvonMech
     
  7. #6 ShrekvonMech, 07.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2009
    ShrekvonMech

    ShrekvonMech Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erdung HAK

    Und hätte ich den Link von " Elektro" eher gesehen, hätte ich mir das ganz sparen können. :stupid:

    ShrekvonMech
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erdung HAK

Die Seite wird geladen...

Erdung HAK - Ähnliche Themen

  1. Erdung von BK-Anlage am HAK

    Erdung von BK-Anlage am HAK: Hallo, in einem TNC-System mit vorschriftsmäßigem Potenzialausgleich (PEN wird am Zählerplatz auf POT-Schiene geführt) sind BK-Anlage und HÜP...
  2. Welchen RCD, welche Sicherungsautomaten, Hauserdung und Kabel DLE?

    Welchen RCD, welche Sicherungsautomaten, Hauserdung und Kabel DLE?: Hi, habe hier den folgenden Verteilerkasten. Die ersten 5 Sicherungsautomaten sind 5 einzelne Stromkreise und die letzen 3 Automaten bilden einen...
  3. Erdung über Schutzkontakt per Krokodilklemme

    Erdung über Schutzkontakt per Krokodilklemme: Hallo zusammen, Ich will ein elektrisches Wechselfeld, das von der Steckdose in meinem Badschrank kommt (50V/m an meinem Kopf), dämpfen (Faktor...
  4. Direkterdung - 16mm² durch das Haus

    Direkterdung - 16mm² durch das Haus: Hallo zusammen, ich habe in den letzten drei Tagen gefühlt alle Einträge zum Thema Erdung gelesen, jedoch leider noch keine Klarheit über meinen...
  5. Haftung bei nicht vorhandener Erdung

    Haftung bei nicht vorhandener Erdung: Guten Tag zusammen. Ich habe an einer Ständerwand einen heftigen Stromschlag bekommen und mich verletzt. Der Elektriker meines Vermieters...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden