Erdung von IT-Schränken / Patchpanel

Diskutiere Erdung von IT-Schränken / Patchpanel im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Moin, im Zuge meiner Haussanierung installiere ich einen kleinen 10" Schrank mit einem Patchpanel und einem Switch. Dass alle drei genannten...

  1. Dev

    Dev Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Moin,

    im Zuge meiner Haussanierung installiere ich einen kleinen 10" Schrank mit einem Patchpanel und einem Switch.
    Dass alle drei genannten Komponenten geerdet werden sollen, ist klar.
    Der Mindestquerschnitt von 4mm² ist ebenfalls bekannt.

    Wo ich mir aber unsicher bin: Soll die Erdung zur Verteilung und dort auf die PE-Schiene gelegt werden oder lieber zur Potentialausgleichsschiene geführt werden? Möglich wäre beides bei vergleichbarem Aufwand.

    Falls relevant: EFH ohne äußeren Blitzschutz, Fundamenterder vorhanden. Und im Haus natürlich alles als TNS-System ausgeführt.

    Vielen Dank für eure Mithilfe.
    Dev
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 11.01.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.822
    Zustimmungen:
    382
    Das wäre der beste Anlaufpunkt

    Mfg Dierk
     
    elo22 gefällt das.
  4. Dev

    Dev Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank für die schnelle Antwort, Dierk.

    Viele Grüße
    Dev
     
  5. Dipol

    Dipol Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    65
    Ganz so einfach ist es nach zuständiger DIN EN 50310 (VDE 0800-2-310) nicht. > 21 HE (Höheneinheiten) beträgt der Mindestquerschnitt 16 mm².

    Nach dieser schwer lesbaren Norm muss der Anschluss von PA-Leitern entweder an eine PPP (primäre Potenzialausgleichsschiene, en: primary bonding busbar) oder SBB (sekundäre Potenzialausgleichsschiene, en: secondary bonding busbar) erfolgen. Nach gewohntem VDE-Sprachgebrauch also an der Haupterdungsschiene oder an einer örtlichen Potenzialausgleichsschiene erfolgen.
     
    elo22 gefällt das.
  6. Dev

    Dev Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Naja, Ich schrieb von einem "kleinen 10 Zoll Schrank"...
    Think Big ist hier wohl die Devise.
    Gibt es überhaupt 10" Schränke mit mehr als 21 HE?

    Gruß
    Dev
     
Thema:

Erdung von IT-Schränken / Patchpanel

Die Seite wird geladen...

Erdung von IT-Schränken / Patchpanel - Ähnliche Themen

  1. Zusammenschließen von Erdungsanlagen

    Zusammenschließen von Erdungsanlagen: Hallo Forenmitglieder, ich habe mal eine für mich sehr wichtige Frage. Ich als Netzbetreiber muss für eine Übergabestation der DB entscheiden ob...
  2. Erdung von Markise oder Wintergärten

    Erdung von Markise oder Wintergärten: Hallo, ich habe hier zwar schon einen Eintrag zur Erdung eines Wintergarten gelesen, dieser wurde aber nicht schlüssig beantwortet... Ich meine...
  3. Erdung von HV-Kabel

    Erdung von HV-Kabel: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und hoffe auf eure Hilfe. Ich arbeite in einem kleinen Betrieb, wir fertigen Hochspannungsgeräte und...
  4. Altbau - Erdung von Wasserleitung auf Blitzableiter - reicht das?

    Altbau - Erdung von Wasserleitung auf Blitzableiter - reicht das?: Liebe Experten, Fange gerade mit einer Altbausanierung. Heute hat die Wasserversorgung das Kunststoffrohr bis ins Haus gelegt, jetzt ist die...
  5. Erdung / PA von Metallbühne innerhalb einer Produktionshalle

    Erdung / PA von Metallbühne innerhalb einer Produktionshalle: Hallo Foren-Leser/Helfer, bei uns wurde eine Metallbühne (3m hoch, 4m breit, 10m lang) von einem Metallbauer erstellt. Auf dieser sollen die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden