1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erklärung ED / E-Magnet

Diskutiere Erklärung ED / E-Magnet im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen Ich habe folgende Frage: Die Bezeichnung ED an einem E-Magnet sagt etwas über die maximale _E_inschalt_D_auer aus. Laut Wiki ist...

  1. G-Tech

    G-Tech Guest

    Hallo zusammen

    Ich habe folgende Frage:
    Die Bezeichnung ED an einem E-Magnet sagt etwas über die maximale _E_inschalt_D_auer aus.
    Laut Wiki ist ED 100% = Dauerbelastungsfähig. Je kleiner die ED, desto stärker das Magnetfeld, aber umso kürzer die Einschaltdauer (klingt bi hierher logisch.

    Ist die ED aber kleiner als 100% (hier an meinem Beispiel 30%), muss ich das doch irgendwie berechnen können (In sekunden, Minuten oder was auch immer).

    Ein Kollege meint, ED beziehe sich auf eine Stunde. Also ED50% = 30 Min Einschaltdauer. Kann er recht haben?

    Gruß

    G-Tech

    PS: Mein E-Magnet hat diese Werte:
    24V
    50Hz
    S% 50
    ED 30%
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Erklärung ED / E-Magnet

    Hallo
    In einer Stunde ist der Magnet im Eimer.
    Wenn keine zusätzliche Zeit angegeben ist gilt 10min bedeutet bei ED30% 3min ein 7min aus
    Einschaltdauer
     
  4. G-Tech

    G-Tech Guest

    AW: Erklärung ED / E-Magnet

    Hallo bigdie

    Danke für den Link. Bei dem Modell aus der Firma steht dann das S% 50 für die Spanne der Berechnungsgrundlage?
    50 min = 100 %
    ED 30% = 15min Einschaltdauer gefolgt von 35 min Ruhepause.
    Stimmt das so?

    Zweite Frage:
    Wir haben in der Firma jede Menge unterschiedlicher Spulen und E-Magnete. Wenn auf einer Spule nun 24V und 50Hz aufgedruckt ist, kann ich die dann auch kurzfristig mit 24V Gleichspannung betreiben. Ich benötige ein Magnetfeld, an dem die Pole statisch bleiben.
    Ein Versuchsdurchlauf benötigt im Höchstfall max. 5 Minuten. Das müsste der kleine wohl verkraften - oder?

    Gruß

    G-Tech
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Erklärung ED / E-Magnet

    keine Ahnung, normalerweise sollte da S2 stehen nicht S%.
    Entweder sehr kurz (ein paar s) oder mit wesentlich kleinerer Spannung. Wenn keinStrom drauf steht, kannst du ihn bei 24V AC messen. Dann misst du den Widerstand des Magneten. Dann kannst du die max DC Spannung ausrechnen. U=R x I
     
  6. G-Tech

    G-Tech Guest

    AW: Erklärung ED / E-Magnet

    Hallo bigdie

    Zitat:'"keine Ahnung, normalerweise sollte da S2 stehen nicht S%."'
    Ich weis es auch nicht - ist ein italienisches Modell *g*

    Zitat:'"bei 24V AC messen'"
    Bekomme ich hin...

    Zitat:'"Widerstand des Magneten'"
    Bekomme ich hin...

    Zitat:'"die max DC Spannung ausrechnen. U=R x I'"
    Bekomme ich auch hin. Sollte es so einfach sein?

    Danke bigdie! Ist registriert. Ende nächste Woche sollte ein Teil der Laborausrüstung kommen. Da kann ich ja schon mal deine Rechnung in "Real" ausführen. Schade eigentlich, daß der angegliederte Forumsshop messtechnisch nichts zu bieten hat. Hätte gerne die Macher mit einem Einkauf meinerseits unterstützt. Viele Grüße

    G-Tech
     
Thema:

Erklärung ED / E-Magnet

Die Seite wird geladen...

Erklärung ED / E-Magnet - Ähnliche Themen

  1. Induktives Ladegerät Schaltplan Erklärung

    Induktives Ladegerät Schaltplan Erklärung: Hallo Freunde der Elektronik! Bin auf einen Schaltplan für ein Induktives Ladegerät gestoßen, dass eine 12V Eingangsspannung in eine 5V...
  2. Beschriftung von Netzteile? Wo findet man eine Erklärung?

    Beschriftung von Netzteile? Wo findet man eine Erklärung?: Ich müsste einige Sachen wissen! Warum wird die Sekundäreseite mit einen Strich und einen gestrichelten Strich (Linie) bezeichnet? Also es kommt...
  3. Brauche Hilfe Eimerkettenspeicher Erklärung gesucht

    Brauche Hilfe Eimerkettenspeicher Erklärung gesucht: Hallo suche jemand der mir das Eimerkettenspeicherprinzip erklärt Bitte möglich verständlich da ich mich nicht wirklich gut auskenne. Habe das...
  4. ERklärungs Tabelle

    ERklärungs Tabelle: Gibt es eine Tabelle oder Liste, in der alles enthalten ist: Symbole, Bezeichnung, Eigenschaft? Von Diode, Elko, Kondensator, Potenziometer, IC,...
  5. Erklärung Schaltplan

    Erklärung Schaltplan: Hallo Freunde und Fachkollegen, Ich habe heut bei der Instandsetzung einer Leerwohnung (Platte) eine, für meine Begriffe, recht interessante...