1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

Diskutiere Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich versuche gerade schlau zu werden, wer im Vorschriften-Dschungel was machen darf. Situation: Freunde von uns haben ein Haus...

  1. #1 AndreasP, 21.04.2012
    AndreasP

    AndreasP Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich versuche gerade schlau zu werden, wer im Vorschriften-Dschungel was machen darf.
    Situation:
    Freunde von uns haben ein Haus übernommen, das früher mal gewerblich genutzt war.
    Im Haus befinden sich 4 Zähler, für die 3 Etagen und einmal Allgemeinstrom.
    Da sie das gesamte Haus nun alleine bewohnen, möchten sie von den 4 Zählergebühren runter.
    Auskunft des Energieversorgers: Kein Problem, muss der Elektriker umklemmen, dann geht das.

    Mein Dad ist gelernter Elektriker, allerdings schon ein paar Jahre in Rente, hat sich das ganze mal angesehen und meinte auf den ersten Blick "Oha!".
    Der "Kasten" ist ein Holzkasten mit 4 Zählerplätzen und einem Feld für Sicherungen. Die Sicherungen sind noch die guten alten quadratisch praktischen Bakelit mit rundem Knopf. Will gar nicht wissen, wieviele davon nicht mehr funktionieren.
    Nun sagte mein Dad, dass eine Veränderung an so einer alten Anlage eigentlich den kompletten Umbau auf den aktuellsten Stand der Technik erfordert. Den Umbau würde er übernehmen, aber er weiß nicht, ob er das überhaupt darf.

    Von den anstehenden Arbeiten her würde die gesamte alte Installation ausgebaut und gegen einen neuen Zählerschrank "funktionsgleich" ersetzt werden. Aber genau da gehen die Fragen schon los.
    - Wer darf den alten Zähler ausbauen und in den neuen Zählerschrank einbauen ? Oder muss das ein konzessionierter Meister machen? Oder wie läuft sowas generell ?
    - Für die neue Verplombung muss der EVU (hier RWE) rauskommen, oder macht das auch ein Elektroinstallateur ?
    Fragen über Fragen.
    Leider habe ich nirgends eine echte Information darüber finden können.

    Wir möchten die Situation vermeiden, das am Ende einer sagt, schöne neue Tafel, aber leider vom Falschen errichtet, daher abreißen und neu machen.

    Gruß,
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kurtisane, 21.04.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    Lange Rede kurzer Sinn, der Hausherr als Auftraggeber u. Dein Onkel als gelernter Eli, benötigen dazu eine eingetragene Fachfirma zur Zusammenarbeit, welche dann das ganze überprüft, abnimmt u. Offiziell dafür dann den Sanktus für die RWE abgibt!

    NACHTRAG: Frag mal hier im Voltusshop nach, bei Michael nach, ob die in Deiner Ecke PLZ einen kooperativen Eli dafür haben.
    Fragen kostet normal nix!
     
  4. #3 AndreasP, 21.04.2012
    AndreasP

    AndreasP Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    Hallo,
    Danke für die schnelle Antwort.
    Es muss also immer eine Abnahme durch eine "Fachfirma" erfolgen, nachdem der Umbau statt gefunden hat.
    Fachfirma heißt, die ist beim RWE dafür zugelassen ? Woran erkenne ich das ? Oder ist das automatisch jeder den ich im Branchenbuch finde ?
     
  5. #4 AndreasP, 21.04.2012
    AndreasP

    AndreasP Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    Oder um es andersrum auszudrücken: Wenn wir das mit einer Fachfirma planen und die das am Ende abnehmen, kann der Umbau durch meinen alten Herren (nicht Onkel ;) ) erfolgen ?
     
  6. #5 kurtisane, 21.04.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    Planen alleine eher nicht, vielleicht die benötigten Teile über den auch beziehen, aber das kommt auf die Fa. an!?

    Okay, eben Dein Herr Vater!
     
  7. #6 Fränky, 21.04.2012
    Fränky

    Fränky Hülsenpresser

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    9
    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    Sicher das das abgenommen werden muss?

    Ich würde einfach die Panzersicherungen ziehen, nen neuen Kasten an die Wand klatschen, alles sauber verdrahten.

    Dann die EWE rufen und um ne neue Plombe bitten.



    Bei uns in der Gegend läuft das auf jeden Fall so.
     
  8. #7 Strippentod, 21.04.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    Naja, ganz so einfach geht das bestimmt nicht, bei einem derartigen Umbau, wo auch noch 3 von 4 Zählern abgemeldet werden müssen und sowieso ne neue A.NA. erfolgen muß, ergo es kommt sicher (je nach Bundesland?) auch nen neuer elektronischer Zähler rein.

    Wenn plötzlich eine Vorsicherung für das 4-fache reicht??

    Das darf nur der Energieversorger, bzw. eine von ihm beauftragte Firma. Jedenfalls nicht du oder dein Vater.
     
  9. #8 Lötauge35, 22.04.2012
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    jdes EVU hat Vorgaben über Type und Ausstattung der Zählerschränke. Kannst also nicht irgendeinen Kasten an die Wand klatschen.
    Wird dann garantiert nicht abgenommen.
     
  10. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    19
    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    Eben, das Teil muss komplett nach Tab2007 neu. Und das in Zusammenarbeit mit einem eingetragem Meisterbetrieb. Ausserdem muss gemessen werden. Am sinnvollsten die komplette Anlage. Da wrd es sicher noch Änderungen geben.

    Lutz
     
  11. #10 AndreasP, 22.04.2012
    AndreasP

    AndreasP Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

    Zur Zeit gibt es keine Vorsicherung vor den Zählern, nur die im HAK. Auch keine Möglichkeit die Anlage spannugnsfrei zu schalten.
    Das wird ja dann im neuen Kasten vorhanden sein und entsprechend dimensioniert sein.

    Die Einhaltung der TAB ist ganz klar Ziel. Das soll auf den aktuellen Stand gebracht werden, sonst hätte ja auch das Alte Zeug drin bleiben können.
    Was meinst du jetzt mit "komplette Anlage" Ganzes Haus ? Die Etagen sind vor 10-15 Jahren mit neuen Unterverteilungen ausgestattet worden. Die sehen wesentlich besser aus, als der Keller ;)


    Die wirklich wichtige Information ist aber für mich, dass es offensichtlich möglich ist, das meiste selbst durchzuführen, wenn es von einer Fachfirma begleitet wird.


    Mein Problem ist noch ein wenig, wie der Ablauf bei sowas ist.
    Den Zähler ausbauen darf nur das EVU, habe ich verstanden.
    Der neue Kasten muss aber an die gleiche Stelle, wie der Alte. D.h. der Umbau dauert mal mit Sicherheit 1 oder 2 Tage mit Wand darunter verputzen, etc.
    Wenn jetzt nur der EVU den Zähler ausbauen darf, muss der nun zweimal kommen ?
    Also EVU einmal ausbauen, 2 Tage umbauen, EVU einmal einbauen ? Und dazwischen ist das Haus nicht versorgt, oder wie verstehe ich das ?
     
Thema:

Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ?

Die Seite wird geladen...

Erneuerung Zählertafel, wer darf was wann wo wie und wer muss was wann wo wie ? - Ähnliche Themen

  1. O2 Routererneuerung - Splitter fällt weg - Steckerproblem

    O2 Routererneuerung - Splitter fällt weg - Steckerproblem: Tag, werte Telkoprofis, wäre schön, wenn jemand Spass beim Helfen hätte wäre das echt super (wir sind seit gestern ohne Telefon und ohne Inet):...
  2. Fragen zur Erneuerung vom Zählerschrank

    Fragen zur Erneuerung vom Zählerschrank: Guten Mogen, Erstmal kurz zu mir, da ich ganz neu hier bin. Ich habe vor 15 Jahren eine Ausbildung zum Prozessleitelektroniker abgeschlossen,...
  3. Netz Erneuerung in Wohnung Bj ca 1961

    Netz Erneuerung in Wohnung Bj ca 1961: Hallo, ich hab mir zwei Wohnungen im DG (=3. OG) eines MFH gekauft, Baujahr ist ca 1961. In den Wohnugnen wurde anscheinend nie was renoviert....
  4. Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen: Hallo! Ich will einen Hager System 80SL Schrank "erneuern". Also die alten Automaten (L16er) rauswerfen, B16er rein, RCD nachrüsten, ein paar...
  5. alte Verteilung erneuerung

    alte Verteilung erneuerung: Hallo zusammen wie gehe ich vor wenn ich eine ganz alte Vereilung im Wohnhaus von 1945 habe und möchte diese durch eine neue Ersetzen? Darf ich...