1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eure Pfusch-Geschichten

Diskutiere Eure Pfusch-Geschichten im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; AW: Eure Pfusch-Geschichten :D Du willst ja nur hören wie nah dran du warst Gehört zu ner Drehbank, Bj 1980 Platine mit Reedkontakten und oben...

  1. #121 Kaffeeruler, 01.02.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    83
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    :D Du willst ja nur hören wie nah dran du warst


    Gehört zu ner Drehbank, Bj 1980
    Platine mit Reedkontakten und oben drüber auf ner Achse dreht der Magnet
    Ist für die Position des Werkzeugrevolvers und zickt rum.

    Durch Kühlmittel usw. sind die Reedkontakte angegammelt zum Teil, haben wohl Wasser gezogen und kleben.. Und der Revolver dreht und dreht und dreht aber findet seine Position net mehr
    Die Platine hat auch leichte Brandspuren auf den Leiterbahnen.. Wenn die keine mehr ausbuddeln können beim Hersteller muss ich mir wohl ne neue Bauen

    Aber Technik die begeistert und 30 Jahre gehalten hat, mehr als Endschalter und Inis machen in der Regel


    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
  4. #123 Kaffeeruler, 01.02.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    83
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    So ähnlich dachte ich mir das denn auch, wäre nur gut wenn ich eine fertige bekommen kann da von dem Wunderwerk 2 verbaut wurden und ne kleinere da die Kiste 2 Revolver hat ;) So könnt ich eine auf Lager legen. kennst du ja selbst auch, lass die Kisten alt sein aber oftmals können sie Dinge die man neu dann zu teuer bezahlen muss

    Die Reed´s sind wirklich preiswert, danke für den Tip. Ich hatte glaub i 1€ als preis bis dato gefunden beim schnell suchen im Katalog


    Mfg Dierk
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Die älteste CNC Fräsmaschine, die ich hab, ist Baujahr 1981. Die Firma, die die gebaut hat, gibt es seit mindestens 20 Jahren nicht mehr und als ich vor 13 Jahren mal wegen einem Steuerungsproblem bei Bosch angerufen hab, hat man mir gesagt, "Sie haben Glück, der Einzige, der sich damit noch auskennt, geht in 2 Monaten in Rente" .
    Konventionelle Maschinen haben wir auch noch ein paar, fast alle aus den 60er Jahren.
     
  6. #125 Kaffeeruler, 01.02.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    83
    AW: Eure Pfusch-Geschichten


    :p Den kenn ich, von AXA.. da waren jedoch schon alle in Rente oder..R.I.P.

    Zeigt aber auch die Richtung in der wir uns bewegen und wie wichtig das KnowHow der alten Säcke ist, gerade wenn die Kisten fast das selbe Alter haben wie man selbst.
    Handgeklöppelt und Mundgeblasene Technik.. nix SPS und Fehlercodes die dir sagen was defekt ist. Treibt einen zum teil in den Wahnsinn ( nix Pläne, keine Bezeichnungen mehr auf der Hardware usw )aber ist auch eine Bestätigung wenn man die Hobel wieder zum laufen bekommt.
    Ich hab zum Glück noch nen alten Schlosser an meiner Seite der mir in Sachen Mechanik oft hilft, sei´s Nachbau oder nur um das Verständnis zu bekommen für die Technik.
    letztlich ist es mir fast lieber, keine Elektronik die einen veräppelt sondern oftmals faire Technik, zwar verpackt in Trickkisten wo man sein Hirn wirklich belasten muss aber..

    Was man auch oft sieht ist das die Anlagen x Jahrzehnte laufen, der Bediener in Rente geht und die Anlage dann nach 2Wo mit neuen Bediener zu Grunde geht

    Nun ja, in 20jahren sind die Elektronik Büchsen die alten Kisten ;) mal sehen was wir dann so haben an neuen Gerümpel das wir verachten können :D


    Mfg Dierk
     
  7. #126 Kaffeeruler, 02.02.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    83
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Nochmals ein Bild mit ner Ge/gr Ader wo sie net sein sollte


    ms.jpg



    Mfg Dierk
     
  8. #127 AC DC Master, 03.02.2012
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    6
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    das nenne ich mal ausgebuft. einfach mal einen grüngelben draht nehmen und ruhe ist. ja, die jungs von damals die waren noch aus anderem holz geschnitzt.
    einfach machen und zum laufen bringen hieß es. nix erst laptop auspacken und blödsinnig auf den monitor starren. aber tröste dich. auch die alten hasen mußten führer ihr lehrgeld bezahlen. das müssen wir alle hin und wieder mal. auch die, die ihr dipl. haben. meisten sind die doch die die sachen verkomplizieren und sich den einen oder anderen fehler an der hutschnur herbei zaubern. und dabei liegt doch die lösung so nah.
     
  9. #128 Kaffeeruler, 15.02.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    83
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Stell dir vor du hast nen Helfer/ Lehrling und der baut für dich 50 Lampen zusammen.. neu und vom Markenhersteller.

    Lüsterklemme ist Beschriftet mit N; PE ; L , nach 10 Lampen machste dann keine Kontrolle mehr weil alles gut ausschaut und irgendwann wirds dann richtig bunt


    Wir mussten doch etwas schmunzeln :D

    klemme 1.gif


    Mfg Dierk
     
  10. -V-

    -V- Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Lampen vom Markenhersteller und dann Lüsterklemmen :confused:
     
  11. #130 Kaffeeruler, 15.02.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    83
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Schraub mal nen HQI Hallentiefstrahler von Trilux, Lanzini, RZB usw. auf ;) Spricht auch nix dagegen

    Mir fällt nun keine Lampe ein ( von der Bauform od ähnlichen ) bei uns wo keine LK´s drin wären
    Steckklemmen haste fast nur in L-lampen..

    Mfg Dierk
     
Thema:

Eure Pfusch-Geschichten

Die Seite wird geladen...

Eure Pfusch-Geschichten - Ähnliche Themen

  1. Erdungswiderstand Eure Einschätzung

    Erdungswiderstand Eure Einschätzung: Hallo, ich habe folgende Frage. Es wurde eine eine neue Hausinstallation gemacht. Dazu wurde ein neuer Erder gesetz. TN-C Netz Tiefenerder aus...
  2. Ich bin 11 Jahre und möchte etwas mit LEDs nachbauen und brauche eure Einschätzung,

    Ich bin 11 Jahre und möchte etwas mit LEDs nachbauen und brauche eure Einschätzung,: Hallo zusammen, ich habe bei der Videoplattform Youtube ein Video gesehen, wo ein Mann ein Video drin hat wo einen halben selbstgebaute RGB Ball...
  3. Vertikale Verkabelung 3 Parteien Haus- Eure Ideen?

    Vertikale Verkabelung 3 Parteien Haus- Eure Ideen?: Abend, demnächst steht eine Erneuerung der Zuleitungen bei uns an. Es handelt sich um ein 3 Parteien Haus. Da ich in diesem Zug auch die...
  4. Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).

    Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).: Hallo, ich bin ganz neu hier und habe eine vermutlich sehr rudimentäre Frage. Auf meiner Arbeit haben wir ein neues Messgerät (zum...
  5. Teure Dimmer?

    Teure Dimmer?: Mein Schwiegersohn möchte zwei Deckenlampen dimmen, soweit kein Problem, in der vorhandenen KNX-Anlage das Teil einzubauen. Nun habe ich mal...