1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eure Pfusch-Geschichten

Diskutiere Eure Pfusch-Geschichten im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; AW: Eure Pfusch-Geschichten Schraub mal nen HQI Hallentiefstrahler von Trilux, Lanzini, RZB usw. auf ;) Spricht auch nix dagegen Mir fällt nun...

  1. -V-

    -V- Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Das stimmt leider. Ich kann es nur nicht nachvollziehen.
    Wenn ich mir anschauen wieviele Scheine für manchen Edellampe hinblättern muss und dann hats nicht mehr für Steckklemmmen gereicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #132 AC DC Master, 16.02.2012
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    kann das sein, das die leuchten irgendwo zusammen geschraubt wurden ? es sollte doch bei allen markenherstellern bekannt sein, das es nur noch mit steckklemmen die sache zu verbinden ist. die jungs aus dem baumarkt machen die sachen noch mit lüsterklemmen, oder ?
    steht da etwa N L N auf der lüsterklemme ? au weia ! bei der ansicht würde ich gleich die ganzen leuchten zurück gehen lassen.
     
  4. E-Franz

    E-Franz Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Ohne Worte , also nicht die Sprechanlage.

    E-Install EFHs_FI(RCD).jpg E-Install EFHs_FI(RCD)Eing..jpg
     
  5. #134 Kaffeeruler, 11.03.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.639
    Zustimmungen:
    38
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Da ging jemanden wohl das 10mm² aus wie man sieht..



    Mfg Dierk
     
  6. #135 andi2206, 11.03.2012
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Hallo
    Sieht man immer wieder.
    Mir hat mal ein aus(ein)gebildeter, gelernter Elektriker das so erklärt:
    Da ja nur eine Sicherung angeschlossen ist, von der auch nur ein 1,5 mm2 Draht weggegeht, kann der Draht Strommäßig ja nicht überlastet werden.
    Auf meinen Einwand, das der 1,5 mm2 Draht nun mit 25 A abgesichert ist, bekam ich nur dumme Antworten, wie sieht jakeiner, funktioniert so auch.

    Was mich aber bei der Sprechanlage noch interessieren würde, was hat der Errichter im Meßprotokoll bei "Sicherer Trennung von Schutzkleinspannung" angekreutzt?
    So was sehe ich leider auch immer wieder.
    Weil an den paar Euro für eine eigene Kleinverteilung für Sprechanlage und Co. gespart wird.
    Hauptsache Billig.

    andi2206
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.067
    Zustimmungen:
    35
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Kaffeeruler meint sicher den Blauen vom FI zur N-Schiene, und da geht es nicht um eine Sicherung und 25A
     
  8. #137 andi2206, 11.03.2012
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Hallo
    Uuups, den hatte ich übersehen.
    Aber die beiden letzten Automaten werden auch mit 1,5 mm2 versorgt.

    andi2206
     
  9. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.067
    Zustimmungen:
    35
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    Ja da streiten sich die Geister wieder, theoretisch nicht verboten, wenn die verlegung kurzschlußsicher ist.
     
  10. E-Franz

    E-Franz Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    @ andi2206 , die Elektrik dort wurde wohl auch tlws. vom Allroundtalent Hauseigentümer selber erweitert, ein paar Außensteckdosen waren ohne Schutzleiter angeschlossen (meßtechnisch), in der Küche die Steckdosen auch am FI vorbei, im WoZi eine in Nähe (Rückseite) vom Bad dafür mit, das Bad dann wohl als einzigstes über 2-pol. FI, was im Keller darüber laufen sollte ist mir jetzt auch nicht wirklich klar.

    Eigentlich habe ich dort den APL der Telekom im ganzen Haus vergeblich gesucht, und bin so rein zufällig auf all die mysteriösen elektr. Sachen gestoßen.

    Zur Spr.Anl. kann ich eigentl. auch nur sagen, daß sämtliches Geknäuel was man da jetzt rausgezogen sieht, eigentlich hinter dem Fi reingequetscht war. Jetzt in einigem Abstand von der NS, unter dem NG 402.
    Der Errichterbetrieb war aber ein eingetragener örtlicher Fachbetrieb, soll wohl aber auch so nicht mehr existieren (Pleite / Insolvent / Ruhestand).

    Muß ich da jetzt dem momentanen Eigentümer die Anlage über dem FI ändern oder stilllegen, oder zumindest schriftlich und nachweislich darauf hinweisen?
    Wenn ab jetzt etwas passiert bin ich ja der letzte Fachverantwortliche, und mündliche Hinweise an den Eigentümer sind immer schwer nachweisbar.
    Über sachdienliche Rückinfos wäre man erfreut.

    Denn wie konnte man schon so schön lesen: mit einem Bein im Knast mit dem anderen im Grab!

    Ein wirklich sehr spannender (geiler) Beruf, den man sich da ausgesucht hat, vor ettlichen Jahren.
     
  11. #140 homer092, 11.03.2012
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    AW: Eure Pfusch-Geschichten

    naja wir haben mal in der schule von einem Lehrer gelernt, dass man in so einem Fall die Anlage stillzulegen hat. Ich würde aber sagen das im Prüfprotokoll eintragen, welche Mängel vorliegen, dazuschreiben, dass du z.b. nicht mit der Beseigitung beauftragt wurdest, dir das vom Kunden unterschreiben lassen und du bist ausm Schneider.
     
Thema:

Eure Pfusch-Geschichten

Die Seite wird geladen...

Eure Pfusch-Geschichten - Ähnliche Themen

  1. Erdungswiderstand Eure Einschätzung

    Erdungswiderstand Eure Einschätzung: Hallo, ich habe folgende Frage. Es wurde eine eine neue Hausinstallation gemacht. Dazu wurde ein neuer Erder gesetz. TN-C Netz Tiefenerder aus...
  2. Ich bin 11 Jahre und möchte etwas mit LEDs nachbauen und brauche eure Einschätzung,

    Ich bin 11 Jahre und möchte etwas mit LEDs nachbauen und brauche eure Einschätzung,: Hallo zusammen, ich habe bei der Videoplattform Youtube ein Video gesehen, wo ein Mann ein Video drin hat wo einen halben selbstgebaute RGB Ball...
  3. Vertikale Verkabelung 3 Parteien Haus- Eure Ideen?

    Vertikale Verkabelung 3 Parteien Haus- Eure Ideen?: Abend, demnächst steht eine Erneuerung der Zuleitungen bei uns an. Es handelt sich um ein 3 Parteien Haus. Da ich in diesem Zug auch die...
  4. Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).

    Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).: Hallo, ich bin ganz neu hier und habe eine vermutlich sehr rudimentäre Frage. Auf meiner Arbeit haben wir ein neues Messgerät (zum...
  5. Teure Dimmer?

    Teure Dimmer?: Mein Schwiegersohn möchte zwei Deckenlampen dimmen, soweit kein Problem, in der vorhandenen KNX-Anlage das Teil einzubauen. Nun habe ich mal...