EVG`s per Lichtsensor dimmen

Diskutiere EVG`s per Lichtsensor dimmen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen Hallo, danke für deine Hilfe ich werde mich mal schlau machen aber muss es schon mit einer Logo realisieren da...

  1. #11 schalkehund, 24.01.2008
    schalkehund

    schalkehund Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen

    Hallo,
    danke für deine Hilfe ich werde mich mal schlau machen aber muss es schon mit einer Logo realisieren da ich die schon vor Ort habe und die Lichtsteuerung damit ansteuert, jetzt wollte ich das mmit der besagten Regelung ein bischen optimieren ich hoffe ich schaffe es. Denke das Problem wird nur sein einen geeigneten Lichtsensor zu finden ! Am besten einen der eine Versorgunsspannung von 230 V benötigt und eine ständige analoge Ausgangsspannung von 1-10 Volt ausgibt das wäre hervorragend, denn alles andere schaffe ich dann mit der Logo und dem Messumformer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: EVG`s per Lichtsensor dimmen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Elektro, 24.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    466
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen

    Hallo schalkehund,

    0-10V ist ein Standrat Signal für die SPS. Dieses würde ich auch für den Lichtsensor verwenden.
    Habe ja schon einige Geräte verlinkt. Diese haben in der Regel 24V Versorgung.

    Ich denke deine Logo hat auch 24V Eingänge...?

    Mit der 1-10V Schittstelle wird das Nichts.
    Das ist die Schnittstelle für das EVG.

    1-10V Schittstelle bei der Lichttechnik.Diese Arbeitet als Stromsenke
    0-10V Schittstelle bei der SPS (Sensor sowie Eingang und Ausgang der Logo)
    Rink Gerät als Umsetzer vom Logo Ausgang 0-10V auf 1-10V Schittstelle des EVG


    Gruß Elektro
     
  4. #13 schalkehund, 27.01.2008
    schalkehund

    schalkehund Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen

    nein meine Logo ist ne 230 V Logo. Aber ich kann doch da einfach analoge Module dran klemmen werden hoffentlich erkannt und man muss hal noch von einem Netzteil 24 V besorgen so dann hab ich die 0-10 Ausgänge. wenn ich in der Software sage ab diesem wert z.b 300 Lux mache 7 Volt ausgangsspannung dann liegen am Ausgang 7 Volt an mit den gehe ich auf den Messumformer und dann auf den EVG eingang das müsste doch funktionieren oder ? Nur die Frage Welcher Lichtsensor gibt mir auch ständig ein analoges Signal von 1-10 V ? Bei einer (am besten) 230 V Versorgungsspannung des Aussenlichtsensors damit ich den sofort auch absichern kann mit ner B16 ! Das ist die Frage ob das alles so geht ???
     
  5. #14 Elektro, 27.01.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    466
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen


    Gruß Elektro
     
  6. #15 schalkehund, 28.01.2008
    schalkehund

    schalkehund Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen

    Ja das verstehe ich ja aber die meisten sind voll teuer oder ich muss für den Lichtsensor eine 12-24 Volt Versorgungsspannung noch generieren, dies wollte ich eigentlich nicht mehr aber ist auch egal wenn es so wäre. Nur bei den verlinkten Sensoren bin ich mir nicht sicher ob die Ausgangssignale dann in der Logo erkant werden. meistens sind es auch Bus sensoren gehen die überhaupt ?
    würde halt gerne erstmal was billiges haben die meisten kosten schon ca. 100 € ! An dem Logo Eingangsmodul steht das die Eingangsgröße Strom ist schau mal bei analogen Eingangsmodulen fur die Logo finde gerade den link nicht schicke denn aber mal ! Beim Ausgangsmodul steht Ausgang spannung bei dem Eingang halt Strom ! Darum die Frage ob der Sensor mit einem 0-10 V Aussgangsspannung am Analogen Eingangsmodul erkannt wird
     
  7. #16 kalledom, 28.01.2008
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen


    Eine Photozelle liefert eine Spannung / einen Strom entsprechend der Helligkeit. Die Spannung ist sehr gering und müßte verstärkt werden.

    Alternativ gibt es den Photo-Widerstand und den Photo-Transistor. Schaltet man diese mit einem Widerstand in Reihe und legt eine konstante Spannung an, so kann man am Verbindungspunkt eine von der Helligkeit abhängige Spannung abnehmen.

    Diese 'Licht-Sensoren' sind nicht linear.
     
  8. #17 Elektro, 28.01.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    466
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen

    Hallo schalkehund,
    ich gehe davon aus, das du die Passenden Eingänge bestellst. Es ist möglich das die Logo Stom und Spannungseingänge hat.

    Da ich nur die Easy kenne, Frage doch im Logo Forum nach der richtigen Hardware.
    Den Link hast du ja schon.

    Gruß Elektro
     
  9. #18 Elektro, 28.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    466
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen

    Hallo,

    hier noch ein Link zu den Logo Analog Modul.

    LOGO! AM - Micro Automation LOGO! - Siemens

    Es gibt also die 0-10V Eingänge und die passen für die verlinken Sensoren.
    Auserdem benötigt auch das Modul 12- 24V Versorgungsspannung.
    Dann passt das auch mit dem 24V Sensor

    Jezt muß du noch im Forum nachfragen , ob die Analogmodule an deiner Steuerung passten.
    Da gibt es jede menge Hardware Versionen der Logo...
    Gruß Elektro
     
  10. #19 schalkehund, 29.01.2008
    schalkehund

    schalkehund Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen

    Vielen Dank,
    das werde ich dann nochmal rausfinden. Welchen Sensor würdest du mir von den verlinkten empfehlen ?
     
  11. #20 Elektro, 29.01.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    466
    AW: EVG`s per Lichtsensor dimmen

    Hallo schalkehund,
    Frage doch im Logo Forum nach ob jemand noch andere Sensoren kennt.

    Welchen Sensor ich nehmen würde hängt vom Preis ab. Wobei der Theben Sensor zusätzlich noch die Temp. messen kann.
    Wer also noch weitere Aufgaben für die Logo hat, kann den Zusätzlichen Temp. Fühler möglicherweise gebrauchen.

    mfg Elektro
     
Thema:

EVG`s per Lichtsensor dimmen

Die Seite wird geladen...

EVG`s per Lichtsensor dimmen - Ähnliche Themen

  1. OSRAM LED SUPERSTAR Classic B60 E14 Dimmen

    OSRAM LED SUPERSTAR Classic B60 E14 Dimmen: Habe meinen 5 Flammigen Leuchter mit Led's von Osram bestückt die LED's sollen laut Händler Dimmbar sein der Dimmer ist von Chilltec und ist für...
  2. Notstromeinspeisung in die Zählerverteilung per Aggregat

    Notstromeinspeisung in die Zählerverteilung per Aggregat: Hallo. Ich hatte diese Frage schon im einem andere Elektroforum gestellt bin aber noch nicht so wirklich weiter mit dem wie ? Es geht darum das...
  3. Per Funk Phase ausschalten

    Per Funk Phase ausschalten: Hallo an die aktiven Kollegen, ich wollte fragen ob für Unterputz Abzweigdosen ein Funkschalter oder Relai gibt, die ich eventuell mit mein Handy...
  4. Schaltplan - Superpositionsprinzip

    Schaltplan - Superpositionsprinzip: Möchte diese Aufgabe mit dem Superpositionsprinzip lösen. Es geht mir um diese Stelle mit den Klemmen A - B. Mich verunsichert die Klemmen A - B...
  5. 2 Netzteile zusammen nutzen für mehr Ampere?

    2 Netzteile zusammen nutzen für mehr Ampere?: Hallo an die Fachleute, ich habe 2 Netzteile mit 12 V. Eins hat 12V 5A und das andere 12V 10A. Kann ich die beiden Netzteile wie in der Skizze...