1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

evtl. Bewegungsmelder defekt?

Diskutiere evtl. Bewegungsmelder defekt? im Lichtschalter Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Wissende, bin ganz neu hier und habe eine Frage bzgl. eines UP-Bewegungsmelders: Einen solchen habe ich bei mir im Hausanschlussraum als...

  1. #1 donparasol, 13.11.2011
    donparasol

    donparasol Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wissende,

    bin ganz neu hier und habe eine Frage bzgl. eines UP-Bewegungsmelders: Einen solchen habe ich bei mir im Hausanschlussraum als Lichtschalter installiert. Da der Raum zwei Türen hat, habe ich den Melder etwa mittig im Raum angebracht, so dass er sofort "sieht" wenn einer durch die eine, aber auch durch die andere Tür diesen Raum betritt. Das Ding hat die letzten 5 Jahre klaglos seinen Dienst versehen, mittlerweile spinnt er gelegentlich: kein Mensch ist im Raum, die Türen sind auch zu und trotzdem geht häufig das Licht im Raum an. Könnte das auf einen Defekt schließen lassen oder gibt es möglicherweise einen Störenfried, damit meine ich nun aber keine Ratten:) Wie lange hält ein UP-Bewegungsmelder im Durchschnitt, gibt es da Erfahrungswerte?
    Wird so ein Bewegungsmelder durch Funksignale irritiert? M.W. arbeitet ein solcher doch auf IR-Basis und nimmt Temperaturunterschiede von bewegten Objekten war. Liege ich da falsch? Die Frage nach den Funksignalen deshalb, weil in ca. 30 cm Entfernung meine WLAN-Fritz-Box an der Wand hängt. Allerdings hing die auch die letzten 5 Jahre da und das Licht hat sich nicht selbst eingeschaltet.

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: evtl. Bewegungsmelder defekt?

    Das kann vieles sein, ein schlecht isoliertes Heizungsrohr oder auch Wasserleitung Zugluft usw. Defekt glaube ich eher weniger kann man aber auch nicht ausschließen.
     
  4. #3 donparasol, 14.11.2011
    donparasol

    donparasol Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: evtl. Bewegungsmelder defekt?

    Ich kann mir nicht vorstellen, wie ein evtl. schlecht isoliertes Heizungsrohr oder auch Zugluft einen Bewegungsmelder beeinflussen könnten. Der muss etwas Bewegtes "sehen". Zugluft sieht man nicht und eine reine Temperaturveränderung im Raum, hervorgerufen durch ein schlecht isoliertes Heizungsrohr, löst auch keinen Bewegungsmelder aus. Abgesehen davon zieht es bei mir nicht, die Heizungsrohre sind nicht schlecht isoliert und außerdem laufen sie innerhalb einer Rigipswand und sind somit nicht zu sehen. Und die Heizungsanlage ist auch nicht erst seit gestern da, bisher gab es nie Probleme. Mich interessiert viel brennender, ob die Funkstrahlung des WLAN-Netzes den Bewegungsmelder beeinflussen könnten. Ich glaube aber, eher nicht.

    Alex
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: evtl. Bewegungsmelder defekt?

    Wenn du das alles schon besser weist, warum fragst du dann.
    Konvektion sprich die bewegung von warmer Luft kann einen BM auslösen, weil der auf änderung der IR Strahlung reagiert und Isolierung auf Heizungs oder Wasserrohren zieht sich schon mal zusammen, sodas dann Stellen frei sind und ich kenne ja deinen Keller nicht, und weis daher nicht, ob es solche Leitungen gibt.
    Und das mit dem Wlan hast du dir selbst beantwortet wenn das Teil auch schon 5 Jahre da hängt oder du hast die letzten 5 Jahre nicht gemerkt, das das Licht an war.
     
  6. #5 donparasol, 15.11.2011
    donparasol

    donparasol Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: evtl. Bewegungsmelder defekt?

    Wenn ich denn alles besser wüsste, würde ich nicht fragen. Ich habe auch nur geschrieben, dass ich mir es nicht vorstellen kann, dass ein BM auch Zugluft reagiert, da diese ja nicht zu sehen ist. Und eine BM muss etwas sehen und reagiert auf die Temp-unterschiede der IR-Signatur des sich bewegenden Objektes, welches er sieht. Des Weiteren habe ich geschrieben, dass meine Heizungsrohre innerhalb einer Rigipswand verlaufen und somit für den BM auch nicht zu sehen sind, egal, in welchem Zustand die Isolierung der Rohre ist. Und glaub mir, sie ist gut.
    Somit hat mir dein Beritrag nicht wirklich weitergeholfen. Außer mir evtl. den Eindruck vermittelt hat, dass der doch ach so große Lehrmeister etwas angepisst ob der Widerworte ist.
    Aber vielleicht kennt sich ja noch jemand anderes hier aus.
    Alex
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: evtl. Bewegungsmelder defekt?

    Dann gehe mal mit offenen Augen bei stärkerem Wind durch deine Nachbarschaft, du wirst erstaunt sein wieviel Licht da leuchtet. Bei Busch Jäger steht dazu folgendes:
     
  8. #7 kurtisane, 15.11.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: evtl. Bewegungsmelder defekt?

    Hallo, wir können alle hier von der Ferne nichts sehen sondern nur vermuten !
    Der einzige der es mitbekommt ob sich was Örtlich in letzter Zeit verändert hat, bist alleine Du !

    Du kannst ja mal den BWM ausbauen irgendwo anders dann testen, prov. neu anklemmen u. beobachten ob der dann auch noch "spinnt" !?

    Und es gibt Teile die auch mal defekt werden, sei es durch Abnützung o. vielleicht Überspannung u.v.a.m., was wir aber von hier aus leider nicht feststellen können.

    Da darfst Du Frank nicht rügen, der bemüht sich mehr als manch Andere, aber zaubern u. Hellsehen kann auch er nicht!
     
Thema:

evtl. Bewegungsmelder defekt?

Die Seite wird geladen...

evtl. Bewegungsmelder defekt? - Ähnliche Themen

  1. Tiefkühltruhe zu warm / Standort evtl. schuld?

    Tiefkühltruhe zu warm / Standort evtl. schuld?: Hallo, ich habe folgendes Problem und würde mich sehr über Eure Ideen und Anregungen freuen. Mir ist aufgefallen dass mein Gefriergut in der...
  2. UV richtig aufteilen evtl. sogar gleich mit Reihenklemmen?

    UV richtig aufteilen evtl. sogar gleich mit Reihenklemmen?: Moin, meine UV im EG gefällt mir zur Zeit irgendwie überhaupt nicht, alles ist durcheinander und einfach nur auf die schnelle angeschlossen...
  3. Widerstand 470uf 25V - evtl defekt, wie messen?

    Widerstand 470uf 25V - evtl defekt, wie messen?: Hallo Gemeinde kann mir jemand auf die schnelle sagen wie ich diesen Widerstand messen kann ob er defekt ist oder nicht? Gehört zu einer...
  4. Suche Kontaktsensor/Lichtschranken-Vorrichtung mit Funksignalgeber (evtl.über WLAN)

    Suche Kontaktsensor/Lichtschranken-Vorrichtung mit Funksignalgeber (evtl.über WLAN): Ich habe ein Problem: In der Wohnanlage meiner Eltern wird deren Zeitung öfters von Unbekannten morgens aus dem Briefkasten geklaut. Wir wollen...
  5. Induktionskochfeld defekt - Was nun, Kondensator, evtl. mehr defekt

    Induktionskochfeld defekt - Was nun, Kondensator, evtl. mehr defekt: Hi ärgerlich, unser Induktionskochfeld hat sich verabschiedet. Hersteller Bosch , Typ PIE665E /01 Die Platine für die Ansteuerung des Großen...