1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fachkräftemangel ist fragwürdig ?

Diskutiere Fachkräftemangel ist fragwürdig ? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, auch eine interessante Sichtweise: [ATTACH]

  1. #1 Hektik-Elektrik, 04.12.2013
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    auch eine interessante Sichtweise:

    Fachkräftemangel.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EltSifa, 04.12.2013
    EltSifa

    EltSifa Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    AW: Fachkräftemangel ist fragwürdig ?

    Ein interessanter Aspekt, der besonders auch auf Sozialberufe zutrifft. Angeblich haben wir freie Marktwirtschaft, wenn dem so wäre müßte man für eine Arbeit soviel bezahlen bis jemand bereit ist diese zu verrichten und nicht versuchen die Lohnkosten durch Billigarbeiter von anderen Ländern zu drücken.
    Gruß
     
  4. #3 AC DC Master, 06.12.2013
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Fachkräftemangel ist fragwürdig ?

    wollen wir wirklich darüber reden ? die freie Marktwirtschaft ist schon lange ein Spielball der banken. real oder nur fiktional. wer baut, will kosten sparen. der Auftraggeber will viel für wenig Geld. also Firma den auftrag geben. die Firma holt sich einen subi und der holt sich einen subi usw. .wenn es schief läuft ? was dann ?
    wer hier arbeitet soll auch dementsprechend belohnt werden. deswegen kommen ja alle zu uns. für arbeit bezahlt werden und nicht ausgebeutet werden wie bei meyerwerft und co. wenn ein Frisör für 3,50 € pro stunde arbeitet, macht er nach Feierabend schwarz sein Geld.

    ehrlich gesagt, ich würde auch nach 6 std. arbeit mein verdienst schwarz aufstocken. da soll einer die Politik verstehen. für wenig Geld arbeiten aber für die rente sparen. ist das nicht eigentlich geförderte shwarzarbeit ? egal, die Regierung weis ja selber nicht was sie meint. also völlig falsch hier.
     
  5. #4 Kaffeeruler, 06.12.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Fachkräftemangel ist fragwürdig ?

    Ausbeuten muss aber nicht immer auf der Finanzschiene passieren, es gibt mehr als eine Art Arbeiter auszubeuten..

    Das kann man auch mit Stunden, Wissen, abstempeln zum Ja sager, Alter usw. erreichen..

    Aber es gibt eben wohl noch immer genug Firmen die gern einen

    18Jährigen mit 10 jahren Berufserfahrung einstellen würden der sein eigenes Gehalt mitbringt und Urlaubs + Weihnachtsgeld sowie das 13te Monatsgehald für den Chef bezahlt und bereit ist 25h am Tag zu arbeiten


    Mfg Dierk
     
  6. #5 AC DC Master, 07.12.2013
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Fachkräftemangel ist fragwürdig ?

    okay, wo fange ich an ! hahahhahahahhahahhaa !

    ich weis was ich mache ! gehe in die Politik, mach ein paar jahre da so rum und baue zum schluß richtig scheiße und fliege raus und kassiere dabei noch ordentlich ab mit rente und so.

    anders überlegt. ich ich gehe in einen Konzern. mache dort Blödsinn und flieg raus. und kriege richtig viel Geld dafür. demnächst soll ja ei Job bei der DB oder beim berliner flughafen frei werden.
     
Thema:

Fachkräftemangel ist fragwürdig ?

Die Seite wird geladen...

Fachkräftemangel ist fragwürdig ? - Ähnliche Themen

  1. Die Lüge vom Fachkräftemangel

    Die Lüge vom Fachkräftemangel: Ich wollte mal fragen wo es in Deutschland eigentlich einen Fachkräftemangel gibt? Es kommt mir langsam so vor als wenn es gar keinen Mangel von...
  2. Für was ist dieses "Kästchen"?

    Für was ist dieses "Kästchen"?: Moin, kann mir jemand sagen für was dieses Kästchen (siehe Bild) oben am Türrahmen ist? Die Wohnung ist schon älter (Baujahr 1959) und der...
  3. Was ist das?

    Was ist das?: Hi kann mir jemand sagen um was es sich bei diesem Bauteil handelt (Bild) Ist in einem LED Licht eingebaut mit 2 aaa-Baterien. Viele Dank LG...
  4. Hilfe! :-) Verdrahtung Wippschalter -> Thyristor -> Lüfter

    Hilfe! :-) Verdrahtung Wippschalter -> Thyristor -> Lüfter: Hallo zusammen, ich hab ein Problem...ich verstehe nicht, was ich falsch gemacht habe...und hoffe daher auf fachkundigen Rat. Wie auf der Skizze...
  5. Gira E2 flache Montage - wo ist der Unterschied?

    Gira E2 flache Montage - wo ist der Unterschied?: hi, es gibt ja: https://www.gira.de/service/presse/artikel.html?a2cid=2754 das sieht ja sehr gut aus. Aber wo ist der Unterschied bei der...