1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fahrrad Standlicht

Diskutiere Fahrrad Standlicht im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich möchte ein Fahhrad Standlicht selber bauen! Meine Idee war folgende: -Dynamoausgang 6V Wechselstrom -LED 3,5V Gleichstrom...

  1. #1 mad-man, 08.01.2007
    mad-man

    mad-man Guest

    Hallo,

    ich möchte ein Fahhrad Standlicht selber bauen!

    Meine Idee war folgende:

    -Dynamoausgang 6V Wechselstrom
    -LED 3,5V Gleichstrom


    Die LED soll etwa 5 - 10 Minuten leuchten bei stehendem Dynamo? Also, dass Licht soll leuchten bei stehendem und drehendem Dynamo!!!

    hier ein Entwurf des Schaltplans, so wie ich mir das dachte. Würde das so funktionieren? Wie groß muss der Widerstand vor dem Goldcap sein? Wenn ich mehr wie 5,5V an den Goldcap gebe geht der kaputt! Die teile hätte ich noch alle, habe auch noch ein paar Widerstände, abr ich weiss nicht wie groß der sein muss.

    http://www.250kb.de/u/070108/j/9f435df9.jpg

    LG
    mad
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias, 08.01.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Fahrrad Standlicht

    Hallo,
    vielleicht habe ich etwas übersehen? Ströme fehlen.

    Gruß,
    Matthias
     
  4. #3 mad-man, 08.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2007
    mad-man

    mad-man Guest

    AW: Fahrrad Standlicht

    Ströme?

    Versteh ich grad nicht ganz! Bin nur ein Hobbybastler, was meinst du mit Ströme?

    Ströme = A ?


    Kann ich nicht sagen wieviel A der Goldcap hat... Oder richtet sich das nach der LED?
    LG
    mad



    _____________EDIT________________

    Sorry, tippfehler, der Goldcap hat nur 2,5V
     
  5. #4 Matthias, 08.01.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Fahrrad Standlicht

    Hallo,
    na, auch ein Hobbybastler verbraucht doch Strom, oder? Du mußt angeben, welche Ströme Deine LED brauchen, sonst weiß man nicht, wie groß der Speicher sein muß, um die 10 Minuten zu überbrücken.

    Gruß,
    Matthias
     
  6. #5 mad-man, 08.01.2007
    mad-man

    mad-man Guest

    AW: Fahrrad Standlicht

    entweder 30mA oder 18mA

    ich weiss nicht mehr welche ich damals bestellt habe! Ich denke aber das waren die 30mA
     
  7. #6 Matthias, 08.01.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Fahrrad Standlicht

    Hallo,
    gib doch bitte alle Daten an! Der Goldcap hat doch sicherlich eine Faradangabe. Sollte, meiner Meinung nach (bevor ich gesteinigt werde: Nein, ich habe es nicht ausgerechnet), min. 1F haben.
    Die Schaltung kann so nicht funktionieren, und wenn, nur sehr kurz. Grund: Es fehlen die Vorwiderstände vor den LED.
    Die Dioden in Reihe sorgen für eine geringere Spannung, das ist i. O. so.
    Sonst ist die Schaltung gut, klein und schlank.

    Gruß,
    Matthias
     
  8. #7 mad-man, 08.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2007
    mad-man

    mad-man Guest

    AW: Fahrrad Standlicht

    Naja die Daten sind doch in der Angehängten Grafik!

    Goldcap 22F

    habe die Schaltung etwas geändert, hatte leider Internetprobleme deswegen erst etwas später...


    http://www.250kb.de/u/070108/j/9e72b480.jpg


    LG
    mad

    P.S.: Teile sind von R******(bitte keine Namen oder links einfügen, die auf Händler verweisen. Danke.)
     
  9. #8 Matthias, 08.01.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Fahrrad Standlicht

    Hallo,
    hast recht, hatte ich übersehen.
    Ist noch nicht korrekt, die Schaltung. Es fehlt immer noch ein Widerstand vor der LED (im Ladezustand fehlt sie), außerdem fallen an den drei Dioden in Summe 2,1 Volt ab, was nach meiner Rechnung (ca., ist ja etwas höher) 6 Volt - 2,1 Volt = 3,9 Volt macht. Deine LED kann nur 3,6 Volt ab.

    Gruß,
    Matthias
     
  10. #9 mad-man, 08.01.2007
    mad-man

    mad-man Guest

    AW: Fahrrad Standlicht

    OK


    1. mache 4 Dioden rein anstatt drei

    2. den Widerstand habe ich rausgenommen, da der Goldcap nur 2.5V hat

    könntest du die Schaltung fertig zeichnen? Das ich das mal sehe wie das korrekt aussieht.

    LG
    mad
     
  11. #10 Matthias, 08.01.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Fahrrad Standlicht

    Hallo,
    da mußt Du schon selber durch. Zeichne einfach einen Widerstand vor die andere LED, dann passt es schon. Wenn beim Goldcap nun 6-4x0,7 Volt ankommen, sind das 3,2 Volt...

    Gruß,
    Matthias
     
Thema:

Fahrrad Standlicht

Die Seite wird geladen...

Fahrrad Standlicht - Ähnliche Themen

  1. Retrofahrrad mit Licht im Wohnzimmer!

    Retrofahrrad mit Licht im Wohnzimmer!: Hallo, ich bin absoluter Laie, was Elektrik angeht!
  2. Fahrraddynamoselbstbau - Suche Hilfe bei der Deutung elektrischer Daten

    Fahrraddynamoselbstbau - Suche Hilfe bei der Deutung elektrischer Daten: Hallo, ich möchte gerne mein Velomobil mit einem Generator versehen, mit dem ich meinen Bordakku (8,4 V, 0,8 A steht auf dem Ladegerät) aufladen...
  3. Fahrradbeleuchtung Gleichspannung transformieren

    Fahrradbeleuchtung Gleichspannung transformieren: Hallo, ich bin ein Dummie auf diesem Gebiet und habe mir nach erfolgloser Recherche erlaubt, mich hier anzumelden, um Hilfe bei folgender...
  4. Re: Fahrrad led scheinwerfer defekt? :-( (busch und müller )

    Re: Fahrrad led scheinwerfer defekt? :-( (busch und müller ): Hallo liebe Community! Ich habe heute den schwersten Fehler meines Lebens begangen. Ich wollte an meinem dynamobetriebenen busch und müller...
  5. Stromversorgung am Fahrrad (E-Werk + Pufferakku)

    Stromversorgung am Fahrrad (E-Werk + Pufferakku): hi leute, leider hab ich keine Ahnung von Elektronik. Freue mich daher über Hilfe zu einer Verständnisfrage: Ich habe einen Nabendynamo am...