1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

Diskutiere Fehlende Kabelklemme in Antennendose?! im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo zusammen, ich möchte in meinem Wohnzimmer meine alte Antennendose durch eine neue ersetzen (GIRA, Serie "Event"). Die passende...

  1. spn

    spn Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte in meinem Wohnzimmer meine alte Antennendose durch eine neue ersetzen (GIRA, Serie "Event"). Die passende Plastik-Kappe von GIRA habe ich bereits und auch eine passende Antennen- (Unterputz-) Dose. Ich habe mir hierzu eine normale 2-fach Einzelanschlussdose bestellt und bei der Montage nun festgestellt, dass anscheinend die rechte, innere Klemme für die Fixierung des Kabelkontaktes fehlt (siehe Foto).

    Nachdem ich den Versandhändler angeschrieben habe, hat dieser mir heute eine Ersatzdose geliefert ... bei der nun AUCH wieder die rechte Klemme fehlt?! Ich bin nun etwas verwirrt, da auf dem Produktfoto ja links und rechts eine kleine schwarze Klemme zu sehen ist. Wie kann das sein, dass bei den gelieferten Dosen nur links eine Klemme (für das TV Kabel) aber nicht rechts (für Radio) ist?

    Mache ich einen Denkfehler bei der Montage?

    Freue mich über Feedback!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    Hi, Das ist schon richtig so.Die ESC 84 ist eine Einzelanschlussdose und keine Durchgangsdose: Produktdetail Anders gesagt, diese Dose hat keinen Abgang.Das zweite Kabel ist auch nicht für Radio, sondern der Ausgang des Signals, wie auch auf der Dose angeschrieben steht. Von dort geht das Signal weiter an weitere Dose(n). Wenn du zwei Kabel hast brauchst du eine passende Durchgangsdose. Da es davon verschiedene Werte von Dämpfungen gibt, muss man dazu die Signale mit einem Messgerät prüfen und/oder den Schaltplan konsultieren oder zumindest den gleichen Wert wie die alte Dose nehmen. Setzt man falsche Dosen ein, kann das Signal zu den weiteren Dosen gestört werden.Gruss
     
  4. #3 Strippe-HH, 07.08.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    Mal eine andere Frage: wechselst du die Antennendose in deinem eigenen Haus, oder in einem Mehrfamilienhaus wo du Mieter oder Miteigentümer bist?
     
  5. #4 Pavel Chekov, 08.08.2015
    Pavel Chekov

    Pavel Chekov Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    3
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    In einem Mehrfamilienhaus wäre das schon fatal. ;-) Aber den Händler wegen der eigenen Doofheit um eine weitere Antennendose zu erleichtern finde ich auch nicht toll. Kannst die ja an Elektro Land zurückschicken. Den Unterschied zwischen Einzel- und Durchgangsdose sollte man schon kennen.

    Naja, und eigentlich muss man den Einsatz wegen einer neuen Gira Abdeckung nicht tauschen, die sind ja Standardisiert
     
  6. #5 andi2206, 08.08.2015
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    4
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    Hallo
    Da Arbeiten oft nur angelernte Kräfte, keine Elektriker.
    Die bekommen einen Zettel mit Lagerplatznummer, und nehmen das raus, was dort drin ist.
    Und der Sachbearbeiter ist auch ein Kaufmann, der will nur schnell die Reklamation vom Tisch.

    Toll wird die Sache, wenn was falsch ins Regal eingeräumt ist, oder in allen Bestellunterlagen falsche Bestellnummern drinstehen.
    Ich hatte es mal, da kam 8 mal das falsche Teil.
    Habe sogar Kopien von dem Teil zugeschickt, wie es aussehen soll, habe die Bestellnummer geschwärzt,
    habe ein Bild gemalt und zugefaxt.
    Leider gab es dieses Teil nur bei diesen Großhändler, war rein Ableger von $.

    Habe es dann bei Ebay ersteigert, und es kam genau das, was ich wollte.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 09.08.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    Wenn alle Elektriker nun Lagerarbeiter, Verkäufer, (Telefon) Berater beim GH od Eh werden sollen haben wir wirklich einen Fachkräftemangel ;)

    Ich habe selbst schon in einem Logistigcenter ausgeholfen, da hat man nur Lagerort und Nummern bekommen und nicht wie das Teil genau heißt.
    Auch wechselten die Lagerorte alle Nase lang weil es Platz spart.

    Da hilft dir auch keine Ausbildung der Welt wenn du nur ne Nummer hast und keine Bezeichnungen


    Mfg Dierk
     
  8. spn

    spn Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    Hallo zusammen,

    erstmal Danke für das Feedback - besonders an brue für die gute Erläuterung. Ich bin weder Elektrikfachmann noch Antennentechnik-Spezialist - sonst hätte ich wohl kaum in dieses Forum geschrieben. ;-)

    Ich bin Eigentümer, kein Mieter und der geplante Austausch der Antennendose ist im Rahmen einer erfolgreichen Erneuerung aller Steckdosen von mir erfolgt (ebenfalls GIRA, Serie "Event"). Klar hätte ich auch "nur" die Kappe wechseln können, aber die bisherige Unterputzdose (die Steckeröffnungen) war so mit Farbe zugeschmiert, dass mein Antennenkabel nicht richtig gepasst hat. Das Teil war uralt und eine Marken-Antenndose kostet mit 7,- jetzt auch nicht die Welt.

    Das mir der Internetshop eine Einzelanschlussdose statt (wie eigentlich benötigt) eine Durchgangsdose geschickt hat, ist blöd gelaufen. Ich habe dem wirklichen sonst sehr kompetent wirkenden Verkäufer am Telefon mein Anliegen erklärt und er meinte halt, dass es die ESC 84 hätte sein müssen. Bei der geplanten Montage hat dann die einzelne Klemme für Verwirrung gesorgt (auf dem Produktfoto im Shop - siehe Post #1 - waren ja auch 2 Klemmen zu sehen). Dumm gelaufen, die eine Dose macht den Laden jetzt aber auch nicht pleite, zumal ich bereits dort für mehrere Hundert Euro andere GIRA Dosen bestellt habe.

    Nun ist mir auch bewusst was ich benötige - dafür gibt es ja dieses Forum. Ich habe aber noch mal einige Laienfragen ... und ja, den Wechsel kriege ich mit einem handwerklich geschickten Familienmitglied selber hin, da haben wir hier schon andere Sachen renoviert. ;-)

    Auf dem Foto anbei sieht man die alte Unterputzdose. Gibt es eine Art "Standard-Durchgangsdose" die ich nehmen könnte? Was ist bspw. mit dieser hier:
    Kathrein ESC 44 Durchgangsdose Unterputz im Conrad Online Shop | 818336

    Auf der alten Dose ist leider kein Dämpfungswert zu erkennen, die Möglichkeit zu messen habe ich leider nicht. Gibt es hier einen "Standardwert"? Hat die Dämpfung irgendeinen Qualitätseinfluss (6dB / 8dB / 14dB)?
    Und zuletzt: macht es einen Unterschied ob man nun eine Unterputzdose von bspw. Kathrein oder Hirschmann nimmt? Letztere wird von GIRA verwendet im Sortiment und kostet locker das 4-fache.
     

    Anhänge:

  9. #8 Dipol, 09.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2015
    Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    24
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    Wie man auch als Laie dem Aufdruck entnehmen kann, hat diese Durchgangsdose 14 dB Auskoppeldämpfung. Das ist eine Super-Breitbanddose die aus beiden Anschlüssen das volle BK- und Sat.-ZF-Spektrum auskoppelt.

    An jeder Dose müssen die Norm-Pegelfenster eingehalten werden.

    Die unterscheiden sich für die einzelnen Frequenzbereiche und betragen als Anhaltspunkt für reanalogisierte PAL-Signale 60 bis 77 dB(µV) an einem BK-Anschluss, für Satelliten-ZF sind viel weiter gespreizte 47 bis 77 dB(µV) zulässig. Stammleitungen müssen zur Vermeidung von Stehwellen an der letzten Durchgangsdose impedanzgerecht terminiert sein, eine fälschlich als "Enddose" titulierte Einzel-/Stichdose ist am Stammende eine fachliche Todsünde.

    Eine gute Planung erkennt man daran, dass die Pegelfenster nicht voll ausgemostet werden und 3 bis besser 6 dB Distanz zu den Limits eingehalten wird. Um allen Dosen möglichst gleiche Pegel zuzuführen, sollten die Auskoppeldämpfung von der ersten zur letzten Dose unter Berechnung der spezifischen Kabeldämpfung * Leitungslängen abgestuft abnehmen.

    Auch die Auswechslung einer (ausnahmsweise nicht übermalten) Bestandsdose gegen eine Neudose gleicher Auskoppeldämpfung bietet keine Gewähr, dass die Dosenpegel normkonform sind.

    Bislang ist es dein Geheimnis ob das Verteilnetz nur für terrestrische UKW- und DVB-T- oder BK-Signale genutzt wird oder ob evtl. auch Sat.-ZF-Signale als statische Einkabelanlage zugeführt werden.

    Bei einem Kabelanschluss stellt sich noch die Frage ob der auch rückkanaltauglich sein soll und spätestens dann ist für den Umbau antennentechnisches Fachwissen und ein Antennenmessgerät unabdingbar, über das auch nicht jede EFK verfügt.

    Antennentechnik ist nicht so einfach wie sich das Laien denken, auch die Montage von Antennensteckdosen und Steckern erfordert ein Minimum an Praxis. Bildern kreativ aber grundfalsch montierter Antennendosen gibt es reichlich. Falls es um ein Verteilnetz mit Kabelanschluss geht, sollte man bei Totalwechseln berücksichtigen, dass die BK-Bandbreite von 862 auf 1.006 MHz erweitert wird.
     
  10. spn

    spn Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    Danke für Dein ausführliches Feedback.

    Richtig, auch als Laie kann ich die Beschreibung lesen das dort "14 dB" steht - als Laie jedoch zu verstehen was das heisst und die "richtige" Dose zum Austausch zu finden, ist jedoch ein anscheinend eine Mission für sich. Ich habe ja explizit nachgefragt, da ich nicht weiss welche Bedeutung die Dämpfungswerte haben.

    Ich habe vielleicht (maximal) 20% von dem verstanden, was Du erläutert hast. Mein Anspruch ist nicht "Profi-Antennentechniker" zu werden, alles was ich möchte ich eine simple, 08/15 Antennen (Durchgangs-)dose einsetzen, damit ich gefühlt vielleicht 4 oder 5 mal im Jahr die Glotze anmachen kann.

    Kann mir jemand noch mal wie für einen 6-jährigen erklären, wie ich nun vorzugehen habe? Wie kriege ich raus, welche Unterputz-Durchgangsdose ich nun nehmen kann/muss/soll? Woher weiss ich nun wieviel "dB" die Dose haben muss?

    Aha - mag sein, dass das jemand mit Elektriker-Ausbildung versteht. Was heisst denn "... ist am Stammende eine fachliche Todsünde ..."? Was passiert denn wenn wenn ich eine Dose mit "falscher" dB Zahl verwende? Explodiert alles? Habe ich Bildrauschen?
     
  11. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

    Meine Meinung um keinen Ärger mit den Mitnutzern/Eigentümern zu bekommen:
    Mach die Dose vernünftig/vorsichtig sauber, und bau sie wieder ein. Farbe lässt sich leicht abkratzen. Achte beim Anschluß peinlich darauf, das kein Häärchen der Schirmung den Innenleiter berührt.
     
Thema:

Fehlende Kabelklemme in Antennendose?!

Die Seite wird geladen...

Fehlende Kabelklemme in Antennendose?! - Ähnliche Themen

  1. Merten Quickflex LED Modul Anschluss bei fehlendem N-Leiter

    Merten Quickflex LED Modul Anschluss bei fehlendem N-Leiter: Hallo, ich habe einige Taster die ein Stromstoßrelais steuern umgerüstet. Hier wurden Merten Wechseltaster mit Orientierungslicht eingesetzt....
  2. 4KW Druckluftkompressor läuft wegen fehlendem Anlaufstrom nicht.

    4KW Druckluftkompressor läuft wegen fehlendem Anlaufstrom nicht.: Hallo! Benötige Hilfe um einen 4 KW AEG 3 Phasen Motor zum laufen zu bringen. Ich habe dort kein Netzstrom und habe dieses Jahr eine Solar...
  3. Fehlendes Zitat im Zitat

    Fehlendes Zitat im Zitat: Ich wollte auf Beitrag...
  4. Dimmer und Niederspannungstrafos durch fehlenden Nullleiter zerstört?

    Dimmer und Niederspannungstrafos durch fehlenden Nullleiter zerstört?: Hallo, ich bin was Elektrik angeht nicht unbewandert aber an manchen Dingen haperts. Ich habe vergangene Woche bei einem Kumpel den...
  5. Raumthermostat und fehlendes Wissen

    Raumthermostat und fehlendes Wissen: hallo !! Ich habe folgendes Problem bei einem Freund, der hat sich ein Raumthermostat gekauft....