1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

Diskutiere Fehler im Stromnetz oder Poltergeist? im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist? wenn es in der Versorgungsanlage eines größeren Wohnhauses ist, können es schon mehr als 10 Klemmen...

Schlagworte:
  1. EPIX

    EPIX Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    wenn es in der Versorgungsanlage eines größeren Wohnhauses ist, können es schon mehr als 10 Klemmen sein....
    Aber du hast schon recht: in diesem Fall ist's Overkill, ich wollte nur die generelle Vorgehensweise ansprechen. Wenn man größere Prüfungen durchführt (vor Allem bei höheren Kurzschlussströmen) ist der Schraubenzieher nicht mehr ausreichend, da geht's mit Thermpographie schneller, einfacher und ist auch gut zu dokumentieren
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.042
    Zustimmungen:
    25
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    4-5 im Wohnungsverteiler 3-4 im Zählerschrank, wenn der Fehler nur in einer Wohnung ist.
    Ist der Fehler in mehreren Wohnungen, Hast du eine Klemme im Zählerschrank und eine im HAK.
     
  4. hik

    hik Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    Jetzt waren zwei Elektriker da. Vom Ingenieurbüro ein Elektromeister und von der Firma selbst einer. Beide konnten keine lockeren Klemmen o.ä. feststellen. Werde mir wohl Überspannungsschutzsteckdosen kaufen müssen.

    Vermutlich bleibe ich jetzt auch auf dem Schaden sitzen. Um die Kosten möglichst gering zu halten, habe ich nun die Waschmaschine geöffnet und festgestellt, dass die Steuerplatine Schaden genommen hat.

    Zwei Varistoren (VDR6 und VDR7) sind durchgebrannt. Die Platine hat die Bezeichnung EWM1000 Plus. Der Varistor VDR6 hat die Bezeichnung K275RU und hab ich schon zum Bestellen gefunden. Der andere ist leider etwas "verkohlt". Weiss jemand zufällig die genaue Bezeichnung von VDR7 oder kennt ein Forum, wo man mir weiterhelfen kann?

    Vielen Dank,
    Thorsten
     
  5. #14 Kaffeeruler, 15.08.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.625
    Zustimmungen:
    35
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    Dann sollen sie ein Schreiber reinhängen der eine Zeitlang dein Netz überwacht, also eine art Langzeit EKG :D
    Damit zu "leben" ist auch keine gute Alternative...
    Mfg Dierk
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.042
    Zustimmungen:
    25
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    Wenn es wirklich eine Unterbrechung im N war, nützt auch eine Überspannungsschutzsteckdose nichts. Zum einen können die Varistoren die Leistung nicht auf Dauer abführen zum 2. sitzen sie in so einer Steckdose auch falsch. Sie gehen immer zwichen einem Pol der Steckdose zuim PE und zwichen dem 2. Pol und PE und werden leitfähig bei jeweils 270V. d.h. Du musst zwichen L und N 540V haben ehe sie reagieren.
     
  7. #16 kabelmafia, 16.08.2010
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    3
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    Moin,

    Hast du ein Netz mit zwei Außenleitern?

    Grundsätzlich bringen Überspannungsableiter bei diesen Problemen nur stark eingeschränkt etwas. Wie bigdie schon erklärte, spricht der ÜSS bei 270 V gegen PE an. Bei einer sternpunktverschiebung trifft dies nicht zu. Nur, wenn der Energieversorger verbotenerweise mit 400V +20% einspeist.
     
  8. hik

    hik Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    Ich habe mir ÜSS für die Endverbraucher gekauft - quasi Steckdosenleisten. Die müssten doch bei einer Überspannung ansprechen, weil ich doch an der Steckdose der Potentialunterschied auftritt?
     
  9. #18 Erdschlussdrossel, 22.10.2010
    Erdschlussdrossel

    Erdschlussdrossel Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    Ist die Wohnung auf 3 Phasen aufgeteilt?wenn ja dann miss mal ob alle 3 Leiter gegen Erde gleich sind,Wenn mehrere Geräte an den Steckdosen hängen und über 3 Ausenleiter gespeist werden müsste es irgendwo ne Reihenschaltung von Verbrauchern zwischen 2 Phasen geben wenn irgendwo der N-Leiter fehlt.
     
  10. #19 Micha94, 23.10.2010
    Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    5
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    Da hat einer Spaß am Graben :D :D
     
  11. #20 Drehstromer, 23.10.2010
    Drehstromer

    Drehstromer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    AW: Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

    Hallo,

    was mir noch eingefallen ist, wäre zum Beispiel dass jemand einen sehr großen Verbraucher im Haus betreibet, zum Beispiel einen großen Drehstrommotor etc... der dann beim Einschalten aufgrund des hohen Anlaufstromes eine Spannungsschwankung auslöst und beim Abschalten durch den Belastungsrückgang wiederum ein Überspannung erzeugt.

    Oder hat vielleicht jemand an der Verteilung herumgebastelt? :eek:

    Ich würde hier jede Möglichkeit in Betracht ziehen, vorallem bei Fremdverschulden, da du ja sagtest, dass du auf den Schäden sitzenbleibst! Abgesehen von der Gefahr die entsteht, wenn jemand an der Unterverteilung/Hauptverteilung oder gar am HAK rumbastelt!

    Mfg

    Drehstromer
     
Thema:

Fehler im Stromnetz oder Poltergeist?

Die Seite wird geladen...

Fehler im Stromnetz oder Poltergeist? - Ähnliche Themen

  1. Stromnetzfehler?

    Stromnetzfehler?: Ich hab ein älteres Stromnetz in der Wohnung (aus den 60igern) mit den tollen sicherungen zum drehen: steht drauf: 500 V 25 A., die ganze wohnung...
  2. Fehlerstromschutz mit 10mA oder 30mA

    Fehlerstromschutz mit 10mA oder 30mA: Hallo, aktuell gibt das Gesetz bei 16A Stromkreisen Typ A mit 30mA Fehlerstrom vor. In einem Prospekt aus Österreich [1] lese ist, dass neben...
  3. Kondensatormotor Fehlersuche

    Kondensatormotor Fehlersuche: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Habe von einem Bekannten einen Elektromotor von einer Betonmischmaschine bekommen. Dieser wurde...
  4. Heizungssteuerung Buderus G124 Fehlersuche

    Heizungssteuerung Buderus G124 Fehlersuche: Hallo an alle, ich habe seit ein paar Tagen ein riesen Problem mit meiner Heizung Buderus G124X mit der Logamatic R2107 S0. Zuerst ging keine...
  5. Fehlerhafte Schaltung...wie fehler finden...

    Fehlerhafte Schaltung...wie fehler finden...: [SOLVED] Fehlerhafte Schaltung...wie fehler finden... Hallo und guten Morgen aus dem sonnigen New Jersey! Habe mich in meiner Verzweiflung nun...