1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Feldfreischalter von ELTAKO

Diskutiere Feldfreischalter von ELTAKO im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Feldfreischalter von ELTAKO Hallo, wir haben die feldfreischalter von eltako bei uns (EFH) in zwei räumen, und sie bereiten uns leider...

  1. #31 stranger77, 16.10.2009
    stranger77

    stranger77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    Hallo,

    wir haben die feldfreischalter von eltako bei uns (EFH) in zwei räumen,
    und sie bereiten uns leider ständig probleme ...
    Die Elektrikfirma die das installiert hat ist leider ziemlich weit von
    uns entfernt und es scheint so, dass die das bei uns zum ersten mal
    gemacht haben und sich selber bei problemen nicht ganz auskennen.

    Könnte bitte jemand ganz einfach, für einen laien erklären,
    wie man vorgeht wenn der schalter die leuchten im zimmer
    nicht mehr erlaubt einzuschalten? Es passiert normalerweise so,
    dass die lampe im zimmer zunächst blinkt, aber nach zwei-drei
    versuchen sich einschalten lässt, und dann am nächsten tag geht
    überhaupt nichts, und man sitzt in der dunkelheit.

    Bitte, bitte, bitte: erklären Sie mir in welche position soll ich die beiden
    regler stellen, was dann tun, usw., denn die ganzen profi-sätze
    über die Überwachung, Erlernen usw. kann ich zwar theoretisch
    irgendwie nachvollziehen, aber die helfen mir nicht in der praxis!

    Ich brauche eine einfache möglichst einfache Vorgehensweise beim Nichtfunktionieren: womit soll ich in so einem fall anfangen,
    was soll ich ein- oder abschalten, was am Schalter einstellen,
    was dann tun, was am Schalter evtl. danach ändern, usw.

    Vielen Dank im voraus für die Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    Was fuer Leuchtmittel schaltest du denn damit?

    gruss
     
  4. #33 stranger77, 17.10.2009
    stranger77

    stranger77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    Die Elektrogeräte im Zimmer sind wie folgt:
    - eine Deckenleuchte ca. 75 watt
    - zwei Bettleuchten je 25 watt
    - in die Stromdosen im Zimmer kommen ab und zu ein schnurloses Telefon (Ladestation) und ein Laptop über sein Netzteil.

    Hat das Problem vielleicht mit diesen schwachen Konsumenten
    (Telefon und/oder Laptop) zu tun?

    Ich würde gerne wissen wie man den Feldfreischalter "resetten" kann,
    falls im Zimmer gar nichts eingeschaltet werden kann.

    Vielen Dank!
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    Ich würde die Dinger rausschmeissen und nicht resetten. Das Schnurlostelefon und der Laptop machen bestimmt 10000 mal soviel Elektrosmog wie die Unterputzkabel. Und die Basisstation des Schnurlosen, die im Flur steht oder der Wlan Router im Nachbarzimmer haben Trotz des Abstandes immernoch den Faktor 100 an Elektrosmog.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.850
    Zustimmungen:
    41
  7. #36 stranger77, 17.10.2009
    stranger77

    stranger77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    Danke für Ihre Meinung, vielleicht haben Sie auch Recht, ich bin da kein Experte. Allerdings werden bei uns sowohl die Ladestation als auch
    der Laptop nie während der Nach eingeschaltet.

    Rausschmeissen ist wohl die letzte Lösung, aber wenn die Dinger auch weiterhin so unzuverlässig funktionieren und für uns in der Bedingung
    unverständlich bleiben, so wird uns wohl keine andere Wahl bleiben,
    trotz des investierten stolzen Preises von ca 55,- Euro pro Stück.
     
  8. #37 stranger77, 17.10.2009
    stranger77

    stranger77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    Danke, für die Beschreibung, aber ich verstehe leider noch nicht alles.

    Wenn ich richtig verstehe wäre die Vorgehensweise wie folgt:
    - alles im Zimmer abschalten
    - einen Regler auf A stellen, zum Einlernen
    - den anderen Regler (V) - wie soll ich den stellen?? Auf max oder auf min oder in der Mitte???
    - nachdem ich die beiden Regler so gestellt habe - wie lange warte ich?
    - was soll ich dann machen - Licht einschalten?
    - bleiben die Regler danach so wie ich sie am Anfang eingestellt habe?

    Sorry für meine laierhaften Fragen und vielen Dank im voraus für die Hilfe!
     
  9. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    moin

    Was mit einem Feldfreischalter NICHT funktioniert:

    In dem Bereich, der vom Schalter geschaltet wird, muss alles was dauernd einen Strom verbraucht ausgesteckt oder ausgeschaltet werden. Sprich Netzgeraete von Laptops, Radios mit StandBy, Ladestationen.. alldas Funktioniert nicht richtig zusammen mit einem Netzfreischalter. Diese Geraetschaften muss man zwingend vom Netz trennen, sonst schaltet der Netzfreischalter nicht sauber ab.

    Hat der Netzfreischalter die Spannung abgestellt kann es zu Problemen kommen wenn wieder was eingeschaltet werden soll: Zu Problemen fuehren koennen hier Leuchtmittel die nach Dimmern angeschlossen sind, besonders Elektronische Dimmer, LED Leuchtmittel, Energiesparlampen etc. Zu solchen Verbrauchern muss man dann ein Grundlastelement paralell anschliessen, siehe Bedienungsanleitung.

    Man muss immer wissen, das ein Netzfreischalter eine einbusse im Komfort bringt. Geraete mit Stand By immer eingesteckt zu lassen, es funktioniert nicht!


    gruss brue
     
  10. #39 stranger77, 17.10.2009
    stranger77

    stranger77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    Danke für diese Erklärung.
    Okay, wir werden nun keine standby Geräte mehr in diesem Zimmer haben!

    Es bleibt jedoch die Frage: wenn jetzt eine ganz normale Lampe sich
    nicht mehr einschalten läßt, wie gehe ich in diesem Fall vor,
    insbesondere was soll ich an Spannung (Regler V) einstellen?
     
  11. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Feldfreischalter von ELTAKO

    Was ist das fuer eine Lampe? Halogenleuchtmittel, 12V, 230V, ne Gluehlampe, ne Sparlampe...?

    Dreh den Spannungsregler ganz nach unten, und teste dann ob du die Lampe noch einschalten kannst, wenn nicht, drehe den Regler ein wenig nach oben. Teste nun erneut, bis du die Lampe anmachen kannst.

    Danach schaltest du alle Verbraucher im Stromkreis aus, Stellst den Netzfreischalter auf Automatik und nimmst am besten die Sicherung auf dem diese Gruppe haengt schnell raus, wartest einen momment und tust sie dann wieder rein. Das wars, sonst gibts da nicht viel einzustellen.

    gruss
     
Thema:

Feldfreischalter von ELTAKO

Die Seite wird geladen...

Feldfreischalter von ELTAKO - Ähnliche Themen

  1. Netzfreischalter - Feldfreischalter und unsere Wasserbetten

    Netzfreischalter - Feldfreischalter und unsere Wasserbetten: Hallo Vorneweg. Ich bin eine Frau und habe so gut wie keine Ahnung von Elektrik.:) Ich habe für die Schlafräume Netzfreischalter installieren...
  2. Eltako Feldfreischalter (wie bitte anklemmen?)

    Eltako Feldfreischalter (wie bitte anklemmen?): Hallo, ich habe mir diesen feldfreischalter der firma eltako zugelegt um die elektro strahlen in meinen schlafzimmer einzudemmen. die funktion...
  3. Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?

    Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?: Hallo. Gibt es Spannungswandler von einer Lithium-Zelle mit z.B. 3,2V (Lithium-Ferro) auf 5V (USB) oder 12V zu wandeln? Und was geben diese...
  4. Jalousienansteuerung von 2 Stellen

    Jalousienansteuerung von 2 Stellen: Hallo! Ich müsste eine Jalousie von 2 Stellen schalten. Dies sollte jedoch über 2 JalousienSCHALTER und nicht über JalousienTASTER erfolgen....
  5. Benötige Hilfe beim anschießen von Thermostat

    Benötige Hilfe beim anschießen von Thermostat: Guten Abend liebe Forummitglieder. Ich habe habe einen Thermostat von JUNG 246 U angeschloßen und leider festgestellt, dass dieser beim...