1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ferienwohnung

Diskutiere Ferienwohnung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Ferienwohnung Wie wird denn das Wasser im Haupthaus erwärmt, was ist dort für eine Heizung eingebaut. Wird eine Lastabwurfschaltung benötigt....

  1. #11 syrincsandy, 03.06.2013
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ferienwohnung

    Wie wird denn das Wasser im Haupthaus erwärmt, was ist dort für eine Heizung eingebaut. Wird eine Lastabwurfschaltung benötigt.
    Und genehmigt das EVU den DHE in der Ferienwohnung ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 stefan92, 03.06.2013
    stefan92

    stefan92 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ferienwohnung

    würde ein 3 poliger ls c 32 für 18 kw und mehr auchi ausreichen? NYM- J 4x6 mm2 da inder Bedienungsanleitung im schaltplan nur l1- l3 und ein pe anschluss vorhanden ist.
     
  4. #13 stefan92, 03.06.2013
    stefan92

    stefan92 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ferienwohnung

    im haupthaus wird das warmwasser über die holzheizung erwärmt und in pufferspeicher gespeichert. reicht 3-4 tage.
     
  5. #14 stefan92, 03.06.2013
    stefan92

    stefan92 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ferienwohnung

    zum Durchlauferhitzer... ist ein elektronischer Durchlauferhitzer DEX von Clage. typ 34227.
    Nennleistung 18kW - 27kW (26-39A)

    würde ihn auf die geringste Leistung, sprich 18 kW, einstellen da er nur für die warmwasseraufbereitung in der Küche zuständig ist.
    Würde nun eine Leitung (NYM-J) 4x6mm² verlegen. Wie sichere ich diese ab? wäre ein 3 poliger LSS C32 ok???
    gesamte wohnung wird zusatzlich über einen FI 40 A/ 0,03 A abgesichert. Zuleitung der Wohnungs-UV 5x10mm². wie muss diese abgesichert werden? 3 polige Schraubsicherung a 35, 50, 63 A?
     
Thema:

Ferienwohnung