1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fernbedienung sehr schwach!?

Diskutiere Fernbedienung sehr schwach!? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, und zwar möchte ich die "Reichweite" meiner Fernbedienung erhöhen. Im Moment ist es so das ich genau auf meinen harman Kardon AV Receiver...

  1. maddoc

    maddoc Strippenzieher

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und zwar möchte ich die "Reichweite" meiner Fernbedienung erhöhen. Im Moment ist es so das ich genau auf meinen harman Kardon AV Receiver zielen muss und so beim 5.ten mal drücken ein Befehl ankommt. Abstand dabei ca. 50cm. Batterien habe ich schon gewechselt.

    Gibts da ne Möglichkeit? Z.B. Infrarot Diode austauschen?

    Grüße Maddoc

    BILD:
    http://img5.imagebanana.com/view/y0ntf8l9/Picture2.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 11.12.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Fernbedienung sehr schwach!?

    Es gibt auch Programmierbare Fernbedienungen. Möglich das das hilft
     
  4. maddoc

    maddoc Strippenzieher

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fernbedienung sehr schwach!?

    Hmm, im Großen und Ganzen ist das ja eine. Ich weiß aber auf was du hinaus willst. Eine neue besorgen! Das möchte ich aber vermeiden wenns geht da die Fernbedienung echt nobel aussieht und tausende Funktionen hat.

    Gruß Oli
     
  5. #4 Prüfling, 11.12.2009
    Prüfling

    Prüfling Leitungssucher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fernbedienung sehr schwach!?

    Wahrscheinlich ist der Keramikresonator die Ursache, dieser wird nicht mehr auf seiner ursprünglichen Frequenz resonant sein. Das passiert z.B. durch häufiges Runterfallen. Tausche ihn, sicherheitshalber die IR-Diode sowie den Elko mit, und die FB wird zu 90% wieder funktionieren.
     
  6. maddoc

    maddoc Strippenzieher

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fernbedienung sehr schwach!?

    Klingt so als wenn es klappen könnte. Wie stelle ich das genau an? Sieht man die Teile auf der Fernbedienung?? Und bekomme ich die als Laie heraus? IC'S habe ich in meiner Ausbildung schon von Leiterplatten austauschen müssen.

    Und ich habe mir überlegt die Leuchtkraft der Diode mit der Handykamera zu testen. Kann man das erkennen das die Diode schwächer ist wenn ich ne andere Fernbedienung als Referenz nehme die einwandfrei funktioniert???

    Gruß Oli
     
  7. #6 NachtHacker, 12.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Fernbedienung sehr schwach!?

    Das kannst du schon probieren, Videokameras sind sehr Infrarotempfindlich.
    Aber die Reichweite hängt auch von dem Strahlungswinkel der IR-Sendediode ab, eine mit schmaleren Winkel hat einen intensiveren Strahlungskegel, dafür musst du sie genauer ausrichten.
    Dann gibt es auch noch Ultrahelle IR-Led's
    Ultrahelle IR 5mm LEDs
    musst halt mal bisschen googeln :)
     
  8. #7 Prüfling, 12.12.2009
    Prüfling

    Prüfling Leitungssucher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fernbedienung sehr schwach!?

    Dein Fehler hängt nicht von der Leuchtkraft der IR-Diode ab, sondern ist in nicht mehr normgerechten Tastmustern aufgrund der verschobenen Resonanzfrequenz des Resonators zu suchen.
     
  9. #8 NachtHacker, 13.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Fernbedienung sehr schwach!?

    Klar wenn die Resonanzfrequenz des Resonators "verbogen" ist, dann reagiert der Empfänger schlechter auf die IR-Modulation des RC5 Codes. Da hat Prüfling schon recht. Der Resonator sollte mit einer Frequenz von 36 kHz schwingen (RC5 von Phillips ist die am weitest verbreitete Kodierung von Fernbedienungen)
    Fernbedienung ? Wikipedia
    Du kannst ja mal die Frequenz mit einem Osszi oder Frequenzzähler messen ...
     
Thema:

Fernbedienung sehr schwach!?

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung sehr schwach!? - Ähnliche Themen

  1. externe Fernbedienung mit Raspberry GPIO und 74HCT4066 schalten

    externe Fernbedienung mit Raspberry GPIO und 74HCT4066 schalten: Hallöchen! Ich weiss nicht genau, ob ich in diesem Forum richtig bin. Falls nicht, bitte ich um Verschiebung und natürlich um Entschuldigung. Ich...
  2. 480Watt Deckenlampe per Fernbedienung dimmen und an/aus schalten.

    480Watt Deckenlampe per Fernbedienung dimmen und an/aus schalten.: Guten Tag Ich hatte mal wieder eine sehr kluge Eingebung und laut vielen den Wunsch nach etwas fast unmöglichem. Und zwar eine Deckenlampe per...
  3. Taster gegen Relais mit Fernbedienung tauschen

    Taster gegen Relais mit Fernbedienung tauschen: Meine Fb von der Garage sind defekt und es gibt keinen Ersatz. In der Garage habe ich einen Taster, der das Tor öffnet und schließt. Nun will ich...
  4. Handfernbedienung für Behinderte

    Handfernbedienung für Behinderte: Hallo, ich suche eine Fernbedienung oder einen Schalter für Behinderte, der sich in einer Umhüllung (ähnlich eines Blasebalges zur Reinigung...
  5. LED Stripes mit Fernbedienung / dimmbar

    LED Stripes mit Fernbedienung / dimmbar: Hallo liebe Elektriker Freunde! Da ich mich mit LED´s nicht sonderlich gut Auskenne erbitte ich Hilfe bei euch! Folgendes... Ich möchte in meinem...