1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner?

Diskutiere Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, streite mich mit meinem Kollegen(Klempner,macht den Meister in Abendschule).Er hat das Thema Elt in der Schule beendet und eine Prüfung...

  1. #1 Klemme 0, 04.03.2010
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    streite mich mit meinem Kollegen(Klempner,macht den Meister in
    Abendschule).Er hat das Thema Elt in der Schule beendet und
    eine Prüfung gehabt:Jetzt könnte er festgelegte Tätigkeiten(ELT)
    ausführen.Pumpen anschliessen,Durchlauferhitzer und Schaltschränke
    Heizung etc.
    Stimmt das,wo steht das in der VDE??
    Er hat es angeblich schwarz auf weiß von seiner Handwerkskammer!!
    :stupid::stupid:LG Klemme 0
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner?

    Hallo Achim,

    ich vermute mal dass er in Garbsen war. Schaue mal da Elektrofachkraft


    Gruß Torsten
     
  4. #3 Bewusstseinsspalter, 04.03.2010
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner?

    Naabend....

    Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFFT)

    steht zum Beispiel in der BGV A3 § 2 Abs. 3.

    Ausbildungskriterien nach BGG 944

    MfG....
     
  5. #4 Klemme 0, 04.03.2010
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    AW: Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner?

    Oh,
    da kannst du ein Zertifikat erhalten!!
    Kenne,ich nur in dem Zusammenhang mit Banken!!
    Na ja,aber darf er oder nicht??
    LG Klemme 0
     
  6. #5 Zosse, 04.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2010
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner?

    Mal ein wenig dazu zusammen gesucht. Meiner Meinung nach überschätzen diese Personen in der Regel ihr können... :eek:


    Begriffe:

    Festgelegte Tätigkeiten sind gleichartige, sich wiederholende elektrotechnische Arbeiten an Betriebsmitteln, die vom Unternehmer in einer Arbeitsanweisung festgelegt sind.

    Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten ist, wer aufgrund seiner fachlichen Ausbildung in Theorie und Praxis, Kenntnisse und Erfahrungen sowie Kenntnis der bei diesen Tätigkeiten zu beachtenden Bestimmungen, die ihm übertragenden Arbeiten beurteilen und mögliche Gefahren erkennen kann.

    Pflichten des Unternehmers

    Der Unternehmer darf eine Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nur mit der Ausführung solcher Arbeiten beauftragen, für die eine Ausbildung nachgewiesen ist. Die Beauftragung hat schriftlich zu erfolgen. In einer Arbeitsanweisung hat der Unternehmer die Tätigkeiten festzulegen und zu beschreiben. Unberührt davon bleibt die Verpflichtung des Unternehmers zur Unterweisung nach Unfallverhütungsvorschrift VBG 1 § 7.

    In welchem Umfang Arbeiten an den elektrischen Anlagen ausgeführt werden dürfen, bestimmt der Unternehmer. Er trägt die Verantwortung für Auswahl, Beaufsichtigung und Weiterbildung der von ihm eingesetzten Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten.

    Grundlegende Anforderungen an die Ausbildung / Weiterbildung

    Voraussetzung für die Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten ist eine abgeschlossene Berufsausbildung. Diese Ausbildung muss für die festgelegten Tätigkeiten durch eine zusätzliche Ausbildung im elektrotechnischen Bereich ergänzbar sein.
    Die Dauer der theoretischen Ausbildung ist ausreichend zu bemessen. Die praktische Ausbildung muss an den in Frage kommenden Betriebsmitteln durchgeführt werden und die Fertigkeiten vermitteln, mit denen die in der theoretischen Ausbildung erworbenen Kenntnisse für festgelegte Tätigkeiten sicher angewendet werden können.
    Die Ausbildung ist mit einer Prüfung abzuschließen, in der der Teilnehmer die erforderlichen Kenntnisse in Theorie und Praxis nachweisen muss. Nach erfolgreicher Prüfung wird ein Zertifikat ausgestellt, in dem bescheinigt wird, mit welchen Tätigkeiten der Teilnehmer künftig vom Unternehmer beauftragt werden darf.
    Die Ausbildung muss durch qualifizierte Personen ( z.B. Meister in einem elektrotechnischen Beruf ) durchgeführt werden. Einschlägige Erfahrung in der Berufsausbildung ist wünschenswert.

    Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten in Handwerk u. Industrie

    Grundausbildung:

    Die Grundausbildung umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil. Die Ausbildungsdauer muss mindestens 80 Stunden betragen. Im theoretischen Teil müssen die im Ausbildungsplan gemäß Beispiel nach Anhang 1 enthaltenen Lehrinhalte vermittelt werden. Im praktischen Teil müssen die in der theoretischen Ausbildung erworbenen Kenntnisse praxisbezogen umgesetzt und angewandt werden.

    Betriebliche Fachausbildung:

    Soweit in der Grundausbildung betriebsbezogene Kenntnisse und Fertigkeiten für die festgelegten Tätigkeiten nicht vermittelt werden können, ist die Grundausbildung durch eine betriebliche Fachausbildung zu ergänzen. In der betrieblichen Fachausbildung müssen Kenntnisse erworben und Fertigkeiten trainiert werden, die in Ergänzung zur Grundausbildung, für die Ausführung der festgelegten Tätigkeiten notwendig sind.
    Eine Dauer für die betriebliche Fachausbildung kann nicht angegeben werden. Sie hängt ab vom Umfang und Schwierigkeitsgrad der festgelegten Tätigkeiten. Die Ausbildungszeit ist so zu bemessen, dass die festgelegten Tätigkeiten in eigener Fachverantwortung sicher ausgeführt werden können.
     
  7. #6 Klemme 0, 04.03.2010
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    AW: Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner?

    Mal ein Dank an euch,
    für die schnellen und umfangreichen Infos!!
     
Thema:

Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner?

Die Seite wird geladen...

Festgelegte Tätigkeiten Elt für Klempner? - Ähnliche Themen

  1. Elektromeister für gelegentliche Tätigkeiten gesucht

    Elektromeister für gelegentliche Tätigkeiten gesucht: Hallo Leute, wir suchen einen Elektromeister der in unregelmäßigen Abständen gegen Bezahlung von zu Hause aus für uns tätig wird. - Kenntnisse...