1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fi-Auslösung

Diskutiere Fi-Auslösung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Frage wenn vor dem FI der Neutralleiter an der Klemme des Fi´s (N) oder nach dem FI an der Klemme (N) oder sogar an der Hausanschlussklemme...

  1. Gexle

    Gexle Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Frage wenn vor dem FI der Neutralleiter an der Klemme des Fi´s (N) oder nach dem FI an der Klemme (N) oder sogar an der Hausanschlussklemme abgeht oder zbs.lose ist löst mir dann der FI aus?

    Sozusagen eine Neutralleiterunterbrechnung fliest da dann ein Fehlerstrom das der FI auslösen kann?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DB1VT

    DB1VT Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    4
    nein, tut er nicht, die ströme verschieben sich auf die Außenleiter, du hast dann eine sternpunkt verschiebung kann allso sein, das du auf manchen steckdosen statt 230V 300V oder mehr hast, ein FI (aktuelle BEzeichnung RCD) erkennt nur Fehlerströme gegen erde.
     
  4. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    75
    Der Fehler ist meist sehr teuer.
     
  5. #4 kochenergie, 13.11.2017
    kochenergie

    kochenergie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.10.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Genau, und manchmal ist sogar der FI-Schutzschalter der Übeltäter einer N-Unterbrechung :(
     
    Gexle gefällt das.
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.818
    Zustimmungen:
    83
    Naja so glatt verneinen sollte man das nicht. nach dem FI noch ein Überspannungsableiter zwischen N und PE sitzt, welcher eine kleinere Durchbruchsspannung hat.(wird gewöhnlich im TT-Netz so gemacht) dann löst der FI aus bei einer starken Sternpunktverschiebung
     
    Gexle gefällt das.
  7. Gexle

    Gexle Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke verstehe

    Ja wir haben in AT ein TN Netz...

    Also im Normalfall löst der FI nicht aus.... und im Idealfall schon sofern der Fi nicht der Übertäter ist.

    Danke
     
Thema:

Fi-Auslösung

Die Seite wird geladen...

Fi-Auslösung - Ähnliche Themen

  1. Tellerwärmer in Hotelküche-FI-Auslösung ????????

    Tellerwärmer in Hotelküche-FI-Auslösung ????????: hallo ihr sromprofis, hier ist der hausmeister der eure hilfe brauch, jetzt habe ich folgendes problem, in der küche befindet sich ein...
  2. Pumpe im Wasser : FI-Auslösung

    Pumpe im Wasser : FI-Auslösung: Problem: Ich habe eine Pumpe im Wasser, ist für diesen Einsatz ausgelegt, nur löst mir der 30mA FI nach gewisser Zeit aus. Dies funktioniert...