FI Schalter ist rausgeflogen und die Sicherungen jedoch nicht.

Diskutiere FI Schalter ist rausgeflogen und die Sicherungen jedoch nicht. im Allgemeines Forum im Bereich Diverses; Hallo werte Community, während Ich heute den Haushalt gemacht habe war bei mir plötzlich der Strom weg. Da dies ein alter Bau ist bin Ich...

Schlagworte:
  1. #1 xXElektroHokusPokusXx, 14.07.2019
    xXElektroHokusPokusXx

    xXElektroHokusPokusXx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werte Community,

    während Ich heute den Haushalt gemacht habe war bei mir plötzlich der Strom weg. Da dies ein alter Bau ist bin Ich natürlich in den Keller um zu gucken was, wie und wo. Als Ich jedoch geschaut habe ist lediglich der FI oder auch RCD - Schalter rausgeflogen.

    Hab ihn natürlich erst einmal wieder hochgeschoben um zu gucken was passiert(was relativ leicht ging). Bin wieder hoch und es ging immernoch nichts, bis auf 4 Steckdosen in der Küche und die Waschmaschine im Keller....ärgerlich natürlich auf einen Sonntag. Ich bin zwar ein absoluter Laie und habe sehr viel Respekt vor Elektrik...bin durch die Wohnung und habe alles abgesteckt was abzustecken ging, Kühlschrank, TV, Ladekabel usw. .... bin wieder hinunter habe alle Sicherungen ausgestelllt und zuerst den FI - Schalter wieder dann nach und nach die Anderen. Jedoch ist er bei keiner Sicherung herausgeflogen wieder.

    Meine Freundin ihr Papa sagte mir dann, dass Ich die Sicherungen vom Heizdurchwärmer mal rausdrehen soll in der Hoffnung es geht wieder. Ganz im Gegenteil es ging immernoch nicht....der FI - Schalter ging dann auch etwas schwerer plötzlich hoch....ist der Heizdurchwärmer das Problem ? Ich brauch dringend Rat für den Elektriker Morgen um ihm etwas die Arbeit zu erleichtern.

    Vielen Dank für die Ratschläge im Vorraus.

    PS: Bitte keine beleidigenden oder hirnlosen Kommentare.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 14.07.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.182
    Zustimmungen:
    187
    Wenn du einen FI Fehler hast hilft es nicht immer nur die entsprechende Sicherung auszuschalten.
    Dies ist normal weil eine Sicherung nur den Außenleiter trennt und nicht auch den N. Da haben sich schon einige mit die karten gelegt und gewundert und je nach Netzform mal mehr od minder lange ;)
    Also keine Panik, es reicht wenn der Elektriker dies kennt

    Da kannst du ihm nicht wirklich helfen, außer nichts zu verschweigen mit dem was gerade alles lief, wo was zu finden ist vor allem evtl draußen im Garten.
    Er wird sein Messgerät anklemmen und damit dann wenn alles gut läuft den Fehler schnell eingrenzen können


    Die gibt es hier i.d.r nicht

    Mfg Dierk
     
    xXElektroHokusPokusXx gefällt das.
  4. #3 xXElektroHokusPokusXx, 14.07.2019
    xXElektroHokusPokusXx

    xXElektroHokusPokusXx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Okay das ist schon einmal gut zu wissen.

    Ich kann soviel sagen:

    Zu dem Zeitpunkt war der Fernseher + Mediareciever an, die Waschmaschine im Keller und der Heizdurchwärmer. Als Ich ihn auf 2 gestellt habe für heißes Wasser zum Wischen habe Ich mich gewundert, dass plötzlich kurz darauf nur kaltes Wasser kam. Kurz darauf gab es so einen lauten "puff" - Knall (Ich nenn das jetzt einmal so) und alles war aus bis auf die 4 Steckdosen in der Küche. Die Backofenfunktion vom Herd geht ja auch nicht mehr seit dem.

    MfG René
     
  5. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    80
    Was verstehst du unter einem "Heizdurchwärmer"? Woher kam der Knall?
    Kannst du ein Foto vom Sicherungskasten machen?
    Wo befindet sich der Stromzähler ggf. ist dort eine/zwei Hauptsicherung durchgebrannt.
     
    elo22 gefällt das.
  6. #5 xXElektroHokusPokusXx, 14.07.2019
    xXElektroHokusPokusXx

    xXElektroHokusPokusXx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    IMG-20190714-WA0007.jpeg IMG-20190714-WA0007.jpeg
    Da ist die mittlere anscheinend rusgeknallt. Durchlaufheizer heißt das Gerät. ^^ Entschuldige für den falschen Namen.
    IMG-20190714-WA0009.jpeg
     
  7. #6 xXElektroHokusPokusXx, 14.07.2019
    xXElektroHokusPokusXx

    xXElektroHokusPokusXx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die 3 Phasen - Herdsicherungen habe Ich selbst rausgenommen.
     
  8. #7 xXElektroHokusPokusXx, 14.07.2019
    xXElektroHokusPokusXx

    xXElektroHokusPokusXx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Knall ? Entweder vom Herd oder DurchlaufHeizer würde Ich sagen. Beim Haushalt habe Ich immer Köpfhörer auf und somit konnte Ich es nicht direkt lokalisieren.
     
  9. #8 Kaffeeruler, 14.07.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.182
    Zustimmungen:
    187
    Dann dreh die 3 Sicherungen vom Durchlauferhitzer raus, entnehme die Einsätze aus den kappen und schraube diese wieder ein.

    Wenn dann noch immer nur ein Teil läuft hat es auch eine der Hauptsicherungen erwischt was auch nicht weiter tragisch ist da der Elektriker diese auch schnell getauscht hat

    Mfg Dierk
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 xXElektroHokusPokusXx, 15.07.2019
    xXElektroHokusPokusXx

    xXElektroHokusPokusXx Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    14.07.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sooooo....der Elektriker war heute Morgen da und es war der Durchlauferhitzer.

    Entweder bekomme Ich heute oder morgen einen neuen.
    Ich bedanke mich für eure Antworten und Hilfestellungen.
     
  12. #10 Strippe-HH, 15.07.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.938
    Zustimmungen:
    96
    In TN-Netzen braucht ein DE. nicht über einem RCD angeschlossen zu werden, da es sich um ein festangeschlossenes Gerät handelt. Genau so auch E-Herde.
     
Thema:

FI Schalter ist rausgeflogen und die Sicherungen jedoch nicht.

Die Seite wird geladen...

FI Schalter ist rausgeflogen und die Sicherungen jedoch nicht. - Ähnliche Themen

  1. Alter Lichtschalter - Welches Kabel ist was?

    Alter Lichtschalter - Welches Kabel ist was?: Hallo, beim Erneuern eines alten Lichtschalters bin ich auf eine undurchsichtige Verkabelung gestoßen. Leider kann ich auch den Schaltplan des...
  2. Leistungsschalter EL

    Leistungsschalter EL: Hallo, ich bin neu hier im Forum und hab sogleich ne Frage. Und zwar möchte ich so einigen Pfusch in einer ISA 2000 beseitigen. So muss ich einen...
  3. Steckdosenleiste mit Tischschalter ein- und ausschalten

    Steckdosenleiste mit Tischschalter ein- und ausschalten: hi, gibt es einen Schalter, den man zwischen Wandsteckdose und Mehrfachsteckdose steckt. Wo dann ein Kabel zum Tisch geführt werden kann, damit...
  4. Hilfe! :-) Verdrahtung Wippschalter -> Thyristor -> Lüfter

    Hilfe! :-) Verdrahtung Wippschalter -> Thyristor -> Lüfter: Hallo zusammen, ich hab ein Problem...ich verstehe nicht, was ich falsch gemacht habe...und hoffe daher auf fachkundigen Rat. Wie auf der Skizze...
  5. Probleme mit LS Schalter nach Thyristorsteller

    Probleme mit LS Schalter nach Thyristorsteller: Guten Abend, Folgender Aufbau: Leistungssteller (AEG Thyro 2 A) regelt die Leistung eines Heizregisters (2 Phasen gepulst 1Phase...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden