1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

Diskutiere FI-Schalter macht Fleissaufgabe? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Freunde, Ich bin neu in diesem Forum und ich habe eine Frage: Gestern gab es beim Einschalten der Zimmerbeleuchtung einen kleinen Knall,...

  1. fanton

    fanton Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,
    Ich bin neu in diesem Forum und ich habe eine Frage:
    Gestern gab es beim Einschalten der Zimmerbeleuchtung einen kleinen Knall, dann war Totalfinsternis. Der FI ist gefallen, eine Glühbirne war durchgebrannt. Neue Birne, alles funktioniert. Wieso spricht der FI (Stromdifferenz) beim Durchbrennen des Glühfadens an, da fliesst doch kein Fehlstrom ab?
    Fritz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spellbreaker, 12.02.2013
    Spellbreaker

    Spellbreaker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

    Die passenden Gegenfragen dazu wäre erstmal: Warum ist der Glühfaden durch, und was ist das für eine Lampe? Ist mir persönlich noch nicht passiert bei einer schnöden Lampenfassung das der FI aus dem Grunde gefallen ist...
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

    Der FI fällt dann, wenn du einen hochohmigen Fehler in deiner Anlage hast, der sich erst dann bemerkbar macht, wenn ein sehr hoher Strom fließt und dadurch der Spannungsunterschied zwischen N und PE größer wird.
     
  5. fanton

    fanton Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

    Es handelt sich um eine Stehlampe mit Metallkörper, die auf einem hölzernen Bücherregal steht und mit einer stoffumwebten fehlerlosen Leitung an der Steckdose hängt.
    Der Glühfaden sieht bloss durchgebrannt aus, das Glas ist innen leicht geschwärzt. So wie halt die alten Birnen nach einiger Zeit den Geist aufgeben.
    Kann es sein, dass kurz vor dem Durchbrennen des Glühfadens ein "sehr hoher Strom" (aber nicht hoch genug, um die einfache Sicherung auszulösen) fließt, bevor der Stromkreis durch das Durchbrennen unterbrochen wird?
    Fritz
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

    Genau das wird passiert sein. das führt ab und zu zum Auslösen der Sicherung, wenn die Lampe stirbt. Wenn der Rest deiner Elektrik O.K. wäre, wäre dabei aber der FI dabei nicht herausgeflogen sondern die Sicherung.
     
  7. #6 EltSifa, 12.02.2013
    EltSifa

    EltSifa Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    AW: FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

    Einen Versuch das zu erklären möchte ich auch gerne durchführen. Je nach Brennlage der Glühlampe legt sich der Glühdraht über die Anschusspunkte im Glühlampenglas und gibt einen direkten Kurzschluss. Deswegen auch die innere Schwärzung des Glaskolben, der Glühdraht ist verdampft.

    Der Kurzschlussstrom kann je nach Netzsituation groß sein, meist ist die Spitze des Stromes so kurz, dass der Kurzschlussschnellauslöser eines Automaten nicht anspricht.

    Fließt ein hoher Strom in einer Leitung wird auf allen Drähten eine Spannung induziert, so auch im PE-Leiter. Die daraus resultierenden Ströme können in den Drähten unterschiedlich hoch sein.

    Ob das von anderen auch so gesehen wird stelle ich gerne zur Diskussion.

    Gruß
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

    Ein induzierter Strom auf dem PE löst keinen FI aus, weil der FI den nicht merkt. Und eh du hier weiter schöne Theorien zusammenbastelst, mach den FI aus, nimm einen Iso-Messer und miss den Isowiderstand aller Phasen und des N am ausgeschaltenem FI jeweils gegen PE und dann weist du warum der FI herausgeflogen ist.
     
  9. #8 Lötauge35, 12.02.2013
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

    ich denke mal das beim Durchbrennen des Glühdrahtes ein Lichtbogen gezündet wird. Dadurch verbrennt der restliche Glühdraht noch schneller oder bildet einen weiteren Lichtbogen der zum Kurzschluß führt.
    Deshalb knallt es auch manchmal so schön .... :D
     
Thema:

FI-Schalter macht Fleissaufgabe?

Die Seite wird geladen...

FI-Schalter macht Fleissaufgabe? - Ähnliche Themen

  1. FI-Schalter macht immer wieder Probleme

    FI-Schalter macht immer wieder Probleme: Hallo Freunde der Strömlinge, ich bin neu hier und habe gleich mal ein kleines größeres Problem. Ich mir eine Tischlerei eingerichtet und...
  2. FI-SCHALTER springt raus,Sicherung nicht

    FI-SCHALTER springt raus,Sicherung nicht: Hallo, Wir haben leider ein Problem unser FI-Schalter springt stets raus aber die Sicherung nicht. Wir konnten den Stromkreis ausfindig machen....
  3. Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus

    Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus: Hallo, Ein Elektriker hat mir einen neuen Ikea Ofen 220-240V angeschlossen. Das Kabel (zwei Adern + Erdung) war am Ofen direkt vorhanden. Nachdem...
  4. FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus

    FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus: Liebe Mitforisten, über ein Erdkabel sind 10 LED- (230 V Fassung) und 6 12-V-Halogenlampen über 2 Trafos IP67 ohne Schutzleiter für eine...
  5. Separater oder gemeinsamer FI-Schalter

    Separater oder gemeinsamer FI-Schalter: In meinem Verteilkasten hat der Elektriker die Schultzschalter auf zwei verschiedenen Schienen montiert. Die Schultzschalter auf der oberen...