1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FI-Schalter und Sicherungen

Diskutiere FI-Schalter und Sicherungen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: FI-Schalter und Sicherungen Ich würde NYM 3x2,5mm² verlegen und den Fi-Schutzschalter nicht vergessen. Telefon und Internetanbindung auch...

  1. wraith

    wraith Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    ja danke,
    hätte ich mir bald gedacht.
    hat ja auch irgendwas mit der physik zu tun,
    was genau weiß ich da auch nicht mehr, da es einfach zu lange her ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Elektro-Bastler, 18.04.2009
    Elektro-Bastler

    Elektro-Bastler Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    Und am Ende natürlich alles von einem Elektriker überprüfen lassen.
     
  4. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    gucke mal da...

     
  5. wraith

    wraith Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    ja natürlich,
    wenn 220/230 v machen keinen spass wenn man daran
    kommt....

    :-) :-) :-)

    auch ich habe da einen kostenvoranschlag bekommen,
    kann ich den hier mal rein stellen,
    nur mal sehen ob der preis i.o. ist ???
     
  6. #15 Kaffeeruler, 18.04.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.903
    Zustimmungen:
    60
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    Klar, dafür ist das Forum ja da :)
     
  7. wraith

    wraith Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    OK:
    =========================
    1x Zählerschrank für Einfamilienhaus 50A
    232,30 Euro
    1x FI vierpolig
    39,80 Euro
    1x Leitungsschutzschalter B 16A dreipolig
    18,10 Euro
    12x Leitungsschutzschalter einpolig
    je 4,02 Euro
    2x Dreiphasenkammschiene
    je 4,20 Euro
    Kabel 10m 3x 1,5
    14,10 Euro
    3x Erdungsschelle
    je 3,40 Euro
    gelb/grün Kabel für Erdung 5m
    5,40 Euro

    Zähler umsetzen (Arbeitslohn)
    15,10 Euro

    Aufklemmen der vorhandenen Kabel (Arbeitslohn)
    175,60 Euro

    Demontage und Entsorgung
    22,10 Euro

    Kleinteile
    14,80 Euro

    Prüfen der Installation
    42,10 Euro

    =======================================
    Zusammen: 768,03 Euro
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    Sage mal was dazu wo ich viel Ahnung von habe. Die Position ist sehr nierdrig. Finde den Gesamtpreis auch in Ordnung.

    Gruß Torsten
     
  9. wraith

    wraith Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    danke dir.

    ist das aber normal, dass ein zählerschrank so teuer ist???
    232,30 euro

    ist doch nur etwas metall / blech und plaste..........
     
  10. Schlag

    Schlag Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    AW: FI-Schalter und Sicherungen


    nein, noramlerweise sind die eher teurer ;)

    und das ist nicht nur Blech und Plastik, da ist auch eine Absicherung (SelektiverLeitungsschutzSchalter) drin, die kostet auch Geld.
    Zumindest geh ich davon aus, das einer eingebaut wird und keine ollen DiazedSicherungen
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: FI-Schalter und Sicherungen

    Schaue mal dort. Da hast Du eine Vergleichsmöglichkeit.

    Voltus Elektro Shop | Elektroartikel | Gira, Berker, Busch-Jaeger, Merten, Legrand

    Ich finde den Preis für einen Zählerschrank mit 50 A SLS auch in Ordnung
     
Thema:

FI-Schalter und Sicherungen

Die Seite wird geladen...

FI-Schalter und Sicherungen - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Wohnungs-Stromzähler und FI-Schalter

    Fragen zum Wohnungs-Stromzähler und FI-Schalter: In der Wohnungsanlage (Altbau) meiner Freundin sollen im Hausflur die (einige) Stromzähler für die Wohnungen von Wechsel- auf Drehstrom umgerüstet...
  2. Fi-Schalter für Durchlauferhitzer undWandkonvekor

    Fi-Schalter für Durchlauferhitzer undWandkonvekor: Kleindurchlauferhitzer und Wandkonvertoren werden ja meist mit SchuKo-Stecker ausgeliefert. Das Steckdosen einen FI-Schalter besitzen müssen ist...
  3. Grundsätzliche Frage zur Funktion eines FI-Schalters

    Grundsätzliche Frage zur Funktion eines FI-Schalters: Hallo Gemeinde, Ist das normal, wenn ich z.B den N-Leiter an einer beliebigen Stelle im Haus berühre und der FI löst aus ? Es bedeutet ja, dass...
  4. Problem LAN Verkabelung und FI-Schalter

    Problem LAN Verkabelung und FI-Schalter: Hallo Forum, ich bin neu hier und wende mich direkt mit einem Problem an euch. Ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch, und benötige daher mal...
  5. FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus

    FI-Schalter Erdkabel fliegt nach 2 Minuten raus: Liebe Mitforisten, über ein Erdkabel sind 10 LED- (230 V Fassung) und 6 12-V-Halogenlampen über 2 Trafos IP67 ohne Schutzleiter für eine...