1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FI-Schutz

Diskutiere FI-Schutz im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich bin dabei in meinen dreiphasig angeschlossenen Verteilerschrank einen FI-Schutz...

  1. #1 Aspergius, 02.03.2014
    Aspergius

    Aspergius Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vielleicht kann mir jemand helfen. Ich bin dabei in meinen dreiphasig angeschlossenen Verteilerschrank einen FI-Schutz einzubauen. Ich war früher im elektrotechnischen Installationsbereich tätig, kann das also problemlos. Nun habe ich aber eine Frage, auf die ich keine Antwort weiß.

    Folgende Ausgangslage: Neben einen dreiphasig angeschlossenen Durchlauferhitzer und einem dreiphasig angeschlossen Elektroherd, die alle über einzelne Leistungsschutzschalter (16A-Automaten) abgesichert sind, sind noch die üblichen Haushaltsgeräte angeschlossen.

    Kann ich für alle Verbraucher in diesem Fall drei einpolige FI-Schutze vorsehen oder muß ich einen dreipoligen FI-Schutz einbauen?
    Es geht mir darum ob es zulässig ist in diesem Fall drei einpolige FI-Schutze (0,03 A/40kA) zu verwenden, die ich eben schon habe.
    Danke

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 02.03.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: FI-Schutz

    Wenn du mit 3 poligen FI- Schutz einen 4 Poligen FI- Schutzschalter meinst und mit 1 poligen FI Schutz einen 2 poligen FI Schutzschalter meinst dann kann nur der 4polige richtig sein.
    Auch der Einsatz eines FI-LS ist nicht möglich.
    (* bezogen auf die DS Verbraucher)

    Das entfallen der LSS ist ebenfalls nicht möglich.


    Das war aber auch früher schon so, ich würde mir das Thema nochmals genau ansehen bevor man anfängt damit

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Strippe-HH, 02.03.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: FI-Schutz

    Hier im TAB-Bereich Hamburg brauchen Festangeschlossene Geräte wie E-Herd, Durchlauferhitzer und Lüftungsanlage keinen FI-Schalter.
    Eine Aufteilung der sonstigen Stromkreise mit 2-3 Zweipolige RCD-s wird sogar empfohlen und hierzulande auch oft angewendet.
    Der Einsatz von LSO- Schaltern ( jeder Stromkreis hat einen eigenen FI.16/003) wird aber aus Kostengründen selten praktiziert, es sei den man hat diese als Einzelabsicherung für den Mieterkeller im Kosumententeil im Zählerschrank
     
  5. #4 Aspergius, 02.03.2014
    Aspergius

    Aspergius Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schutz

    Danke für Eure Hinweise.

    Natürlich meine ich statt einpoliger FI-Schutz den zweipoligen und anstatt den dreipoligen, den vierpoligen FI-Schutzschalter.
    Ich habe eben nur die Phasen zugrunde gelegt bei meiner Zählweise.

    Ich werde also wohl einen 4poligen FI-Schutzschalter einbauen müssen. Ich bin übrigens im Versorgungsgebiet der ENBW.

    Demnach ist es gar nicht zulässig, dass die Phasen für den E-Herd und Durchlauferhitzer über je drei Einzelne Leistungsschalter-Automaten abgesichert sind?
     
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: FI-Schutz


    Und statt 40 kA 40 A.

    Lutz
     
  7. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: FI-Schutz

    Naja, für die erforderlichen Messungen wirst Du jemanden brauchen.

    Lutz
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: FI-Schutz

    Das ist durchaus zulässig, du kannst aber keine 2-poligen FIs benutzen, weil du dann beim Herd z.B. auch 3 separate Neutralleiter bräuchtest. Die Neutralleiter abgangaseitig von 3 FIs kannst du nicht verbinden.
     
  9. #8 AC DC Master, 03.03.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: FI-Schutz

    und denke daran die richtigen n-leiter auf den FI mit drauf zu legen. und festangeschlossende geräte brauchen nicht über FI laufen.
     
  10. #9 süddeutshland_elektriker, 03.03.2014
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: FI-Schutz


    Heute nicht mehr auf einzelne LSS, sondenr 3-polige LSS.
    Egal ob EnBW oder RWE oder sonstwo hier im Land.
    Es gibt aber noch genügend "Spezis", die das ignorieren.
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: FI-Schutz

    Wo steht denn das bitte schön?
     
Thema:

FI-Schutz

Die Seite wird geladen...

FI-Schutz - Ähnliche Themen

  1. FI-Schutzschalter 30mA / 40A

    FI-Schutzschalter 30mA / 40A: Hallo Ich habe eine Frage.. Kann ein FI 30mA / 40A auch dur kurzfristigen Überlast auslösen?? Mfg
  2. Wie viele FI-Schutzschalter in Wohnung?

    Wie viele FI-Schutzschalter in Wohnung?: Ich bin gerade dabei meine Wohnung (82m²) neu zu verkabeln (von 2-pol auf 3-pol). Ich glaube gelesen zu haben dass zumindest das Bad einen...
  3. FI-Schutzschaltung

    FI-Schutzschaltung: Hallo, vorweg möchte ich sagen, daß es sich einfach nur um eine Verständnisfrage handelt!. Meine Frage: Ich habe eine klasische Nullung, also...
  4. FI-Schutzschalter NPFI 25.010.2 im Bad fliegt bei Anschalten von Waschmaschine oder Trockner

    FI-Schutzschalter NPFI 25.010.2 im Bad fliegt bei Anschalten von Waschmaschine oder Trockner: Hallo liebe Elektriker, Ich: Grunderfahrung in Elektrik-Installation, weitergehende Erfahrung in Elektronik. Ich habe ein Problem mit der Elektrik...
  5. Fi-Schutzschalter löst oft aus

    Fi-Schutzschalter löst oft aus: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Fi-Schutzschalter im Haus meiner Mutter, da ich allein mit dem Problem nicht weiter komme, versuche...