1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FI-Schutzschalter "Test-Taste"

Diskutiere FI-Schutzschalter "Test-Taste" im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich habe mal ne kleine Frage bzgl. des FI-Schutzschalters. Und zwar würde ich gerne mal wissen, was die Test-Taste bei einem FI eigentlich...

  1. #1 elecalle, 24.01.2009
    elecalle

    elecalle Strippenstrolch

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mal ne kleine Frage bzgl. des FI-Schutzschalters. Und zwar würde ich gerne mal wissen, was die Test-Taste bei einem FI eigentlich bewirkt. Ja sie lässt ihn abschalten, aber dazu müsste die Testtaste ja einen Aussenleiter auf Erde legen, wie soll das funktionieren? Oder wie läuft das? Und kann man sagen, dass wenn die Test-Taste funktioniert und den FI auslösen lässt, die gesamte Schutzmaßnahme gegeben ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 24.01.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: FI-Schutzschalter "Test-Taste"

    Die Testtaste simuliert ein Fehlerstrom von x mA = angabe auf dem FI

    Und ein klares Nein zu der Aussage das die Testtaste eine Prüfung der gesamten Schutzmaßnahme ist, sie dient nur zur Prüfung auf Funktion des FI und gibt keinerlei hinweis ob die Schutzmaßnahmen gegeben sind noch das die max. Auslösezeit, Fehlerstrom usw eingehalten werden.
    Dieses kann nur durch eine Messung gegeben werden
     
  4. #3 Elektro, 24.01.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: FI-Schutzschalter "Test-Taste"

    Auf dem FI ist meistens ein Schaltbild.
    Da kannst du sehen, das nicht gegen PE geschaltet wird, sondern einfach ein Widerstand so geschaltet wird das ein Fehlerstrom entsteht.
    Der Strom vom Prüfwiederstand wird um den Summenstromwandler geleitet.

    Bild im Siemens Handbuch Seite 19 der PDF Seite 18 im Handbuch unten.

    http://www.automation.siemens.com/e...beta_all_technik-fibel-fehlerstrom_tpi_de.pdf
     
Thema:

FI-Schutzschalter "Test-Taste"

Die Seite wird geladen...

FI-Schutzschalter "Test-Taste" - Ähnliche Themen

  1. FI-Schutzschalter 30mA / 40A

    FI-Schutzschalter 30mA / 40A: Hallo Ich habe eine Frage.. Kann ein FI 30mA / 40A auch dur kurzfristigen Überlast auslösen?? Mfg
  2. Wie viele FI-Schutzschalter in Wohnung?

    Wie viele FI-Schutzschalter in Wohnung?: Ich bin gerade dabei meine Wohnung (82m²) neu zu verkabeln (von 2-pol auf 3-pol). Ich glaube gelesen zu haben dass zumindest das Bad einen...
  3. FI-Schutzschalter NPFI 25.010.2 im Bad fliegt bei Anschalten von Waschmaschine oder Trockner

    FI-Schutzschalter NPFI 25.010.2 im Bad fliegt bei Anschalten von Waschmaschine oder Trockner: Hallo liebe Elektriker, Ich: Grunderfahrung in Elektrik-Installation, weitergehende Erfahrung in Elektronik. Ich habe ein Problem mit der Elektrik...
  4. Fi-Schutzschalter löst oft aus

    Fi-Schutzschalter löst oft aus: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Fi-Schutzschalter im Haus meiner Mutter, da ich allein mit dem Problem nicht weiter komme, versuche...
  5. FI-Schutzschalter fliegt raus obwohl Sicherung raus ist

    FI-Schutzschalter fliegt raus obwohl Sicherung raus ist: Hallo, ich hatte gestern eine Metall-Deckenlampe angeschlossen und vorerst natürlich erstmal die Sicherung raus genommen. Habe 2 Sicherungen für...