1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flash-ADC

Diskutiere Flash-ADC im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Ich verstehe das Prinzip eines Flash-ADC nicht so ganz. Ich habe beispielsweise eine Referenzspannung (Vref) von 1V und eine Eingangspannung (Vin)...

  1. #1 Taimoo, 07.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2013
    Taimoo

    Taimoo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe das Prinzip eines Flash-ADC nicht so ganz.
    Ich habe beispielsweise eine Referenzspannung (Vref) von 1V und eine Eingangspannung (Vin) von 0,4V.
    Welche Komparatoren liefern ein positives Signal und welche Bits sind im Ausgang dabei gesetzt
    -----------
    Also die Lösung der Aufgabe scheint bei den Bits 011 zu sein. Da meine Referenzspannung 1V ist und meine Eingangspannung 0,4V, besitzt die Eingangspannung demnach 40% der Referenzspannung. 40% von den 7 Komparatoren sind 2,8 und somit 3 Komparatoren.
    Die unteren 3 Komparatoren (0 - 2) liefern somit eine positive Spannung und im Output ergibt sich 011 (3)
    Ist die Rechnung so korrekt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Flash-ADC