1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flexible Leitung durch Kabelkanal?

Diskutiere Flexible Leitung durch Kabelkanal? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, mal eine Frage zu folgender Gegebenheit: Es existiert eine Dunstabzugshaube und eine Steckdose die verlegt werden muss (3-fach...

  1. #1 heuchler, 15.12.2009
    heuchler

    heuchler Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.11.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mal eine Frage zu folgender Gegebenheit:

    Es existiert eine Dunstabzugshaube und eine Steckdose die verlegt werden muss (3-fach Stecker der an die Kochinsel kommt).

    Darf man die Leitung der Dunstabzugshaube auch in einen Kabelkanal legen?
    Sprich: Von UP-Dose zur Gerätedose (NYM) und weiter mit flexiblen Leiter zur DAH?

    Gleiches Spiel gilt bei der Steckdose die AP befestigt wird.
    (Auch hier von UP per NYM durch Kabelkanal zur Geräteanschlussdose, dann weiter mit flexiblen Kabel zur Steckdose.)

    Ich lese hier und da mal was von starrem Kabel in Kabelkanälen und was weiß ich alles... so langsam bin ich verwirrt was man darf und was man nicht darf.

    Welche Leitung sollte man dort nehmen?
    Ich würde dort ein einfaches H05VVF 3x2,5qmm nehmen...
    Leitungslänge dürfte 2x 6 Meter sein.

    Würde mich über kurze Antwort freuen.

    Viele Grüße und Danke im Voraus,
    Daenni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 15.12.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    Warum überhaupt Flexibel??

    Kabelkanal, Steckdose.. alles soll fest motiert werden und dann mit Flex leitung verkabeln ??? Da macht ein NYM auch nichts mehr

    Mfg Dierk
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    Hallo
    Gummileitungen dürfen nicht fest verlegt werden, die werden porös.
     
  5. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    Das habe ich ja noch nie gehört und kann es auch nicht nachvollziehen.
    Warum sollte eine Gummileitung wenn sie fest verlegt ist , porös werden ?
    Also wir sprechen hier von fest verlegt ( in einem Kanal ) , nicht von "Unter Putz" oder "im Freien" .
     
  6. #5 heuchler, 15.12.2009
    heuchler

    heuchler Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.11.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    Flexible Leitung für DAH und Steckdose weil man diese besser befestigen kann als eine starre Leitung. Keine davon kommt unter Putz. Alle AP im Kabelkanal.

    Am "Boden" habe ich die Dosen per NYM verbunden. Kein Problem.
    Von der Dose zur DAH habe ich aber zum Beispiel H03VV-F 3x0,75qmm.
    Dieses kann ich unmöglich gegen ein NYM austauschen.

    Bei der Steckdose (die nichts weiteres als eine Verlängerungsdose ist, die lediglich in die Installationsdose führt) würde ich demzufolge auch ein H05VV-F oder H03VV-F mit 3x1,5qmm nehmen und diese Leitzung dann per Wago 222 in der Dose mit dem NYM verbinden.

    Andere Frage: ist es möglich das 5x2,5qmm und ein 3x2,5qmm in EINEM Kabelkanal zu verlegen?
    Dann habe ich über der Fußleiste nur ein häßliches Dingen rumhängen :-/

    Vielen Dank,

    Daniel
     
  7. #6 Jörg67, 15.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    Ich bin jetzt zwar leicht verwirrt welches Kabel Du wo hin legen willst (3x, 5x, 1,5, 2,5, wie jetzt) aber prinzipiell, ein Elektriker würde das jetzt nicht so machen. Flexible Kabel werden nicht fest verlegt.

    Ich denke aber daß es kein wirkliches Problem darstellt, wenn das in Kanal gelegt wird. du kannst auch zwei in einen Kanal legen, sollte halt nicht zu klein sein (also nicht gerade so daß nur die zwei gerade reinpassen, könnte Probleme mit der Wärmeabfuhr geben).

    Du solltest die flexiblen Adern in Geräten mit Aderendhülsen versehen, wenn da Schraubklemmen sind.

    Welche Klemmtechnik haben deine Steckdosen? Wenn die Steckklemmen haben, sehe ich das als problematisch an. Hier würde ich nur feste Adern anschließen.
     
  8. #7 NachtHacker, 15.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    ... so viel wie ich weis darf man in Kabelkanäle auch flexible Leitungen reinlegen. Nur feste Leitungen sind halt billiger.... :rolleyes:
     
  9. #8 Jörg67, 15.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    Ich sehe das Problem weniger in der Verlegung denn in der Klemmtechnik.

    Da liegt viel Potential für (brand)gefährliche Fehler ;)
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    Gummi ist nicht langzeitstabil. Deshalb sollst du auch keine uralten Reifen fahren. Man geht halt bei einer festen Verlegung davon aus, das diese 50 oder mehr Jahre halten soll und dafür ist Gummi ungeeignet.
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Flexible Leitung durch Kabelkanal?

    Hmm... was ist denn bei euch eine Gummileitung?

    H 0x RR Schlauchleitung

    H 0x VV Gummischlauchleitung

    Beide Leitungen dürfen laut VDE auch fest verlegt werden.
     
Thema:

Flexible Leitung durch Kabelkanal?

Die Seite wird geladen...

Flexible Leitung durch Kabelkanal? - Ähnliche Themen

  1. Flexible Leitung im Estrich?

    Flexible Leitung im Estrich?: Mir ist Heute auf meiner Baustelle auf gefallen das die Gas/Wasser/Sanitär Firma ein Kabel für einen Kamindruck-Wächter in Flexibler Ausführung im...
  2. Flexible Leitung ohne Aderendhülse?

    Flexible Leitung ohne Aderendhülse?: Moin Moin an alle WinkeWinke Bin neu hier (Vorstellung kommt morgen hab ich grad keine Zeit zu :)) und hab gleich mal ne Frage... Also: Bin...
  3. Berechnung von Flexiblen Kupferschienen

    Berechnung von Flexiblen Kupferschienen: Hallo, Ich habe das "Problem", dass wir bei uns auf der Arbeit flexible Kupferschienen haben und da schon ein paar Laschen durchtrennt sind....
  4. Biete Flexible Stromzangen/wandler LEM

    Biete Flexible Stromzangen/wandler LEM: 3 Stück LEM FLEX RR 3030 Flexible Stromzangen Gebraucht Verkaufe auch einzeln. Angebot per PN an mich .
  5. Hager Quick Connect + flexible Drähte

    Hager Quick Connect + flexible Drähte: Hallo! Habe letzte Woche das erste Mal einen Hager QC FI/LS Schalter angeschlossen bzw. es versucht. Leider war ich nicht sehr erfolgreich. Die...