1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fluchterkennung

Diskutiere Fluchterkennung im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen! Wir haben ein Problem- Wir benötigen ein System welches flüchtige Personen über einen Kontkat an ein anderes System meldet. Die...

  1. #1 Becki078, 08.08.2007
    Becki078

    Becki078 Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Wir haben ein Problem- Wir benötigen ein System welches flüchtige Personen über einen Kontkat an ein anderes System meldet. Die Person müsste einen Sender am Arm oder anderswo tragen und sobald diese dann eine Tür durchgehen oder den Hof verlassen soll es einen stillen Alarm geben. Warensicherung kommt nicht in Frage.

    Bitte versucht uns mal zu helfen

    Gruß Becki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hobbyelektriker, 08.08.2007
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fluchterkennung

    Arbeitest du im Knast oder warum? Ne im ernst Sind es Türen die immer verschloßen sind oder sind die frei nutzbar und mur bei bestimmten soll es alarm geben
     
  4. #3 Becki078, 09.08.2007
    Becki078

    Becki078 Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fluchterkennung

    nee is nicht für nen Knast. Die Türen sind immer für jeden zugänglich und sollen nur bei bestimmten Personen Alarm schlagen.

    Ist ne harte Nuss.
     
  5. #4 PatBonner, 09.08.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Fluchterkennung

    Hallo Becki !

    Ja, das ist wirklich ne Harte Nuss.


    Du brauchst im Übrigen keine Angst zu haben, dass deine Frau abhaut. Meine zumindest kommt immer wieder zurück :(


    Grüsse
    Paddy
     
  6. #5 Becki078, 09.08.2007
    Becki078

    Becki078 Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fluchterkennung

    Ach doch net meine Frau. Die hohl ich ja auch immer ab.

    Anderes Thema.

    Es geht um demente Personen die ihr Wohnhaus nicht verlassen sollen, welches ne Menge Ausgänge hat. Diese Technik soll dann über die Rufanlage sich bemerkbar machen.
     
  7. #6 hobbyelektriker, 09.08.2007
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fluchterkennung

    weiß nicht ob das hilft ne Lichtschranke die du über einen schlüßelschalter abschalten kannst wenn du durch willst für z.b 5sec. Wäre nur das problem wegen besucher oder es müßte jeder einen schlüßel bekommen. Soetwas hatte ich schon mal im altersheim eingebaut. Da haben die wärend der besuchszeit eine Person an den ausgang gestellt und die Lichtschranke dauer aus geschaltet. Vielleicht hilft das weiter oder gibt den anderen weiter ideen
     
  8. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Fluchterkennung

    Hallo Becki, Welcome

    das ist möglich mit einem sogenannten UHF-Portal.

    An den Türen werden UHF-Empfangsantennen montiert und die Bewohner bekommen Transponder.

    Die Transponder haben teilweise eine Reichweite von 5m! ;)

    Ist allerdings net billig....:confused:

    RFID heißt das Zauberwort!

    Einfach mal im Net suchen.


    Gruß Kawa :)
     
Thema:

Fluchterkennung