1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fortbildung

Diskutiere Fortbildung im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Im Rahmen meiner Fortbildung habe ich mal geschaut was es so gibt: · befähigte Elektrofachkraft · fortgeschrittene befähigte...

  1. #1 hansano, 25.04.2014
    hansano

    hansano Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Im Rahmen meiner Fortbildung habe ich mal geschaut was es so gibt:

    · befähigte Elektrofachkraft
    · fortgeschrittene befähigte Person
    · Erlangung der erforderlichen Befähigung zur fortgeschrittenen befähigten Person
    · Aufrechterhaltung der zwangsläufig erforderlichen Befähigung einer Elektrofachkraft
    · Aufrechterhaltung der fortgeschrittenen befähigten Person
    · Aufqualifizierung zur befähigten Elektrofachkraft
    · Aufrechterhaltung der zwangsläufig erforderlichen Anerkennung einer Elektrotechnischen unterwiesenen Person

    manches lässt einen schmunzeln, anderes erschrecken womit so einige (seriöse?) Geld machen wollen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 25.04.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Fortbildung

    Da wurde aber leider der "Fachidiot" vergessen :D
    Ich möchte nicht wissen was ich heute bin zumal ich seit 1974 meinen Brief in der Schublade habe.
    Vielleicht ja inzwischen besserer E-Helfer, weil der Technische Fortschritt ja in den ganzen Jahren an einen förmlich vorbei gerannt ist, wer weis :stupid:
    Aber:
     
  4. #3 der lektro, 26.04.2014
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    AW: Fortbildung

    Die Aufrechterhaltung der zwangsläufig erforderlichen Anerkennung einer Elektrotechnischen unterwiesenen Person gefällt mir am Besten. Das klingt nach was!
     
  5. #4 Kaffeeruler, 26.04.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Fortbildung

    Mag sicher auch Geldschneiderei sein aber wie Strippe auch sagt sind wir z.t alte Säcke die damals etwas erlernt haben mit Technologien die die jüngeren nur aus dem Museum kennen oder aus alten Serien im TV.

    Ok, das Grundprinzip hat sich nie geändert, die Anforderungen an den gemeinen Elektriker und die Technik schon und es sind ja net alle nur auf dem Bau tätig mit 0815 Installationen

    Allerdings fällt es mir schon schwer die genannten "Schulungen" einzuordnen, gerade bezogen auf die BP.
    Allerdings würde ich eine generelle Gesetzliche Pflicht zur Weiterbildung begrüßen ( überwacht, denn Papier ist geduldig )in einigen Bereichen wie. z.B VDE Prüfungen und den Normen dazu


    Mfg Dierk
     
  6. #5 Strippe-HH, 26.04.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Fortbildung

    Wir sollten mal einen Crash Kurs für das Anschließen von RJ45- Dosen mitmachen wo man mit einen Häkelnadelartigen Gerät diese Catleitungen befestigt.
    Das war ja nun nichts für mich, und bis heute sage ich auch immer, da lass man die jungen Burschen lieber ran.
    Die Installation dafür machen, macht mir da jedenfalls mehr Freude als dieser Fummelkram.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 26.04.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Fortbildung

    Für so alte Knochen wie dich habens dann die Jacks erfunden ;) Da gehts dann auch ohne die Häkelnadeln die man auch Anlegewerkzeug nennt

    Panduit sei dank.
    Ich hab mich dann aber beim LWL ohne Spleißen ausgeklingt ;) Obwohl es echt gut geht aber das ist mir dann auch schon zu viel Fummelei und die Hände sind net mehr ganz die besten

    Mfg Dierk
     
  8. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    24
    AW: Fortbildung

    Falls mit dem Klammerausdruck mit Fragezeichen unterschwellig unterstellt werden sollte, dass Fortbildung nach der (eigenen?) Meinung überflüssig ist, wurde das mit Ausnahme des kleinen Tippfehlers perfekt formuliert. :D

    Die Fortbildungspflicht steht schon auf dem Papier aber weder staatliche Behörden noch die Handwerkskammern sind personell in der Lage die Einhaltung zu überwachen. Die EU schnippelt doch schon scheibchenweise den großen Befähigungsnachweis ab, langfristig geht es m. E. eher in Richtung weiterer Liberalisierung.

    Das erspart voraussichtlich den EFK die nur das machen was sie schon immer gemacht haben den großen Aufschrei. Andernfalls stünde die Elektrowelt Kopf, am Ende wären sogar erdungspflichtige Antennen ohne Erdung und/oder PA die Ausnahme.

    Wer die Realität kennt, weiß dass diese Vorstellung eine Fata Morgana ist. :auslachen
     
  9. #8 Kaffeeruler, 28.04.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Fortbildung

    Liberaler gehts doch kaum noch.. ok, man lässt gleich den Brief und Titel weg was sie ja auch gern wollen

    Endet dann wohl in etwa so wie bei uns wo der gute Mann oder besser die Reinigungsfachkraft dann den Druckluftschlauch an die Gasleitung angeklemmt hat um die Wände ab zu pusten..

    Mein Hinweis,
    Ey das ist ne Gasleitung endete in .. nix Deutsch.. ja ja ..


    Mfg Dierk
     
Thema:

Fortbildung

Die Seite wird geladen...

Fortbildung - Ähnliche Themen

  1. Fortbildung aber nur welche

    Fortbildung aber nur welche: Hallo, ich bin vorraussichtlich nächstes Jahr mit meiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik fertig, (da ich 6 Monate vorziehe) und...
  2. Ausbildung und Fortbildungsmöglichkeiten

    Ausbildung und Fortbildungsmöglichkeiten: Hallo, ich bin nun in der 12. Klasse am Gymnasium und werde voraussichtlich mein Abitur machen, jedoch bin ich mir eigentlich im klaren, dass...