1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu einer Aufgabe

Diskutiere Frage zu einer Aufgabe im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, bin gerade am Üben für die Klassenarbeit nach den Osterferien. Eine Aufgabe in unserem Buch verstehe ich nicht, bzw. die angegebene Lösung...

  1. #1 andyb, 07.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.04.2007
    andyb

    andyb Guest

    Hallo,
    bin gerade am Üben für die Klassenarbeit nach den Osterferien. Eine Aufgabe in unserem Buch verstehe ich nicht, bzw. die angegebene Lösung dazu verstehe ich nicht:

    a)Welche Zeit benötigt ein Fahrzeug, wenn es aus dem Stand mit einer gleichmäß. Beschl. von a=1,2m/s² eine Strecke von delta s=400m zurücklegen soll??

    Und b) Welche Endgeschw. erreicht das Fahrzeug??


    zu a) habe ich folgende Formel genommen: t= Wurzel((2s)/a). Ergebnis= 25,82s
    In der Lösung steht aber 18,26s. Auf das Ergebnis kommt man, wenn die Formel lautet: t= Wurzel(s/a)
    Aber dann fehlt doch die 2 vor s ?????????

    zu b) v=s/t Ergebnis mit dem von mir errechneten Wert aus a) = 15,5m/s =55,8 km/h
    In der Lösung steht 21,91m/s = 78,87km/h (hier wurde der (?falsche?) Wert von a) genommen)

    bye
    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Matsch

    Matsch Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage zu einer Aufgabe

    Hallo,
    a=s/t² (vgl. Einheit m/s²) => t²=s/a => t=WURZEL(s/a)
    müsste also schon stimmen was deine Lösung sagt.
     
  4. andyb

    andyb Guest

    AW: Frage zu einer Aufgabe

    Gilt die Formel auch für Beschleunigungen aus dem Stand ???

    In meinem Formelbuch (Europa-Verlag) steht, dass für Beschl. aus dem Stand folgende Formel verwendet wird:

    s= 0,5 x a x t²
     
  5. andyb

    andyb Guest

    AW: Frage zu einer Aufgabe

    Kann mir niemand diese Aufgabe erklären???????????
     
Thema:

Frage zu einer Aufgabe

Die Seite wird geladen...

Frage zu einer Aufgabe - Ähnliche Themen

  1. Frage zu einer Verkehrsampel

    Frage zu einer Verkehrsampel: Hallo an alle, ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich mir denke, dass ich über das Forum ein paar Antworten auf meine Fragen bekomme. Es...
  2. Sicherheitsfrage zu kleiner Deckenleuchte

    Sicherheitsfrage zu kleiner Deckenleuchte: Hallo Elektrik-Experten, aus Sicherheitsgründen würde ich gerne die Meinung von Leuten hören, die Ahnung haben :D Folgendes ein Freund hat mir...
  3. Frage zu einer einfachen Transistorschaltung

    Frage zu einer einfachen Transistorschaltung: Hallo, ich bin Tom und 13 Jahre alt. Ich bastle gern mit Transistoren und habe schon einen Wechselblinker und einen Detektor gebaut. Nun möchte...
  4. Frage zur Parallelschaltung einer Verbraucherreihe

    Frage zur Parallelschaltung einer Verbraucherreihe: Hallo Gemeinde, zur Vorgeschichte: Wir haben uns in den Kopf gesetzt am Außenbereich unserers Hauses die Straße entlang eine Beleuchtungskette...
  5. Frage zur Steuerung einer Straßenlaterne

    Frage zur Steuerung einer Straßenlaterne: Guten Abend zusammen! Ich habe mal eine kleine (vielleicht etwas ungewöhnliche) Frage an euch. Kurz zur Vorgeschichte: Vor ein paar Tagen gab es...