Frage zu Haustechnik

Diskutiere Frage zu Haustechnik im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Guten morgen und frohe Ostern erstmal ;-), ich wusste nicht wie ich die Überschrift formulieren sollte bzw. in welches Forum ich es am besten...

  1. #1 IceDragon208, 04.04.2010
    IceDragon208

    IceDragon208 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen und frohe Ostern erstmal ;-),
    ich wusste nicht wie ich die Überschrift formulieren sollte bzw. in welches Forum ich es am besten stelle und habe einfach mal diesen Teil hier gewählt.

    Mein Problem ist folgendes:
    Ich habe eine Lampe an der Decke mit 4 Leuchten (Halogen, 230V / 35Watt GU10) und es passiert immer wieder das diese kaputt gehen (manchmal schon nach einer Woche, ist aber unregelmäßig. Zudem hat es vor kurzem auch meine Nachttischlampe erwischt und auch den Trafo in meinen Computerboxen hat es neulich gegrillt... hört sich lustig an, wird aber auf dauer teuer :D.

    Nun frage ich mich woran das legen kann? Spannungsspitzen hier im Haus? Oder etwas anderes? Wenn ich in der Steckdose messe habe ich 230V.

    Was mache ich nun am besten?
    Man muss vll. dazu sagen (keine ahnung ob relevant oder nicht) das mein Zimmer hier eigentlich ein Kellerraum ist der zum Wohnraum umfunktioniert wurde^^.

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, ich weiss leider nicht was ich tun soll.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 04.04.2010
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    8
    AW: Frage zu Haustechnik

    Hochvolt Halogen Lampen haben eine geringere Lebensdauer als Niedervolt 12V Halogen.
    Das liegt einfach an der Dicke des Glühdrahtes.

    Billige Computerboxen Trafos werden schon im stand by betrieb recht warm, am besten bei Nichtgebrauch Stromzufuhr unterbrechen.
     
  4. #3 IceDragon208, 04.04.2010
    IceDragon208

    IceDragon208 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu Haustechnik

    Danke für die Antwort erstmal.

    Stimmt schon das die nicht so lange halten aber manchmal geht die erste schon nach ner Woche kaputt und es ist auch schon passiert das die sich dann mit nem Knall verabschiedet hat und der Sockel dann total schwarz war... bzw sogar zerstört ich musst mir einmal schon eine ganz neue Lampe kaufen^^
     
  5. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    55
    AW: Frage zu Haustechnik

    Ungekehrt wird ein Schuh draus.

    Lutz
     
  6. #5 IceDragon208, 04.04.2010
    IceDragon208

    IceDragon208 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu Haustechnik

    ok danke, ich denke ich werde mir noch anderweitig hilfe besorgen
     
Thema:

Frage zu Haustechnik

Die Seite wird geladen...

Frage zu Haustechnik - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Handy mit Powerbank speisen

    Frage zu Handy mit Powerbank speisen: Ich verwende ein aktuelles Handy Ulefone 7P mit einem Akku von 3500 mAh für die Navigation auf dem Fahrrad. Die Anzeige soll permanent verfügbar...
  2. Fermax Loft Universal - verkabeln ist leicht - doch eine Frage bleibt

    Fermax Loft Universal - verkabeln ist leicht - doch eine Frage bleibt: Hallo, Ich habe eine Fermax Universal als Ersatz an für eine uralte Urmet 1030 angeschlossen. Wie im Anschluss- / Verkabelungsbild ist dies ja...
  3. Eltako Zeitschalter anfrage

    Eltako Zeitschalter anfrage: Guten morgen an allen.... Ich habe folgendes Gekauft über EBAY jedoch ohne Beschreibung.-) neu!!!! ESR12NP 230 V - UC Eltako bei meiner...
  4. Frage zu Wago Verbindung

    Frage zu Wago Verbindung: Guten Abend zusammen, ich habe heute eine neue Deckenleuchte angeschlossen. Leider hatte ich keine 2 Leiter Klemme mehr und habe auf 3 Leiter...
  5. Frage zum Überspannungsschutz

    Frage zum Überspannungsschutz: Hallo. Wir haben zu den Kupferschienen eines Zählerschränken von Hager eine 4x70/35 Zuleitung vom Hak. Parelel dazu fliegt ein 1x16 vom Hak zur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden