1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zum Umklemmen/Tausch eines Dimmers

Diskutiere Frage zum Umklemmen/Tausch eines Dimmers im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, bin neu hier und werd wohl jetzt öfters mal (wahrscheinlich doofe) Fragen stellen, da wir gerade mein Haus Zimmer für Zimmer...

  1. OLiK

    OLiK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und werd wohl jetzt öfters mal (wahrscheinlich doofe) Fragen stellen, da wir gerade mein Haus Zimmer für Zimmer sanieren und auch einiges an den Lampenschaltungen usw. geändert werden soll.
    Mein erstes Problem ist folgendes:

    Bei uns sind Wohnzimmer/Esszimmer und Küche ein Raum. Bisherige Situation:
    Es gibt einen Dimmer für die (Haupt-) Wohnzimmerbeleuchtung, darüber ist ein Doppelschalter (muss noch schauen, ob Serie oder Wechsel/Wechsel) der zum einen die 2.(indirekte) Beleuchtung des WoZi und zum
    anderen das Esszimmerlicht an-/ausschaltet.

    [​IMG]

    Soweit ja eigentlich kein Problem. Nun verwirrt mich aber die Verkabelung etwas:

    Bei der Wohnzimmerzimmerlampe kommt eine blaue N Ader sowie 2 violette Adern aus der Decke, wobei es egal ist welche der violetten Adern ich an eine Glühlampe anschließe, sie funktioniert so oder so inkl. Dimmung.

    [​IMG]

    Beim Esszimmer kommt wieder die blaue N Ader sowie eine gelbe Ader aus der Decke

    [​IMG]

    Kann ich nun einfach den Dimmer der WoZilampe mit der EssZilampe tauschen? Also dass das Esszimmer gedimmt werden kann und die Wohnzimmerbeleuchtung nur an/aus geht ?
    Es gibt übrigens nur diesen einen Schalter im Raum für die Beleuchtung.

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe....:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OLiK

    OLiK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zum Umklemmen/Tausch eines Dimmers

    Monolog :D :

    Habs selbst hinbekommen, die 2.lilafarbene Leitung war im Steuereingang des Dimmers und eigentlich tot, da sie ja zu Lampe ging. Warum auch immer.
     
Thema:

Frage zum Umklemmen/Tausch eines Dimmers

Die Seite wird geladen...

Frage zum Umklemmen/Tausch eines Dimmers - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Fi

    Frage zum Fi: Hallo Woran kann es liegen , wenn ich an einer Steckdose Neutralleiter mit PE verbinde und der FI erst nach ca 3 Minuten auslößt . Selbes an...
  2. Fragen zum Patchfeld! Patchfeld nur für Lankabel (cat)?

    Fragen zum Patchfeld! Patchfeld nur für Lankabel (cat)?: Hallo Ich muss bei Euch mal wieder schnorren! Euch aushorchen! Ich baue im Moment ein Schaltschrank wo ich die Fritzbox und einen Multischalter...
  3. Fragen zum Siemens Logo Rolladensteuerung

    Fragen zum Siemens Logo Rolladensteuerung: Hallo, Ich will ein Siemens 6ED1057-3BA02-=AA8 Logo! 8 Starterkit 230 V in meinem Neubau einbauen, ich möchte damit 21 Rollladen und Jalousien...
  4. Fragen zum angeschlossenen Schalter

    Fragen zum angeschlossenen Schalter: Hallo zusammen, Ich verstehe nicht wie der Aussenlichtschalter (links im Bild) das Licht der Laterne anmachen konnte. Aus den dickeren...
  5. Fragen zum Herdanschluss

    Fragen zum Herdanschluss: Hallo Eins vorweg: ich bin absoluter Dummie und werde natürlich den Herd nicht selbst anschliessen ;-) Wir bekommen bald unsere neue Küche...