1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen Hausanschluss...

Diskutiere Fragen Hausanschluss... im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Fragen Hausanschluss... :confused: ich informiere mich nur...vll nächste woche oder in 2,3 jahren...das geld mus da sein. so gehts schneller:D

  1. #11 SaschaDausL, 05.05.2010
    SaschaDausL

    SaschaDausL Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fragen Hausanschluss...

    ich informiere mich nur...vll nächste woche oder in 2,3 jahren...das geld mus da sein.
    so gehts schneller:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    28
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Wo ist das Problem. Es wird sicherlich kein neuer HA benötigt. Wäre mir neu das für Kunden mit nur Wechselstrom nur 2-adrige HA-Kabel verlegt werden.
     
  4. elo22

    elo22 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    9
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Das glaube ich dir nicht… denn die würde nicht solche Fragen stellen.

    Lutz
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    28
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Mich stört auch in der Antwort das Wort "quasi".

    Die Elektrofachkraft ist in Deutschland eine Person, die aufgrund ihrer fachlichen (elektrotechnischen) Ausbildung, Kenntnisse und Erfahrungen sowie Kenntnis der einschlägigen Normen und Bestimmungen die ihr übertragenen Arbeiten beurteilen und mögliche Gefahren erkennen kann.


    Im Anhang A der VDE 1000-10 wird explizit darauf hingewiesen, dass es eine "Elektrofachkraft, die umfassend für alle elektrotechnischen Arbeitsgebiete ausgebildet und qualifiziert ist" nicht gibt. Das heißt, jede Elektrofachkraft gilt nur für das Gebiet auf dem sie ausgebildet wurde als Elektrofachkraft, und für andere Gebiete ggfs. als elektrotechnischer Laie.

    Und da stimme ich dann Lutz zu "Das glaube ich dir nicht… denn die würde nicht solche Fragen stellen."
     
  6. Patao

    Patao Strippenzieher

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Da er ja angeblich Elektriker ist wird er ja wissen ob er da noch ein neues Kabel benötigt. Haeh

    :)
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    28
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Was hat das mit seiner Qualifikation zu tun? Es werden keine 2-adrigen HA-Kabel hergestellt.
     
  8. #17 Jörg67, 06.05.2010
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Moin Torsten,

    mal eine Frage zur Historie. Wie ist das in uralten Häusern? Gab es jemals Wechselstromnetze?

    Und wo vorm Kriech Gleichstrom lag - ob man da die Zuleitungen weiterverwendet hat? Ich denke da an so Gegenden wo der Hund begraben ist :D

    Würd mich mal interessieren.
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    28
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Hallo Jörg,

    in den Gegenden "wo der Hund" begraben ist war früher Freileitung und heutzutage sehr modernes Kabelnetz. Altes Kabelnetz ist meist vorhanden in Innenstadtbereichen.
    Früher wurde zwar 2 bzw. 3 adriges Kabel verlegt aber nur in der Straßenbeleuchtung und dort findet man es auch sehr selten. Da sehr viele Innenstadtbereiche auch schon mal eine Sanierung erhalten haben ist das Versorgungsnetz in der Regel auch angepasst wurden.

    Mal eine Auswahl alter Kabel.

    [FONT=Arial,Helvetica]NKBA
    [/FONT][FONT=Arial,Helvetica]NAKLEY[/FONT]
    [FONT=Arial,Helvetica]NYCWY


    Gruß Torsten
    [/FONT]


     
  10. #19 Jörg67, 06.05.2010
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Ahaaaa, dankeschön :)

    Dann kann man praktisch davon ausgehen, daß in ganzen Straßenzügen einer vom Meer umspülten nordischen Kleinststadt Drehstrom unterm Pflaster liegt, der hübsch auf die einzelnen Hütten verteilt ist, die alle Wechselstromanschlüsse haben. Mit mind. 4-adrigen Zuleitungen.

    Ich hätte da damals mal in die Keller krabbeln sollen :D
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    28
    AW: Fragen Hausanschluss...

    Im Ortsnetz ist ein 4-adriges Kabel mit Drehstrom vorhanden. Wenn der Kunde nur einen Wechselstromanschluss hat gibt es mehrere Möglichkeiten.


    1. HA Muffe trotz 4 adrigem Kabel nur 2 Adern angeklemmt
    2. HA Muffe alle 4 Adern angeklemmt und im HA-Kasten 2 isoliert.
    3. HA Muffe alle 4 Adern angeklemmt und im HA-Kasten angeklemmt.

    Nummer 1 ist auch möglich, aber habe ich noch nie gesehen. Mein Tipp ist Nummer 2 oder 3. Bei Nummer 3 ist ein Wechsel zum Drehstrom ohne viel Aufwand möglich.
     
Thema:

Fragen Hausanschluss...

Die Seite wird geladen...

Fragen Hausanschluss... - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.

    Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.: Hallo, zur Vorab- Projektierung möchte ich euch um etwas Hilfe bzw. Ratschläge bitten. Eine genaue Projektierung soll später durch eine...
  2. Hausanschluss - offene Fragen

    Hausanschluss - offene Fragen: Hallo an alle! Nächste Woche werden in meinem Haus die Elektroinstallationen gemacht. Jetzt hätte ich folgende Frage: Kann mir jemand sagen...
  3. Fragen zum richtigen Hausanschluss

    Fragen zum richtigen Hausanschluss: Hallo Leute Ich habe mal mehrere Fragen zum Hausanschluss ? Also 1. Die NH Sicherungen welche größe müssen die haben. Ich denke mal 3 mal 63 A...
  4. Fragen zum Patchfeld! Patchfeld nur für Lankabel (cat)?

    Fragen zum Patchfeld! Patchfeld nur für Lankabel (cat)?: Hallo Ich muss bei Euch mal wieder schnorren! Euch aushorchen! Ich baue im Moment ein Schaltschrank wo ich die Fritzbox und einen Multischalter...
  5. Fragen zum Siemens Logo Rolladensteuerung

    Fragen zum Siemens Logo Rolladensteuerung: Hallo, Ich will ein Siemens 6ED1057-3BA02-=AA8 Logo! 8 Starterkit 230 V in meinem Neubau einbauen, ich möchte damit 21 Rollladen und Jalousien...