1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten

Diskutiere Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich würde gerne einen Frequenzumrichter (400V, 3 Phasen) per Relais ein- bzw. ausschalten. Erste Frage: Geht das überhaupt mit...

  1. #1 schlabbe, 15.08.2010
    schlabbe

    schlabbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne einen Frequenzumrichter (400V, 3 Phasen) per Relais ein- bzw. ausschalten.
    Erste Frage: Geht das überhaupt mit einem handelsüblichen Relais (es muß kein Motor o. ä. angesteuert werden, sondern einfach nur An/Aus, was ich i. M. mit einem normalen 3-Phasenschalter mache)? Wenn ja, welches sollte das sein?

    Danke für Eure Hilfe.

    schlabbe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 15.08.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten

    Den FU vom Netz trennen also, geht mit jedem x- beliebigen Schütz welches nur die bedingung erfüllen müsste das es die Last schalten kann
    Da wir die Last net kennen müsstest du uns die noch sagen..Ebenso mit welcher Spannung das Schütz angesteuert werden soll..

    mfg Dierk
     
  4. #3 greenboy, 15.08.2010
    greenboy

    greenboy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 schlabbe, 15.08.2010
    schlabbe

    schlabbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten

    Danke für die Antworten.
    Also ich möchte im Prinzip den FU nur vom Netz trennen können; das soll eben mit einem Relais geschehen. Zur Ausgangsleistung: der FU hat bei 3x400V einen Ausgangsstrom von ca. 7,5-8A.
     
  6. #5 schlabbe, 15.08.2010
    schlabbe

    schlabbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Kaffeeruler, 15.08.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten

    Und welche Spannung wird zum Ansteuern des Schütz verwendet ??
    24V, 230V, 400V ?? AC oder DC ??

    Mfg Dierk
     
  8. #7 schlabbe, 15.08.2010
    schlabbe

    schlabbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten

    kurze Verständnisfrage: reichen dann 230V auf den drei Phasen? Oder muß ich nach einem mit jeweils 400V suchen? Ich hab aber eig. gedacht, daß immer zwei Phasen zusammen 400V haben. Ist das korrekt?
     
  9. #8 schlabbe, 15.08.2010
    schlabbe

    schlabbe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten


    400VAC für einen Drehstrommotor
     
  10. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten

    Hallo Schlabbe
    Funksender 2Kanal - Empfänger 2Kanal mit Potentialfreien Kontakte,schaltet Schaltschütz
    ca.25 A. 3x400V. Fertig !
    Gruß Henk.
     
  11. #10 Kaffeeruler, 15.08.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten

    Ich glaube du verstehst nicht ganz was ich meine...

    Wie willst du das Schütz den schalten ? Ich glaube nicht das es dafür einen Schalter gibt. Auch gibt es somit keinen Steuerkreis...
    Wenn man nun von einer Steuerspannung von 400V ausgeht wären die bis dato aufgeführten Schütze hinfällig da sie max 230V hätten...

    Was hast du denn derzeit alles verbaut ?? ( Foto )
    - FU mit 400V
    - Hauptschalter
    und ??




    Mfg Dierk
     
Thema:

Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten

Die Seite wird geladen...

Frequenzumrichter per Relais aus/einschalten - Ähnliche Themen

  1. Hilfe: Frequenzumrichter

    Hilfe: Frequenzumrichter: Hallo liebe Elektrik / Elktronik-Spezis! :-) Ich habe mir vom Elektriker einen FU (teil-)verkabeln lassen (für einen e-Motor) - da er sagte, er...
  2. Motoranschluss am Frequenzumrichter.

    Motoranschluss am Frequenzumrichter.: Hey, ich habe einen Motor: 230/400 Dreieck/Stern Den ich an einem danfoss umrichtet abklemme. Motor würde ich in Stern klemmen, aber was sage...
  3. Funktion eines Frequenzumrichters?

    Funktion eines Frequenzumrichters?: Hallo, mal eine grundsätzliche Frage von einem (Elektro-)Laien: Wie funktionier ein Frequenzumricher mit einer 0-10V Ansteuerung? Ist es so, dass...
  4. Frequenzumrichter Einstellung, was ist falsch?

    Frequenzumrichter Einstellung, was ist falsch?: Hallo, Ich habe einen Frequenzumrichter vor meine Wärmepumpe geschaltet. Die Ansteuerung erfolgt über einen 0-10V Anschluß von einer UVR1611 in...
  5. Potentiometer am Frequenzumrichter

    Potentiometer am Frequenzumrichter: Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich würde gerne einen 10kOhm Potentiometer an einen Frequenzumrichter von WATT Tronic FUWTG0015S1 anschießen. Eine...