Funk-Abluftsteuerung für zwei Abluftgeräte - parallel!

Diskutiere Funk-Abluftsteuerung für zwei Abluftgeräte - parallel! im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Erst einmal ein nettes Hallo in die Runde! Nachdem ich nun schon lesend öfter fündig wurde, habe ich mich nun doch mal entschlossen anzumelden!...

  1. MichAA

    MichAA Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Erst einmal ein nettes Hallo in die Runde! Nachdem ich nun schon lesend öfter fündig wurde, habe ich mich nun doch mal entschlossen anzumelden! [​IMG]

    Da habe ich auch gleich mal eine Frage zur oben benannten Problematik. Ich habe bei mir im Haus im Wohnzimmer einen fest eingebauten raumluftabhängigen Kamin. IN der gleichen Etage habe ich in der Küche eine Dunstabzugshaube (Abluft nach außen) und ebenfalls in der gleichen Etage einen Abluftlüfter im Gäste-WC/Bad (ohne Außenfenster). Der Schornsteinfeger meinte, ich benötige entsprechend ein Abluftsteuerung.

    Nun habe ich mich entsprechend bereits ein wenig durchs Internet geschlagen aber für meine Bedürfnisse noch keine zufriedenstellenden Antworten gefunden.

    Ich hätte gerne eine Abluftsteuerung (Funkvariante) mit Fenster- und Thermosensor. Soweit, so gut ... gibt es eine Menge. [​IMG] Jedoch haben alle angebotenen Geräte jeweils nur einen Empfänger und die entsprechenden Sensoren. Ich würde aber gerne beide Abluftgeräte (Dunshabe und Ablüfter GästeBAD) über die gleichen Sensoren laufen lassen. Hierzu bräuchte man zwei Empfänger die parallel laufen, oder sehe ich das falsch? Gibt eine solche Abluftsteuerung?

    Insbesondere wegen dem Thermosensor (erfordert ja eine Bohrung im Ofenrohr) würde ich gerne nur eine Abluftsteuerung nutzen für beide Abluftgeräte, die auf einen Thermosensor zurückgreifen. Wenn ich für beide Abluftgeräte jeweils eine Abluftsteuerung nutzen müsste/würde, müsste ich ja zwei Löcher für zwei Thermosensoren ins Ofenrohr bohren, was ich gerne verhindern würde.

    Eine Abluftsteuerung mit Thermosensor ohne bohren ins Ofenrohr scheint es ja nicht zu geben. [​IMG]


    Nette Grüße an Alle
    Micha
     
  2. Anzeige

  3. xeno

    xeno Hülsenpresser

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    13
    Wozu Thermosensor? Damit man kein Fenster Kippen muss wenn der Kamin aus ist, weil sich die DAH dann die Zuluft aus dem Schornstein holt?
     
Thema:

Funk-Abluftsteuerung für zwei Abluftgeräte - parallel!

Die Seite wird geladen...

Funk-Abluftsteuerung für zwei Abluftgeräte - parallel! - Ähnliche Themen

  1. Richtiger Trafo für Deckenspots

    Richtiger Trafo für Deckenspots: Hallo! Ich habe in meiner Wohnung Deckenspots installiert (sind noch von meinem Vorgänger der Wohnung). Nun habe ich das Problem, dass auf einmal...
  2. Zwischenprüfung 2019 Frühjahr Elektroniker für Betriebstechnik

    Zwischenprüfung 2019 Frühjahr Elektroniker für Betriebstechnik: Hallo, ich bin gerade in der Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik ( 2. Lehrjahr ) Bald steht meine Zwischenprüfung vor der Tür. Wir...
  3. Abzweigen von Unterputzdose für Waschmaschine

    Abzweigen von Unterputzdose für Waschmaschine: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier einigermaßen richtig. Ich habe ein kleines "Problem", das ich gerne mit möglichst wenig Pfusch lösen...
  4. Welchen Dreh Dimmer Einsatz für Halogen?

    Welchen Dreh Dimmer Einsatz für Halogen?: Hallo liebes Forum. Ich oute mich direkt mal als totaler Laie wenn es um Elektroinstallation geht. Aber ich arbeite daran besser zu werden....
  5. LED-Röhren in 1m Länge als Ersatz für 36W?

    LED-Röhren in 1m Länge als Ersatz für 36W?: Hallo, ich stehe vor einem Problem. Und zwar sollen einige Leuchten von T8-Röhren auf T8-LED-Röhren umgerüstet werden. Es geht um 18W (~60cm) und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden