1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Funk-Zentralverriegelungscontroler anschließen/Auto

Diskutiere Funk-Zentralverriegelungscontroler anschließen/Auto im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hoffe mal ihr versteht was ich meine! Es geht um ne 12V Schaltung: Ich hab zwei 12V Leitungen, Leitung A, Leitung B. Wenn nichts geschaltet wird...

  1. #1 VW-Fahrer, 02.07.2006
    VW-Fahrer

    VW-Fahrer Guest

    Hoffe mal ihr versteht was ich meine!
    Es geht um ne 12V Schaltung:

    Ich hab zwei 12V Leitungen, Leitung A, Leitung B. Wenn nichts geschaltet wird sind beide 0V. Schalte ich A kommt für 3Sec. 12V, dann wieder 0V ... das gleiche ist bei Leitung B!
    So, nun das Problem:
    Das mit den 3 Sec. ist nicht veränderbar.
    Die 2 Verbrauchereingänge nenn ich jetzt mal AV und BV, an denen normalerweise A und B angeschlossen ist.

    Und so sollte es nun funktionieren:

    Wenn A betätigt wird soll an AV Dauerplus 12V anliegen. Wenn dann B betätigt wird soll an BV Dauerplus 12V anliegen und an AV 0V.
    Wird dann wieder A betätigt soll dann an AV wieder Dauer12V und an BV 0V, usw.

    Hoffe das mich jemand versteht!
    Kann man sowas mit nem bestimmten Relais oder sonst irgendwie machen?

    THX
    Gruß Matze
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Suche Möglichkeiten für folgendes Problem:

    Hallo VW-Fahrer,

    ganz verstanden habe ich das nicht - entweder Dauerplus oder 3 s +, was möchtest du?
     
  4. #3 VW-Fahrer, 02.07.2006
    VW-Fahrer

    VW-Fahrer Guest

    AW: Suche Möglichkeiten für folgendes Problem:

    Hi, brauche entweder

    an "AV 12V (Dauer+) und BV 0V"
    oder wenn ich Umschalte:
    an "AV 0V und BV 12V (Dauer+)"

    Momentan ist es so:

    an "AV 12V (+für 3sec) und BV 0V"
    oder wenn ich Umschalte:
    an "AV 0V und BV 12V (+für 3sec)

    Die 3 Sec kann ich an dem Controlerausgang nur nicht verändern, wäre ja zu einfach =(
     
  5. jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Suche Möglichkeiten für folgendes Problem:

    Hallo VW-Fahrer,

    was du beschreibst ist ein einfacher Umschalter oder auch Wechselschalter genannt, dein Problem verstehe ich immer noch nicht.
     
  6. #5 Eisregen, 05.07.2006
    Eisregen

    Eisregen Guest

    AW: Suche Möglichkeiten für folgendes Problem:

    stimmt. was genau willstn schalten?
     
  7. #6 VW-Fahrer, 05.07.2006
    VW-Fahrer

    VW-Fahrer Guest

    AW: Suche Möglichkeiten für folgendes Problem:

    Hab mir nen FunkZentralverriegelungscontroler gekauft womit ich meine Original Pneumatikpumpe im Auto schalten will damit ich nicht mehr mit dem Schlüssel aufsperren muss. Die Pumpe hat zwei 12V Anschlüsse, einmal für Druckerzeugung, einmal für Vakuumerzeugung, Der Pumpe langen nur leider die 3sec Strom nicht ganz aus [​IMG] ... Original ist die Handbetätigung vom Fahrerschloss so dass entweder am einen oder am anderen Anschluss der Pumpe 12V Dauer+ anliegt.

    Hmm, das Problem ist gelöst,
    In nem anderen Forum *schäm* wussten sie sofort was ich will und erklärten mir wie ich das mit einem bistabilen Relais machen kann.

    Trotzdem großen Dank für die eure Unterstützung!

    Gruß Matze
     
Thema:

Funk-Zentralverriegelungscontroler anschließen/Auto